Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 00:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2016, 22:14
Beiträge: 417
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland
trainwave hat geschrieben:
Wenn Lenkerendenspiegel, dann doch bitte so.. ;) Das Puzzle mit den Gewichten sieht nicht sehr ansprechend aus wie ich finde..


Bild

Bild

coole Optik...
was ist mit Bremse ziehen bis zum Griff?
geht das bei der Position ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Apr 2017, 14:07
Beiträge: 136
Wohnort: Southwest Germany
Vespa: GTS300ie
Land: Baden
trainwave hat geschrieben:
Wenn Lenkerendenspiegel, dann doch bitte so.. ;) Das Puzzle mit den Gewichten sieht nicht sehr ansprechend aus wie ich finde ...
Das stimmt absolut, aber ich dachte immer bei der Vespa sind die Lenkergewichte ein wichtiges Element der Fahrstabilität, deshalb habe ich die Montana inkl. Lenkergewichte verbaut. Ohne hab ich es noch nicht probiert! Hab ihr da keine Probleme ohne die Gewichte?

_________________
"Seltsamer Zufall, dass alle die Menschen, deren Schädel man geöffnet hat, ein Gehirn hatten." Ludwig Wittgenstein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 414
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
..... wenn die Spiegel ähnlich schwer sind, sollten sie ganz außen montiert
doch den gleichen Zweck erfüllen ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Apr 2017, 14:07
Beiträge: 136
Wohnort: Southwest Germany
Vespa: GTS300ie
Land: Baden
Chiemseevespe hat geschrieben:
..... wenn die Spiegel ähnlich schwer sind, sollten sie ganz außen montiert
doch den gleichen Zweck erfüllen ?
Schon möglich! Allerdings wird ja die Front auch leichter durch den Abbau der original Spiegel, die ihren Schwerpunkt ja auch außen haben. Dazu kommt ja noch der Aufrieb, der durch die Lenkerspiegel erzeugt wird, gerade wenn sie nach unten montiert werden.

Mal schauen, vielleicht probiere ich es auch mal ohne LGs

_________________
"Seltsamer Zufall, dass alle die Menschen, deren Schädel man geöffnet hat, ein Gehirn hatten." Ludwig Wittgenstein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 13:45 
Online

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 610
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Ich habe die kurzen Bremshebel von SIP verbaut, mit den originalen geht das nicht!
In der Position wie ich sie verbaut habe übernehmen die Rizomaspiegel die Beinschildlinie der Vespa, dann fügt sich das prima in das Gesamtbild ein..
Die Löcher in der Lenkerverkleidung werden bei mir gerade mit GFK verschlossen und neu lackiert, dann passt es auch da perfekt. Die Kappen von SIP die ich bis jetzt gefahren bin, waren optisch allerdings auch ganz ok obwohl die Clipse sehr filigran sind und es sich bei mir nicht ohne Kleber einbauen liess..

Was die Gewichte angeht, so hatte ich noch nie Probleme (bei keiner meiner 5 GTS)
Meine 2017er hatte ab Werk sogar Wuchtsand in den Reifen :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Sep 2017, 13:46
Beiträge: 295
Wohnort: bei Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Nächste Woche steht es auch bei mir an, die Spiegellöcher zu verschließen.
Gibt es eine günstigere Alternative als die teuren SIP-Kappen ?

_________________
Grüße Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 14:28 
Online

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 610
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Gehe zum Lackierer deines Vertrauens, lass die Löcher mit GFK oder ähnlichem verschliessen und die Abdeckung komplett lackieren. Das ist zwar auf den ersten Blick teurer, aber sicher sehr viel nachhaltiger und wertstabiler..

Ich bezahle dafür hier in Portugal 30€ dafür, aber das ist sicher nicht repräsentativ.. :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Sep 2017, 13:46
Beiträge: 295
Wohnort: bei Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
In unserem Raum sind die Lackierer ganz schön teuer. Für 30,- € wäre das voll ok.

Wenn es keine Alternative gibt, wird es wohl doch die SIP Kappen werden.

_________________
Grüße Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 18:04 
Online

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 610
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Du kannst natürlich auch selbst Hand anlegen..

Glasfasermatten mit allem was du sonst noch so brauchst gibts in jedem Baumarkt als Set. Schleifen und Spachteln musst du natürlich auch. Spraydosen für deine Vespa gibts ja auch zu hauf zu kaufen..

Ich habe mich bei dem hier angebotenem Preis des Profis verständlicherweise gegen das Selbermachen entschieden..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 18:33 
Offline

Registriert: Di 12. Sep 2017, 00:27
Beiträge: 155
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa GTS300ie Super
Land: Deutschland
:elefant: Geh zum Lackierer und sag dem es springt ein Kasterl Bier raus und ein Übungsstück für den Lehrling...und die Sache läuft!! :held:

:engel: Ist klar wenn er es mit Rechnung machen muss mit Märchensteuer usw. dann hat er nicht viele Optionen beim Preis.. :pistole: Einfach mal sich was TRAUEN und KREATIV sein... :genau:

:klatschen: Er kann es auch schwarz lackieren ( :roll: ;) ) denn schwarz ist eine schöne Farbe !!! ( :lol: Wenn du verstehst :twisted: )

_________________
Legal..Illegal..Scheißegal..!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Sep 2017, 13:46
Beiträge: 295
Wohnort: bei Heidelberg
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Das günstigste wäre wohl, ein Urlaub in trainwaves Nähe. :vespa:

_________________
Grüße Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 20:44 
Online

Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:58
Beiträge: 610
Vespa: GTS300ie SuperSport
Land: Portugal
Auf jeden Fall :-)
Ich habe sogar ne Ferienwohnung im Angebot.. Motorrad und Rollerverleih kann ich ebenfalls vermitteln..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 14:46
Beiträge: 436
Wohnort: Wien
Vespa: GTS300S
Land: AT
Liebe Lenkerendspiegler, merkt man da viel unterschied beim fahren ohne Gewichte?

_________________
Vespa GTS300S 2014
(50S 102ccm 1968 - GT125L 2003 - GTS300S 2008 R.I.P. + GTS300S 2014)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Okt 2011, 21:29
Beiträge: 159
Vespa: GT 125L
Land: Deutschland
hotdwarf hat geschrieben:
zickenerzeuger hat geschrieben:
Und was machst du als Abdeckung für die alte Spiegelmontage?
Durch die Wölbung passen da keine Standardabdeckung.... :?:

Da gibt es bereits überall Stopfen, sogar in Farbe
Bild


... und hier die für die GT Reihe bis 2007

hat da schon jemand besseres gesehen ?
Dateianhang:
4a671442-f138-4d79-bdf4-ed2998f0bf00.jpg


40,80€ für Plaste pur


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
...und wie ich so aus der Kneipe komme, steht die Strasse auf und klatscht mir eine.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de