Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:02
Beiträge: 821
Wohnort: Südpfalz
Vespa: 300 GTS, XJR 1300
Land: Pfalz
Willi59 hat geschrieben:
..........wenns brennt.......hab den Motor meiner noch......(eingebaut)........


Hallo Willi59,

vielen Dank, komme ggf. in den nächsten Tagen darauf zurück. Bei bei der zwischenzeitlichen Probefahrt beim Freundlichen waren neue Rollen Riemen und-scheiben noch gar nicht eingebaut, Irrtum meinerseits. Vielleicht geht's dann wieder, denke wenn die Teile da sind dass ich sie am Freitag spätestens wieder habe.
Wie viel km hat denn deiner drauf (ggf. PN)?

Was die Kompressionsmessung betrifft - k.A., ich muss davon ausgehen dass der das fachgerecht gemacht hat. Will mir auch keinen neuen Motor verkaufen :D
Freitag sehn wir weiter.
Vielen lieben Dank nochmal für Eure Hilfe und Tipps.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 21:49 
Offline

Registriert: Mo 17. Apr 2017, 19:50
Beiträge: 324
Vespa: GTS 300 ohne ABS:-)
Land: Deutschland
Mehr als 500€ würde ich nicht mehr investieren.
Denn der Rest hat auch schon 60.000KM gelaufen.
Da werden dann noch andere Reparaturen auf dich zukommen.
Lieber ein Auge auf etwas neues werfen.
Gruß

_________________
Ab Dez'16 Vespa GTS 300 i.e inkl.Akrapovic ohne ABS:-)
EX:KTM,620/640 Duke/SM


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Dez 2017, 10:46 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:24
Beiträge: 2667
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Petrolhead hat geschrieben:
Mehr als 500€ würde ich nicht mehr investieren.
Denn der Rest hat auch schon 60.000KM gelaufen.
Da werden dann noch andere Reparaturen auf dich zukommen.
Lieber ein Auge auf etwas neues werfen.
Gruß


sehe ich auch so.... bei meiner aus 2008 waren auch schon knapp 40000 km runter..... da habe ich die Gunst der Stunde genutzt und mir eine neue GTS geholt

also auf so Bastelei und rumuberlegen und Glaskugelschauen, was vielleicht kaputt sein könnte, habe ich absolut keinen Bock.... die Kiste muss jederzeit gut laufen....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:02
Beiträge: 821
Wohnort: Südpfalz
Vespa: 300 GTS, XJR 1300
Land: Pfalz
Also, Abschlussbericht: Die :vespa: läuft wieder deutlich ruhiger, gestern auf der BAB 130 km/h Tacho ohne abregeln, dann leider Schleicher vor mir und Raser links konnte also die eff. V/max nicht austesten, aber egal, solange sie echte 120 läuft reicht das ja, Also alles gut.
Und was war? Rollen und Riemen waren eh fällig, dazu die ganzen Riemenscheiben ersetzt (riefig), Kupplung war noch ok, aber Federn gefettet, das wars. Der Freundliche hat sich gewundert dass die Riemenscheiben noch die ersten waren ("normalerweise sind bei dem km-Stand schon die zweiten oder dritten drin"). Kosten unter 500 Euro, als etwa wie ne große Inspektion, demzufolge weder neuer Motor noch neue :vespa: fällig.
Neuer Motor kostet ja deutlich ab/über 2 T€ wenn ich recht informiert bin , das lohnt nicht. Höchstens einer unter 1000 € (hatte da so ein Angebot), aber da ist die Herkunft nicht immer nachvollziehbar :D
Was die Kompression betrifft, k.A., vielleicht doch nur flüchtig bei Halbgasstellung gemessen, jedenfalls keine Auswirkungen im Praxisbetrieb feststellbar.
Nochmal Danke für die Tips und Zuschriften! :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:01
Beiträge: 2920
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Beste Lösung, die geht. Gratuliere!
Jetzt bleibt Dir der "schmeiß-weg-kauf-neu-Zirkus" erspart.

Weiterhin gute Fahrt. :vespa:

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 20:38 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:24
Beiträge: 2667
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
cool breeze hat geschrieben:
Beste Lösung, die geht. Gratuliere!
Jetzt bleibt Dir der "schmeiß-weg-kauf-neu-Zirkus" erspart.

Weiterhin gute Fahrt. :vespa:



was für ein schmeiß Weg kauf neu Zirkus???

.... ein 5 min Gespräch unter erwachsenen Männern, Hand drauf und fertig war das Ankauf/Verkaufsgespräch....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Berny1900, Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de