Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2017, 09:25 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7482
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Wenne

Hoppla,-... im Rahmen ist der versteckt? Scheibenkleister,-... da hab ich alles mit Fluidfilm eingenebelt - deshalb find ich den wohl nicht mehr.. :) Macht auch nix,-... ich weiss ja nun das er drin ist und gut is...Na wenigstens ist der nicht der Sparoffensive 2017 zum Opfer gefallen und dient somit dem Werterhalt ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 124
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo

Mittlerweile über 1500km mit Vespine gefahren.
Luftfilter gereinigt zündkerze gewechselt und gemisch
etwas magerer eingestellt.
Ein Traum wie Sie fährt.Ich fahre meist laut Tacho 85kmh.
Ich weis Sie geht schneller aber das will ich nicht probieren.

ich liebe das tuckern und das putzen danach.
Ich habe auch im German Scooterforum über einen User
mir die Ständerverstärkung besorgt mit dazu passenden Gegenbleche.

Mein gefühl sagt mir das es gut ist und sicher auch der stabilität
zugute kommt.

lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 124
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo

Mittlerweile 4000 km gefahren.Verbrauch 3.5 liter .
Höchstgeschwindigkeit 95 kmh laut Tacho.
Anbei Fotos vom Ständerverstärkung mit Gegenblech.
Bin mehr als Glücklich das ich meine px habe.
Gepäckträger ist abmontiert weil ich es nicht brauche.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 28. Okt 2017, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 124
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo

Hier meine Vespine .
Ein paar kleinigkeiten verschönert.
Eine spezielle Folierung nach meinen wünschen.

Gordon


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de