Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 09:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:10 
Offline

Registriert: Mo 3. Aug 2015, 18:40
Beiträge: 39
Vespa: 250GTS i.e.
Land: Deutschland
Hi, kann mir von Euch Insidern jemand meine Frage beantworten?
Ich wüsste gerne, ob meine o.e. Vespa schon einen elektronischen Ladestromregler hat?
Im Handbuch finde ich dazu nix :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2439
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Was meinst du damit?
Glaubst du etwa es gibt noch mechanische Laderegler?
Oder was soll deine Frage bedeuten?

Info:
Den letzten mechanischen Laderegler habe ich Ende der 60iger auf einer Gleichstromlichtmaschine montiert gesehen, Fabrikat Bosch in einem VW Käfer.
Da war noch ein Relais drin.
Das schaltete die Erregerwicklung in der Lima an oder aus.
Echt regeln nach heutigem Verständnis konnte der gar nicht.
6V Technik.
Der Motor startete echt, sogar im Winter.
Und die Heizung....funktionierte nie. Brrrrr :mrgreen:

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Zuletzt geändert von mikesch am So 6. Aug 2017, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:26 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 348
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Was der Oberlehrer Dir mitteilen möchte:

Ja, hat sie! :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:28 
Offline

Registriert: Mo 3. Aug 2015, 18:40
Beiträge: 39
Vespa: 250GTS i.e.
Land: Deutschland
Ich bin noch am überlegen, ob ich nun auf Gel-Batterie umsteige oder auf LiPo (für ne RollerBatterie in meinen Augen doch etwas zuviel)...bin auch nur Gelegenheitsfahrer, so dass die Vespa viel steht... Bei meinen Recherchen wurde ich damit konfrontiert, dass eine Vespa, die ursprünglich mit Säurebatterien bisher gefahren ist, nicht auf Gel-Batt. umsteigen kann wg. den Spannungsspitzen. Es sei denn, das Gefährt ist schon moderner und hat einen elektron. Ladestromregler!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2439
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hier spricht der Oberlehrer.
Du darfst den LiPo einbauen.
Der einzige Nachteil besteht darin das der LiPo nur ca. zu 90% geladen wird weil die Ladeschlußspannung von 14,4 V nicht erreicht wird. Das ist beim LiPo aber nicht schädlich. Im Gegenteil, die Lebensdauer des Akkus steigt sogar dadurch.
Wenn du Gelegenheitsfahrer bist ist der LiPo ideal für dich, da er keine Selbstentladung kennt.
Die Lebensdauer des LiPo hängt von der Anzahl der Ladezyklen und nur unwesentlich vom Alter ab.
Theoretisch kannst du bei Wenignutzung 10 Jahre und mehr erreichen.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de