Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 18:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 483 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:02 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3214
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Duch das viele zu schnelle Fahren habe ich schon den ersten Steinschlag vorne entdeckt :cry:

Das könnte man ja gut abdecken mit einem Lackstift. Hoffe dass ich den bekomme. Wird ja nicht der erste bleiben....

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:08 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7780
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Würde mich auch ärgern... nagelneu und dann sowas :roll:

Denk da nix... Bin heute auch mit´m Auto meiner Holden unterwegs gewesen und halte sowieso zum Vordermann genügend Abstand ein... Trotzdem kam mir einer auf der Bundesstraße entgegen und ((PENG)) hat´s gemacht.... Hab den Stein richtig auf die Windschutzscheibe zufliegen gesehen und deshalb auf die Bremse gedrückt aber da kannst halt nichts machen. :) Scheixx drauf... kommt halt ne neue Scheibe rein aber erst nach dem Winter...

So gesehen shake hands Kumpel.. ich bin mit Dir :)

Gruß!

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:12 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 260
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
Ich habe auch schon welche, hinter dem Vorderrad, habe die Folie zu spät geklebt.

War heute bei Prosol shoppen, die haben die Farbe fast hinbekommen.
Dann kann ich auch ausbessern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:23 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3214
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Steinschläge hatte ich bei allen Vespen :?

Nur nicht dort wo ich IMMER sofort die Steinschlag Schutzfolie angebracht habe :lol:

Aber die komplette Front folieren geht zu weit ;)

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:31 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 260
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
Den halben Roller folieren wäre mir auch too much.

Ich hab auch ne Macke auf der Backe.
Ich schau mal morgen ob ich das verbessern kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3214
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Steinschläge vorne weist auf sportliche Fahrweise hin, aber auf der Seite darf nicht sein :lol:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:38 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 260
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
.....schnelle Autofahrer haben auch an den Seitenscheiben tote Fliegen.

frei nach Walter Röhrl


Zuletzt geändert von Chiemseevespe am Do 12. Okt 2017, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 20:41 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7780
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Chiemseevespe hat geschrieben:
.....schnelle Autofahrer haben auch an den Seitenscheiben tote fliegen.

frei nach Walter Röhrl


Hab die Fliegen auch bis zwischen die Beeeene wenn ich den Gashahn aufdrehe - gar zerschmettert auf´m Tank drauf :lol: Bei dem Mücken und Fliegenzeugs im Jahr könnt ich glatt paar Spatzenfamilien ganzjährig durchfüttern :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 11:05 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3214
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Jetzt sind sie angekommen die BITUBO für hinten :bier:

Bild

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 13:06 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3214
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Zu den lockeren BITUBO vorne:

Laut BITUBO sind die Distanzplättchen nicht notwendig. Auch wenn die BGM für notwendig hält.

Meine sind jetzt fest :idea:
Die Schrauben müssen auf mehrere Schritte/Tage angezogen werden um durch die Materialermüdung der Klemmfaust dann eine bessere Klemmung herbeizuführen.
Die beigelegten Schrauben sind nicht dafür ausgelegt. Ich denke dass hier Edelstahlschrauben mit Ringschlüssel die Bessere Wahl ist. Die Imbusschraube & Bit macht das ggf. nicht mit.
Es muss nicht Bitubo was dafür können. Es kann auch die Fertigungstoleranz von Piaggio dafür verantwortlich sein ;)

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Zuletzt geändert von TomRo am Fr 13. Okt 2017, 13:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 13:28 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 175
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
Fertigungstoleranzen seitens Piaggio?? Das halte ich für ausgeschlossen. :harve: :gitarre: :bier:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 14:43 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7780
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Fehlen nur noch die Brembo Monobloc M50 ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8296
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
TomRo hat geschrieben:
Ich denke dass hier Edelstahlschrauben mit Ringschlüssel die Bessere Wahl ist.
Welche Festigkeitsklasse braucht es denn da? Dass kann bei Edelstahl schon kritisch werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 16:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7780
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
avanti hat geschrieben:
TomRo hat geschrieben:
Ich denke dass hier Edelstahlschrauben mit Ringschlüssel die Bessere Wahl ist.
Welche Festigkeitsklasse braucht es denn da? Dass kann bei Edelstahl schon kritisch werden.


Geeeenau,-... auf die Festigkeitsklasse kommt´s drauf an in Kombi mit dem Material das es zu verbinden gilt und seinen Eigenschaften ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTV Sei Giorni, wer hat eine
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 16:30 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 260
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
..... Edelstahl ist nicht geeignet.

Ich habe Vorne 2/10 zwischen gelegt, nun passt es.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 483 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot], schmoelzer und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de