Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:15
Beiträge: 81
Wohnort: Allerurstromtal
Vespa: PX150
Land: Deutschland
Bessere Stoßdämpfer habe ich mir gegönnt. Mir war schon klar, daß man sich mit dem PX-Konzept arrangieren muß, trotzdem hatte ich das Gefühl, so schlecht, wie das Fahrwerk mit den Escort Dämpfern ist, muß es bestimmt nicht sein. Wegen der Technik, der seriennahen Optik und der ABE, habe ich mich für einen Satz von Scooter Innovation Parts entschieden.
Der Einbau vorne ging recht einfach, sogar ohne Ausbau des Rades. Für hinten wird zwar der Ausbau des Tanks empfohlen, ich habe es aber von unten bewerkstelligt. Erstmal ein Stück Holz auf den Auspuff, damit das Bodenblech nicht beschädigt wird, wenn sich der Motor etwas absenkt. Beim Ab- und Anschrauben am oberen Gummielement habe ich das Ding mit einem Holzkeil gegen die Karosserie abgestützt, damit der Gummi nicht abgeschert wird. Das war schon etwas fummelig, habe es aber alleine hinbekommen. Hinten ist eine Distanzmutter erforderlich, weil die originalen Dämpfer ca. 52 mm länger sind als die Nachrüstteile.
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, viel besseres Ansprechen und größere Reserven bei ganz fiesen Unebenheiten, auch beim Bremsen fühle ich mich deutlich wohler.
Bild

Bild

_________________
I love the smell of my Vespa in the morning.

Suche PX Teile in Azzurro 70° (Farbe 433): Seitenhaube rechts, Kotflügel, Lenkerabdeckung


Zuletzt geändert von usalabici am Sa 13. Mai 2017, 23:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7751
Vespa: ja
Land: Deutschland
Sehr schön. Sieht auch recht unauffällig aus.
Haben die Dämpfer eine ABE oder ein TÜV-Gutachten?

Ich habe auch noch zwei neuwertige Sätze Bitubos mit Gutachten in der Ecke liegen. Bei mir tut es auch das Serienfahrwerk. ;)

Aus meiner Erinnerung heraus nannte sich die Firma früher doch "Special Italian Parts" - oder nicht??!

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13130
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Klasse! :klatschen:
Hätte gar nicht gedacht, dass solche Maßnahmen bei ner PX möglich sind. Und optisch unauffällig noch dazu.

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Sind das diese?

http://www.sip-scootershop.com/main/bas ... anguage=de

Steht zumindest drin, dass sie eine ABE haben.

In meiner P200E habe ich letztens auch die alten gegen einfache neue getauscht. Fährt sich auch wieder viel viel besser. Die hat nun sogar einen deutlichen Unterschied zu unserer neuen PX150. Die originalen sind irgendwie wirklich Murks. Es geht zur Not, aber es geht wirklich auch besser, schon mit "günstigen" ausm Zubehör, diese Erfahrung hab ich gemacht.
Das originale ist deshalb aber trotzdem noch fahrbar.

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:15
Beiträge: 81
Wohnort: Allerurstromtal
Vespa: PX150
Land: Deutschland
Ja, es sind die verlinkten Stoßdämpfer. ABE-Papiere werden mitgeliefert, KBA-Nummer ist auf dem Alu-Grundkörper eingelasert.

_________________
I love the smell of my Vespa in the morning.

Suche PX Teile in Azzurro 70° (Farbe 433): Seitenhaube rechts, Kotflügel, Lenkerabdeckung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: Di 16. Mai 2017, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2014, 13:18
Beiträge: 39
Wohnort: Regensburg
Vespa: PX200E, GT125 VNL2T
Land: Deutschland
Als Alternative übrigens sehr empfehlenswert die YSS Pro X. Im Set sehr preiswert für verstellbare Dämpfer. (um die 100 Euro)

Ebenfalls mit ABE und KBA-Nummer. Ein wenig Geduld sollte man zwar mitbringen, da sie die ersten 200-300km tatsächlich erst mal prügelhart sind, jedoch bügeln sie dann selbst fiese Kanaldeckel sauber weg.

Ich behaupte für PXen in der Leistungsklasse bis 17/18 PS ne sehr gute Wahl. Selbst jenseits der 100 km/h sehr gutes Verhalten.

Bei meinem Oldie tuts aber auch vorne der Escort mit verstärkter Feder sowie ein Standard-Dämpfer hinten.

_________________
ich würd schon gerne wollen - trau mich nur nicht dürfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PX Fahrwerk optimiert
BeitragVerfasst: Di 16. Mai 2017, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Danke für den Tip, 139,- bei PIS, falls es jemanden interessiert. Art. YSS50900

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de