Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 13:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:45
Beiträge: 128
Wohnort: Dortmund
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Hallo Vespisti,
komme gerade von einer Tour zurück und habe folgendes mit meiner GTS 250 ( 1 Jahr alt, 3000 Km gelaufen )erlebt.
Nach recht flott zurückgelegten 150 km musste ich mal eben den getrunkenen Kaffee wegbringen. Gedacht, getan. Als ich meine Vespe anschliessend anlassen will, dreht der Anlasser zwar aber der Motor springt nicht an. Nach dem ich einige Zeit ( ca. 45 Min.) mit ADAC und Vespa - Werkstatt telefoniert habe, wollte ich es vor dem abschleppen noch einmal versuchen, und was passiert sie springt an und bringt mich ohne Probleme nach Hause ca 80 km.
Frage: Was war das denn? , hat jemand so etwas schon erlebt?
Viele Grüsse Volker
:o

_________________
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/d ... go.svg.png


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Hallo Volker,

da gibt es schon ein paar Berichte im alten Forum, z.B.:
http://9651.forendienst.de/show_messages.php?mid=4666358
http://9651.forendienst.de/show_messages.php?mid=4663218
http://9651.forendienst.de/show_messages.php?mid=4663363

Hoffe das hilft!?

Willkommen im Forum :)

Gruß, Chris

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Zuletzt geändert von Nomuc am Mi 17. Jun 2009, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:44
Beiträge: 91
Wohnort: OF
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
vosi45 hat geschrieben:
Frage: Was war das denn? , hat jemand so etwas schon erlebt? :o

Um Deine Fragen in umgekehrter Reihenfolge zu beantworten: Ja, Benzimpumpe (war's bei mir). Viel Glück und Gruß, beny.

_________________
Bild Bild
Allseits gute Fahrt und Gruß, beny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:45
Beiträge: 128
Wohnort: Dortmund
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Hallo Chris,
vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde morgen erst einmal meine Werkstatt flott machen. Nochmals Danke
Volker :)

_________________
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/d ... go.svg.png


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:45
Beiträge: 128
Wohnort: Dortmund
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
hallo beny,
auch dir vielen Dank
Volker :P

_________________
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/d ... go.svg.png


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:44
Beiträge: 91
Wohnort: OF
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
Oh, bitte, gerne. In den von Nomuc zuvor hinterlegten Links findest Du auch die Zusammenfassung meine Leidensgeschichte, am Ende von http://9651.forendienst.de/show_message ... id=4666358, Gruß, beny.

_________________
Bild Bild
Allseits gute Fahrt und Gruß, beny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:34
Beiträge: 935
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Deutschland NRW
vosi45 hat geschrieben:
Hallo Vespisti,
komme gerade von einer Tour zurück und habe folgendes mit meiner GTS 250 ( 1 Jahr alt, 3000 Km gelaufen )erlebt.
Nach recht flott zurückgelegten 150 km musste ich mal eben den getrunkenen Kaffee wegbringen. Gedacht, getan. Als ich meine Vespe anschliessend anlassen will, dreht der Anlasser zwar aber der Motor springt nicht an. Nach dem ich einige Zeit ( ca. 45 Min.) mit ADAC und Vespa - Werkstatt telefoniert habe, wollte ich es vor dem abschleppen noch einmal versuchen, und was passiert sie springt an und bringt mich ohne Probleme nach Hause ca 80 km.
Frage: Was war das denn? , hat jemand so etwas schon erlebt?
Viele Grüsse Volker
:o


Ich habe schon mal nach einer KURZEN Paßfahrtpause mit heißem Motor Startprobleme gehabt.
Starten war nach zwei Fehlversuchen OHNE Gas mit Vollgas kein Problem.

Gruß Peter

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2009, 06:05 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 05:52
Beiträge: 137
Wohnort: Ruhrgebiet
Vespa: GTS 125
Die Kurbelwelle hat der Anlasser aber mitgenommen?
Oder hat nur der Anlasser gesurrt?
Gruß
Jörg

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2009, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:45
Beiträge: 128
Wohnort: Dortmund
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
An tutnix:
Hallo Joerg,
ja , der Motor drehte beim anlassversuch mit. Ich bin heute beim Händler, und werde über diese Sch..... Bericht erstatten.

Volker

_________________
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/d ... go.svg.png


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2009, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:43
Beiträge: 6541
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
Willkommen im Club!
Es wird wahrscheinlich, wie auch bei mir an der Benzinpumpe liegen. Wenn eine Lieferbar ist, bei mir hat es fast 3 Wochen gedauert, ist das Problem wohl behoben. Ansonsten, möchte ich noch mal auf die rote LED Blinklampe verweisen, die soll wohl auch bei Startproblemen über die Art des Fehlers informieren (Anzahl der Blinkungen)

Weiterhin gute Fahrt,
Gruss
M

_________________
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de