Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 20:38 
Online

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 256
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
Hallo Bitubofahrer,

bei meinen Bitubo schleift leider die Feder am Dämpferrohr.
Kennt jemand von Euch das Problem ?

Das finde ich irgendwie unbefriedigend. Laufleistung ca. 350km.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 20:54 
Offline

Registriert: Do 7. Aug 2014, 19:24
Beiträge: 100
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
Ist zwar nicht schön,aber leider normal.
Hab noch keinen Bitubo gesehen,bei dem das nicht so ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:01 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 157
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
Bin gerade mal zu meiner Lütten und habe geschaut. Ca. 500km sind die Bitubos jetzt eingebaut.
Bild

Bild

Bild

igitt - wie ekelhaft meine Felgen bei dem Licht wirken. Blöder Klarlack der Italiener...


Zuletzt geändert von ThonaV am Fr 27. Okt 2017, 21:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:02 
Online

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 256
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
...... kann doch nicht sein, lt. Alpha Technik kommt es vor, soll aber nicht sein.
Erst rubbelt der Aufkleber durch, dann die Farbe und dann rostet das Teil.
Finde ich :kotz:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:03 
Online

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 256
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
ThonaV hat geschrieben:
Bin gerade mal zu meiner Lütten und habe geschaut. Ca. 500km sind die Bitubos jetzt eingebaut.
Bild

Bild

Bild



So würde ich mir das auch vorstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7763
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hat ggf. auch was mit der Federvorspannung zu tun.
Deine Feder ist ordentlich vorgespannt und wenn sie noch mehr zusammengedrückt (komprimiert) wird, geht sie halt ein bisserl aus ihrer Richtung und streift am Dämpferkörper.
Dreh doch mal die Feder um 180 Grad und schaue, ob sie immer noch streift.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:09 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 157
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
Kann dazu nur sagen, dass ich im Gegensatz zu anderen die vorgegebene Spannung ein wenig gelockert habe. X = ca. 32mm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:15 
Offline

Registriert: Do 7. Aug 2014, 19:24
Beiträge: 100
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
Ich fahre auch mit 32mm Vorspannung.
Doch am Sticker sind auch 'Schleifspuren' der Feder vorhanden.
Fahre den Dämpfer seit ca. 4000km,aber mehr als den Aufkleber hat es nicht aufgerieben,also kein Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:25 
Online

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 256
Vespa: 946, Sei Giorni
Land: BRD
..... mit 39mm habe ich die Feder aber auch nicht sehr weit vorgespannt.
Wenn Du das Ding nicht komplett hochschraubst, sollte das sicher kein Problem sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Fr 27. Okt 2017, 21:28 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3142
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Ich habe jetzt 3000km drauf und sehe morgen mal nach ob das bei mir auch ist :idea:

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 06:37 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7478
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Liegt wohl an den Windungen und minimalen Verformungen in den verschiedenen Fahrsituationen und den jeweiligen Belastungen die da auftreten das da was angeht...Von Verwindungssteifheit die obendrauf auch noch so ne Sache wäre obendrauf mal abgesehen... :roll:

Nuja,-... Berechnungen und Maß nehmen ist was anderes bei einem stehenden Roller wie in der Praxis wenn er denn mal fährt.... Vielleicht wurde da was übersehen bei den klugen Köpfen und dann kann´s eng werden und wie man sieht "angehen" ... :unwissend:

Hat schon mal einer mit der Schieblehre das Außenmaß vom Orignal mit dem vom Bitubo verglichen - ich denke nein oder?? Vielleicht könnte eine Beilagscheibe bei der Montage oben (unten?) an der Innenseite der Stoßdämpferaufnahme damit der nen Millimeter nach außen kommt für Abhilfe sorgen?

Gruß! ;)

Florian

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 15:51 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 157
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
fmtech hat geschrieben:
Son schöner Dämpfer und dann die Felge Aluminiumoxid gebildet, Passiv Schicht.


Ja - Felge nervt mich auch. Mal sehen wie aufwändig das ist in den Wintermonaten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 16:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7478
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
ThonaV hat geschrieben:
fmtech hat geschrieben:
Son schöner Dämpfer und dann die Felge Aluminiumoxid gebildet, Passiv Schicht.


Ja - Felge nervt mich auch. Mal sehen wie aufwändig das ist in den Wintermonaten...


Da standen doch welche von ´nem Forumskollegen zum VK. Vielleicht wäre das ja eine Option DIE als Winterfelgen zu nehmen. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 16:16 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:28
Beiträge: 157
Vespa: GTS 300ie Super 2012
Land: Deutschland
Im Winter fahre ich nicht mit dem Mopped... Also lohnt sich für mich ein zweiter Satz überhaupt nicht. Evtl. gehen sie über den Winter dann mal zu einem Lacker. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitubo vorne
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 04:20
Beiträge: 235
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Habe die Black Edition Bitubo drauf, und sieht vorne bei mir auch so aus... Aus anfänglicher Schockstarre befreit, hab ich mir mal die nagelneue Sei Giorni und die originale 250er meines Vaters mal angesehen: Bei genauem Hinsehen, haben die originalen Stoßdämpfer das gleiche...

Also schön ist es nicht, aber stresst mich auch nicht... Solange die Vespa deutlich besser fährt damit als mit den originalen Dämpfern... :genau:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-heute
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jasper, Schnuffi300 und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de