Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 17:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7839
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo
mit dem neuen Motor geht die ET4 etwas besser, vor allem schneller.
Der Motorenlauf ist gut. Sie springt deutlich zuverlässiger an, aber das liegt an der Einspritzanlage.
Auch nach einem halben Jahr Standzeit springt sie sofort innerhalb 1 Sekunde an.
Bei der ET4 musste ich im Bereich des Luftfilterkastens etwas anpassen. Es waren aber Kleinigkeiten.

Einen Leader-Motor in eine Sfera geht bestimmt. Am Kabelbaum muss halt etwas angepasst werden.
Weiterhin benötigst du hinten ein anderes Federbein.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7839
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo Leute,

mit dem heutigen Tage ist meine rosso etrusco ET4 genau 20 Jahr alt.
Am 09.05.1997 hatte ich sie erstmals auf mich zugelassen. :elefant:
Seit dieser Zeit wurde an der ET4 schon ordentlich geschraubt. :oops: So ist ja auch dieser Bastelthread zustande gekommen. :gitarre:
Sie wird nicht viel, aber regelmäßig bewegt. Die Gesamtlaufleistung der Vespa dürfte bei ca. 10000 km liegen.
Der neue Motor ist ein Gedicht. Mit diesem i.e.-Motor läuft die ET4 einfach perfekt und springt in jeder Situation supergut an. :klatschen:
Der Zustand dieser ET4 kann man noch immer als neuwertig durchgehen lassen.
Ich freue mich, dass ich die ET4 habe. :herz:

Bild

Auf diesem Bild versteckt sich die ET4 ein bisserl hinter der ET3, was sie aber eigentlich gar nicht nötig hat. ;)
Ich liebe das Kennzeichenkuchenblech. :herz: Es bremst mich glücklicherweise bei hohen Geschwindigkeiten ein. :genau:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2012, 16:44
Beiträge: 2230
Wohnort: Hessen
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Meinen aller herzlichsten Glückwunsch zum runden Jubiläum, lieber Wenne :-).

Liebe Grüße!

_________________
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8295
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Glückwunsch, ihr seid ein tolles Paar!
So lang halten nicht viele Beziehungen.

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7839
Vespa: ja
Land: Deutschland
Vielen Dank,
die ET4 hat es gut bei mir ;) uns so wird es auch bleiben. :elefant:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7839
Vespa: ja
Land: Deutschland
Moin Leute,

heute war ich mit meiner ET4 rosso in der Stadt beim Bäcker. :herz:

Bild

Das obligatorische Stadtbild darf daher nicht fehlen. :elefant:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 10:09 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 175
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
Lieber Wenne!
Ich finde es absolut gemein von Dir so schöne Bilder Deiner ET4 mit der Motormodifikation zu veröffentlichen.
Mittlerweile habe ich deinen Umbauthread ca. 5 mal durchgelesen und ertappe mich dabei, auf einschlägigen Internetseiten Ausschau nach einem 125 i.E. Motor zu halten um meiner sehr gut laufenden und geschätzten 96er ET4 in edlem Orange gleiches anzutun. :roll:
Leider fehlen mir die handwerklichen Fähigkeiten...

Was für ein schöner Roller... :klatschen: :herz:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6393
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Wenne,

Da hast Du aber echt Glück mit Deiner Stadt... Herrlicher Hintergrund! :herz:

Und ebensolcher Hauptdarsteller!!!!! :herz:

Allzeit gute Fahrt!

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 06:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7839
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo

ja, Schwäbisch Hall ist einfach schön. Natürlich gibt es dort auch noch andere schöne Ecken, aber mit der Vespa nicht legal zu erreichen und zudem liegen diese Stellen nicht auf meiner Brötchenholtour. :lol:

Der Umbau auf den modernen i.e.-Motor hat sich definitiv gelohnt. Sie fährt sie einfach wunderbar. :herz:
Wenn man einen Teilespender hat, also nicht nur den Motor, sondern auch Tank mit Benzinpumpe, Helmfach und natürlich den kompletten Kabelbaum mitsamt der Steuerelektronik, dann ist der Umbau kein Problem. ;)
Nur der elektrische Anschluss an den Tacho ist etwas frickelig.
Werde ich den Winter noch angehen dürfen, da ich ja noch ein halbfertige ET4 in der Pipeline habe.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de