Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 10:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sportsitz
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mai 2016, 17:36
Beiträge: 343
Vespa: GTS300
Land: Belgien
Passen beide auf die Facelift?
Lt. Beschreibung ja.

Nur was sind das für unterschiedliche Modelle und sind beide von Piaggio.

Gibt es Erfahrungen?

viele Grüße
Kai

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 12:25 
Offline

Registriert: Sa 12. Sep 2015, 21:32
Beiträge: 142
Vespa: GTS300SS - 150Sprint
Land: Deutschland
Passen beide. Bei dem unteren müssen die Gummipuffer nur nach aussen gesetzt werden. Ist aber kein Hexenwerk.

Viel wichtiger zu wissen ist, dass die Sitze das Helmfach verkleinern. Mein Helm passt nicht mehr rein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 19:43 
Offline

Registriert: So 12. Jun 2016, 21:45
Beiträge: 84
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: BRD

Hallo miteinander,
ich hab mir die "alte" Monositzbank geholt, sogar noch bevor ich meine GTS300SS geliefert bekommen hab. Die alte Mono gefällt mir einfach super.
Nun wollte ich auch nicht auf das zu zweit fahren mit meiner Perle verzichten. Es war mir aber das An- und Abschrauben der Originalhalterung der Sitzbank an der Karosserie zu aufwendig, und vor allem, ich will auf KEINEN Fall immer an der Karosserie rumschrauben müssen und die schöne GTS verkratzen oder beschädigen.
Somit hab ich etwas an der Aufnahme der beiden Sitzbänke gesägt und geschweißt.
Herausgekommen ist dann eine Art Schnellverschluss, mit dem man mit nur einer Schraube innerhalb 2 Minuten die beiden Sitzbänke wechseln kann. Und vor allen Dingen: Ich muss absolut NICHTS an der Karosserie Schrauben und kann somit nichts verletzen.
Ich kann quasi das kleine linke schwarze Teil, mit nur einer Schraube lösen, nach vorne klappen, dann nach links rausschieben und entfernen.
Somit kann ich dann die komplette Sitzbank nach rechts komplett entfernen und die andere Sitzbank in der umgekehrten Reihenfolge wieder einhängen, montieren.
Und das alles OHNE jegliche Beschädigung an der Vespa.
Seht euch die Bilder einfach mal an, es gibt bestimmt noch Verbesserungspotential.
Ich nutz das echt alle 1 - 2 Wochen und bin mit dieser Lösung sehr zufrieden.
Leider konnte ich nur 3 Bilder anhängen.
Gruß Hugo.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 14:53
Beiträge: 1091
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Interessante Lösung, Hugo.
Sieht gut aus.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7974
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Hugo, das wäre was für ein Tutorial! Klasse Lösung an der einige vespisti Interesse haben dürften!!

Wenn du eine Anleitung mit vielen Bildern schreiben möchtest, dann hilft dir www.picr.de . Hier kannst du viele Bilder auf einmal hochladen und bekommst direkt fertige Codes zum Kopieren und hier einfügen angezeigt.

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 05:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8696
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Sowas muss honoriert werden mit einem anständigen :klatschen:

Nix PrimaVespa sondern prima gemacht Hugo! :lol:

Ja und mehr Bilderchen wären auch prima :)

Gruß!

Florian

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8639
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Die vier Torxe am Scharnier raus und rein dauert aber auch nicht viel länger, oder hab ich da einen Denkfehler?

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Mai 2016, 15:06
Beiträge: 315
Wohnort: Ruhrpott
Vespa: GTS 125 PX 125
Land: Deutschland
avanti hat geschrieben:
Die vier Torxe am Scharnier raus und rein dauert aber auch nicht viel länger, oder hab ich da einen Denkfehler?

Hallo wenn ich das richtig sehe braust du nur eine Schraube lösen und ziehst den Bolzen raus fertig

_________________
Glück auf aus dem Revier
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 11:29 
Offline

Registriert: Fr 5. Aug 2016, 12:29
Beiträge: 42
Wohnort: im heiligen Land ;-)
Vespa: GTS125i.e (218)
Land: Austria
gibt es von der Form eigentlich Unterschiede zwischen der alten und der neuen Mono-sitzbank?
Ist an Hand den Bildern sehr schwer zusagen.

Hat die neue auch die Geleinlage?

lG
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 19:40 
Offline

Registriert: Sa 12. Sep 2015, 21:32
Beiträge: 142
Vespa: GTS300SS - 150Sprint
Land: Deutschland
Die neuere ist deutlich flacher und meines Wissens nach ohne Geleinsatz.
Viele bemängeln dass diese Einlage sichtbar ist und in der Sonne heiss wird. Ich habe das Problem noch nicht feststellen können, bin aber da wohl nicht so pingelig. Mir gefällt gerade die Sitzmulde der alten.

Interessant dass du diesen Schnellverschluss gemacht hast. Finde das super! Aber meine Frau sitzt auf dem alten Monositz deutlich besser als auf dem Standardsitz. Wir dachten erst, dass sie eher runterrutscht, die hohe Polsterung drückt sich aber runter und macht es sogar recht angenehm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Sa 3. Sep 2016, 06:22 
Offline

Registriert: Fr 5. Aug 2016, 12:29
Beiträge: 42
Wohnort: im heiligen Land ;-)
Vespa: GTS125i.e (218)
Land: Austria
OK, dann täuscht die Optik also nicht.

Finde die alte sieht viel schicker aus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 15:23 
Offline

Registriert: So 12. Jun 2016, 21:45
Beiträge: 84
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: BRD
Vilstaler hat geschrieben:
Sowas muss honoriert werden mit einem anständigen :klatschen:

Nix PrimaVespa sondern prima gemacht Hugo! :lol:

Ja und mehr Bilderchen wären auch prima :)

Gruß!

Florian



Danke danke, :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 15:26 
Offline

Registriert: So 12. Jun 2016, 21:45
Beiträge: 84
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: BRD
Langmund hat geschrieben:
avanti hat geschrieben:
Die vier Torxe am Scharnier raus und rein dauert aber auch nicht viel länger, oder hab ich da einen Denkfehler?

Hallo wenn ich das richtig sehe braust du nur eine Schraube lösen und ziehst den Bolzen raus fertig



Nein, nicht ganz.. Eine schraube lösen ist richtig, aber der Bolzen ist fest am Bügel angeschweist, ich hab noch ein paar Bilder gemacht, vielleicht sieht man es
da besser.

Gruß Hugo!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 15:33 
Offline

Registriert: So 12. Jun 2016, 21:45
Beiträge: 84
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: BRD
PrimaVespa hat geschrieben:
Hugo, das wäre was für ein Tutorial! Klasse Lösung an der einige vespisti Interesse haben dürften!!

Wenn du eine Anleitung mit vielen Bildern schreiben möchtest, dann hilft dir http://www.picr.de . Hier kannst du viele Bilder auf einmal hochladen und bekommst direkt fertige Codes zum Kopieren und hier einfügen angezeigt.


Hi PrimaVespa,
danke für den Tip mit http://www.picr.de, ich versuchs gleich mal.

Ich kann das gerne machen mit dem Tutorial, aber wie klappt das hier im Forum? Wo muss ich das wie reinschreiben?

Gruß Hugo!

Im folgenden Bild hab ich entlang der der roten Linie die kleine Öse, jedoch auf der linken Seite, von der Originalhalterung abgeschnitten.
Bild

An diese kleine Öse hab ich dann oben drauf, das kleine Stahl-Plättchen, mit dem Loch angeschweist.
Bild

Fertig angeschraubt sieht's so aus:
Bild

Weggeklappt so:
Bild


Alles weitere hab ich weiter oben schon beschrieben.

Hoffe das ist einigermasen verständlich. ;)

Gruß Hugo!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportsitz
BeitragVerfasst: Mo 5. Sep 2016, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Apr 2014, 15:19
Beiträge: 150
Vespa: GTS 300ie Super
Land: Austria
Schön zu sehen, wie aus einer Problemstellung eine Idee und schließlich eine Lösung entwickelt wird.

Gefällt mir sehr gut :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de