Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 03:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lieferzeiten Akrapovic Euro3
BeitragVerfasst: So 5. Nov 2017, 14:56 
Offline

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:13
Beiträge: 49
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Sind keine Originalen von Akrapovic. Haben die überhaupt Sicherheitsschrauben? Kleiner Tipp: Ausreichend ist wenn Du nur die obere austauscht, da tun sich die Lanfinger schon schwer :-). Blöd an dem ganzen ist, dass Du auf alle Fälle nen TX40 mit Loch Bit dabei haben solltest, falls Du mal ans Hinterrad ran musst!

So heute ist db eater 28 Akrapovic gekommen. Ich natürlich gleich in die Garage und Gummikappe vom Akra weg und mit Innensechskantschlüssel rausgedreht. Dachte das wäre einfach, war es nicht, der Wahnsinn nahm seinen Lauf. Ich hatte ja bereits die Schraube beim bestehenden db eater mal raus und reingedreht, umso verwunderter war ich, dass das Miststück sich nur 2 Umdrehungen rausschrauben lies. So dachte ich, kleine verlängerung dann gehts schon. Nix war's :-( Schraube abgenudelt. Kein vor und zurück. So nun Akra abgebaut. Zum Glück keine Sicherungsschraube. Hat keine 2 Min gedauert (gut für Langfinger :-)). So Akr draussen was nun. Hab nen Schraubenrausdreher genommen. Nix, wurde stumpf. So jetzt zum Dremel gegriffen. Ergebnis : Boher platt und Schleifkörper haben sich aufgelösst. Schitt!! :evil: so harte Maßnahmen. Habe vor langer Zeit mal bei Norma HSS Bohr 50 Stk für 10 EURO gekauft. Also mit großer Bohrmaschine - auf geht's Kumpel. Kinder wunderten sich warum plötzlich Werkstatt auf dem Esstisch ist - Balgen !! hatten nur dumme Kommentare. So nun ein nach dem anderen Bohrer geliefert! Jetzt dann die festgeschweisste Schraube ebenfalls mit Bohrer angegangen. mind. 5 abgebrochen. Der sechste hat sich verflüssigt und das schöne Loch wieder zugemacht - alter Schwede. Aber weiter! Kids fieberten mittlerweile mit, was als nächstes kommt. Aber Papi ist ja nich doof! Vorschlaghammer raus und mit Maiselschraubendreher eins auf die Mutti. *** perfekt! abgerutscht! jetzt Loch in der Endkappe :-( . So hart dran bleiben dachte ich mir. Nahm nen 10 Bohrer und versuchte nochmals durch das kleine Löchlein in der Carbonkappe die Schraube raus zu bekommen! Siehe da - plubs hien sie am Bohrer - uff geschafft. Denkste jetzt db eater raus! habs mit ner Speiche vom Fahrrad probiert (hat ja nen Hacken dran der gut geeignet ist) aber zu schwach. So alter Maschinenbauer dachte ich mir, jetzt nehme ich mal die 250 mm M10 Schraube und mach ne Mutter dran. Hinten in den db eingeschoben bis gegriffen hat, anderes Ende in den Schraubstock. 2-3 mal kräftig gezogen und das Ding war draußen - wohlgemerkt 4 Std. später! Neuen db eater rein und den Akra wieder montiert.

Ich kann nur sagen einfach geiler Klang!! :gitarre: :harve: Die Mühen und Frust waren es wert!

so nun kann der Winter kommen! Bei dem Sound vergießt man doch die Kälte (Nicht nur weil man mit den Nachbarn diskutiert ;-))

Wünsche euch bei solchen Vorhaben mehr Glück!

Wie heisst es doch: Wenns *** läuft, kommt Pech dazu :D

HJM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieferzeiten Akrapovic Euro3
BeitragVerfasst: So 5. Nov 2017, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mai 2013, 13:54
Beiträge: 97
Wohnort: Augsburg
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Oh man!
Was für ne Odyssee.
Immer wenn man "schnell" noch was machen möchte, läuft's so.
Hab mal bei meinem Auto 2 std für nen glühbirnenwechsel gebraucht, weil die Halterklammer in den komplett verbauten Motorraum gefallen ist.
Wagen aufbocken, Unterbodenplastikwanne runter....
Schnell mal :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de