Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 24. Aug 2017, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
avanti hat geschrieben:
Wird der Blinkerschalter dann zum Taster umgemodelt und die Rastung links/rechts so verhindert, weil STS automatisch den Blinker abstellt?

Ja, so ist der Plan.
Ich hoffe ich bekomme das noch hin. Ein Blinkerschalter ist bei mir schon draufgegangen. :shock:

Gruß
Franken-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 14:08 
Offline

Registriert: Mi 23. Aug 2017, 13:33
Beiträge: 4
Vespa: gts300
Land: Deutschland
Franken-Vespa hat geschrieben:
avanti hat geschrieben:
Wird der Blinkerschalter dann zum Taster umgemodelt und die Rastung links/rechts so verhindert, weil STS automatisch den Blinker abstellt?

Ja, so ist der Plan.
Ich hoffe ich bekomme das noch hin. Ein Blinkerschalter ist bei mir schon draufgegangen. :shock:

Gruß
Franken-Vespa


Wenn dir Blinkerschalter probleme macht hab ich gefunden wie Mann der Blinkerschalter umbaut. Ist wirklich einfach

https://www.youtube.com/watch?v=etf36MnM2YQ&t=8s


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
@mrklark

Danke, Ich werde mir das Video nach meinem Urlaub mal zu Gemüte führen.

Prinzipiell habe ich das schon verstanden. Ich hoffe nur, dass das auch mit meinem ABS Blinkerschalter funktioniert. 8-)
Die Anleitung war bezogen auf meinen Schalter nicht eindeutig. :?

Gruß
Franken-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich bin wieder einen kleinen Schritt weiter gekommen. :elefant:
In dem Video wird der “NICHT" ABS Schalter umgebaut.

Den habe ich mir mal besorgt und schon mal rein geschaut. Das sollte klappen. Allerdings hat der Schalter eine andere elektrisch Belegung als der ABS-Schalter. Aber da die Blinkerleitung eh durchtrennt wurde lässt sich das auch entsprechend umstecken.

Weiter Infos folgen, irgendwann auch mit Bildern.
Leider fehlt mir heute etwas die Zeit, da Kühedorf "ruft" :vespa:

Gruß
Franken-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 12:57 
Offline

Registriert: Sa 17. Jun 2017, 16:49
Beiträge: 2
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: Schweiz
Hallo. Auch ich habe den ABS Blinkerschalter.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 13:04 
Offline

Registriert: Sa 17. Jun 2017, 16:49
Beiträge: 2
Vespa: GTS300 Super Sport
Land: Schweiz
Ups. Zu früh gedrückt. Also, ich hab das STS eingebaut, das ging gut. Aber den neuen Schalter umzubauen geht definitiv nicht. Der neue Schalter besitzt bei den Kontakten zusätzlich eine gefederte Wippe, die den Kontakt IMMER mit links oder rechts verbindet, ausser man drückt den Schalter. Entfernt man nun wie in der Anleitung die Kugel aus dem Triangel, ist der Schalter futsch, die die Kugel eingedrückt war... meine Vespa steht nun ohne Blinker da und ein neuer ist bestellt. STS geht definitiv nur mit den alten Schaltern. STS weiss bescheid und ich hoffe, dass sie bald eine Lösung anbieten können. Ev kann mir hier jemand einen alten Schalter (mit dem weissen Innenleben) verkaufen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 346
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
.....schreibe mal trainwave an, der verkauft gerade eine Vespa in Teilen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
Hallo,

der Nicht-ABS Blinkerschalter mit dem weißen Innenleben, der sich umbauen lässt, hat die Piaggio Nummer 294723.

Allerdings hat der eine andere Belegung. Ich habe ihn zwar schon umgebaut, aber noch nicht eingebaut. Deshalb dauert es mit der Verkabelungsempfehlung noch a bisserle. Momentan fahre ich den normalen ABS Schalter (Piaggio Nummer 641745) und schalte sofort nach dem Blinken wieder aus.

Gruß
Franken-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Sep 2017, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 13:19
Beiträge: 100
Wohnort: Frankfurt am Main
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Hallo,

wo habt ihr die STS Box befestigt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Sep 2017, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
Hi,

zuerst habe ich sie an der Kühlleitung mit Kabelbinder befestigt. Dann war mit dem Handschuhfach aber das "Bordwerkzeugfach" in den Weg.
Jetzt habe ich das mit Klettband oben auf diesem "Bordwerkzeugfach" befestigt. Allerdings bin ich noch nicht ganz zufrieden damit.

Ich werde das eventuell noch mal hinter der linken Abdeckklappe versuchen.
Gruß
Franke-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 13:19
Beiträge: 100
Wohnort: Frankfurt am Main
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Hi,
ich bin etwas skeptisch weil in der Montageanleitung steht folgendes (ein paar Auszüge),

- Der Montageplatz sollte so eben und waagrecht wie möglich sein.
- STS System muss auf einer fixen Stelle des Motorradrahmens montiert werden (auf keinem Plastikteil oder Gummiteil welches vibrieren oder sich bewegen könnte).
- Montieren Sie das Gerät nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Motor oder Auspuff.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
Ich weiß schon,

eigentlich war da noch Platz, es war waagerecht und ließ sich gut fixieren. Dann musste ich aber irgendwann das Handschuhfach wieder einbauen und da war dann das Werkzeugfach im weg. Da ich aber zu einem Treffen wollte, habe ich die Box kurzerhand mit Klett auf die Werkzeugbox geklebt. Die Position selber ist eigentlich sehr gut, waagerecht und in Fahrtrichtung. Das Handschuhfach ist auch fest und wackelt nicht so die andere Plastikteile an großen Motorrädern.

Empfehlen will ich den Platz noch nicht, aber bisher geht das schon soweit.

Zuerst baue ich noch den anderen Schalter ein. Dann werde ich das noch mal ausgiebigst testen.

Gruß
Franken-Vespa


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Nov 2017, 21:24 
Offline

Registriert: Mi 12. Jul 2017, 17:40
Beiträge: 21
Vespa: 300 gts
Land: Rlp
Gibts hierzu schon eine Lösung?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 18:48 
Offline

Registriert: Mi 12. Jul 2017, 17:40
Beiträge: 21
Vespa: 300 gts
Land: Rlp
@ Franken-Vespa
Bist Du mit der Blinkerrückstellung schon weiter gekommen?
Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 22:12
Beiträge: 100
Wohnort: Fürth
Vespa: GTS 300ie ABS (2014)
Land: Deutschland
Hallo zusammen,
ich bin jetzt schon etliche km mit der STS-Blinkerrückstellung gefahren.

Fazit:
Mein vorläufiges Fazit: Im Stadtverkehr funktioniert das sehr zuverlässig (z.B. Abbiegen und Kreisverkehr). Auch Spurwechsel funktionieren gut. Beim Spurwechsel zum Abbiegen kann es passieren, dass noch mal neu geblinkt werden muss. Etwas Schwierigkeiten machen manche (Stadt-)Autobahnauffahrten, wenn ich schon in schon einem gewissen Winkel ankomme und dann nicht mehr parallel zur Fahrspur einfädele. Bei Ausfahrten kommt das System auch an seine Grenzen, da es meist vom ersten Blinken bis zum letztendlichen Abbiegen schon mal etwas dauern kann.

Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden damit und möchte es nicht mehr missen.

Einbau:
Nachfolgend die Einbau-Geschichte bei meiner 2014 FL ABS:

Der erste Teil war relativ einfach:

Für die Spannungsversorgung habe ich (mangels eines Alarmanlagensteckers) ge/sw und sw vom Tacho verwendet.
Die Leitungen zum Motorrad (Blinker-Steuergerät) konnte ich wie beschrieben verbinden:
Bild

Dann kam der Blinkerschalter dran. Beim ersten auseinanderbauen fiel mir schon auf, dass da was anders war als in der Beschreibung:
Das Innenleben war schwarz und eine Feder und eine Kugel mehr am Schaltteil machten es unmöglich den Schalter wie beschrieben zu einem Taster umzubauen.
Bild Bild

Nach ein wenig Recherche stellte sich heraus, dass Piaggio unterschiedliche Schalter verbaut, die zu allem überfluss noch eine unterschiedlichen Anschlußbelegung haben.
  • GTS 300 mit ABS : #641745 (mit schwarzem Innenleben; wird auch in der Super Sport verbaut)
  • GTS 300 ohne ABS: #294723 (mit weißem Innenleben)

Nachdem ich mir den Schalter #294723 besorgt hatte, ließ er sich laut Anleitung und Youtube-Video (siehe Beitrag von mrklark) umbauen:
Bild Bild

Jetzt musste nur noch der Schalter passend verdrahtet werden. D.h. Blau/Schwarz musste mit Weiß/Blau getauscht werden
Bild

Zusatzbelegung unten neben dem QR-Code
Bild


Zu guter Letzt musste noch das STS-Steuergerät unter folgenden Vorgaben einen Platz finden:
  • in Fahrtrichtung zeigen
  • möglichst waagerecht
  • nicht an (wackelnden) Plastikteilen

Als Montageort habe ich das Steuergerät auf dem Werkzeughalter für das Bordwerkzeug befestigt. Das ist zwar aus Plastik, aber es ist deutlich stabiler als eine Motorrad-Verkleidung und das ganze Handschuhfach sollte normalerweise nicht wackeln. Vor allem waren damit die ersten zwei Punkte erfüllt. Als Befestigung habe ich ein Klettband verwendet, da ich sonst das Handschuhfach nicht wieder ohne größere Schwierigkeiten abmontieren kann.
Bild
Solange ich keine weiteren Probleme bekomme, werde ich das so lassen.

Eine kleine Anmerkung noch zur STS-Anleitung: Es sollten der rechte und der linke Blinker einmal kurz blinken, wenn die Zündung eingeschaltet wird und sich das STS-Steuergerät initialisiert. Bei mir blinkt aber nur eine Seite. Das System funktioniert danach aber wie gedacht.

Beste Grüße
Franken-Vespa :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], hardy.b, Hase15, JaquesP., Mister-X, Schnuffi300, Sei giorno und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de