Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 18:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7846
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich hatte auf meiner 150er zunächst den Sip Road 2 - eine Krawalltüte. Ich nehme an, dass der Polini diesem Klangbild sehr nahe kommt.
Da fährt sich der katlose und orignale Auspuff deutlich angenehmer. Dieser Auspuff ist ja für die PX konstruiert und nur die Abgasvorschriften haben dem Motor den unharmonischen KAT-Auspuff beschert.
Ich prophezeie schon jetzt, dass du dir irgendwann den originalen Auspuff holen wirst und erst dann wirst du so richtig zufrieden sein. ;)

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 125
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo Wenne

Du bist jemand mit grossem Fach wissen und deine Empfehlungen
nehm ich sehr ernst.
Ich werde gleich schauen. das heisdt die Original Beduesung mit Hauptduese
98 bleibt gleich.


Lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7846
Vespa: ja
Land: Deutschland
Müsste ich erst einmal schauen, was ich im Moment verbaut habe.
Diese Empfehlungen sind subjektiv geprägt.
Aber es gibt einige Vespisti hier im Forum, welche nach einigen Versuchen beim originalen Auspuff, welcher beim Scooter-Center zum Beispiel knapp 70 Euro kostet, gelandet sind.
Der 150-er ist ein guter und ruhiger Tourenmotor.
Mit dem originalen Auspuff läuft er einfach schön.
Nicht umsonst habe ich 2 Sip-Road unmontiert in der Garage hängen.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:15
Beiträge: 83
Wohnort: Allerurstromtal
Vespa: PX150
Land: Deutschland
Bei der 150er mit Getrenntschmierung ist zum Originalauspuff eine 100er Hauptdüse vorgesehen.
https://wiki.germanscooterforum.de/inde ... instellung
Da kann man sich weiter einlesen...

_________________
I love the smell of my Vespa in the morning.

Suche PX Teile in Azzurro 70° (Farbe 433): Seitenhaube rechts, Kotflügel, Lenkerabdeckung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Okt 2010, 08:23
Beiträge: 797
Wohnort: südl. Landsberg am Lech
Vespa: PX 150 + PX200
Land: Bayern
Hallo
erst mal freut es mich, dass Gordon so glücklich mit seiner Weissen ist. Ich habe mit völlig originalen Teilen (Antrieb), problemlos fast 8000 km hinter mir. Nach 2000KM liel Gallina plötzlich wesentlich besser, ohne dass etwas gemacht wurde. Spritzig und fast 90 schnell. Warum? Unerklärlich, deshalb ändere ich nichts mehr darlan. Allerdings, des Reiz des Basteln ist verständlich!
Also viel Spass beim Tüfteln und schöne Kilometer,
wünscht der Feldi

_________________
Einmal Vespa, immer Vespa. Man kommt nie los davon! Ist auch recht so!

Leider sind alle Fotos die ich über Photobucked (machte ich seit fast 10 Jahren problemlos) eingestellt habe nicht mehr zu sehen. Photobucked möchte plötzlich min. 99€ im Jahr dafür. Da mache ich nicht mit. Damit sind leider sämtliche alte Berichte äusserst trostlos und leer geworden, dies tut mir sehr leid.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 125
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo alle

zunaechst Danke fuer die Tips.bin geradezurueck von knapp 200km
und muss sagen Wenne hat recht.Krawallo hoch drei.

Ich werde zurueck auf Kat gehen und die 98er Duese was
drin war auf 100 wechseln laut Wikipedia.

Ich bin schon ein kleiner bastel freak aber beim Auspuff
bin ich schon enttaeuscht.

Nun die frage doch wechseln auf kat oder Ori ohne Kat.
ich hab keine erfahrungswerte aber meine tochter faehrt
sehr viel mit.

lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Okt 2010, 08:23
Beiträge: 797
Wohnort: südl. Landsberg am Lech
Vespa: PX 150 + PX200
Land: Bayern
Keine Sorge Gordon,
ich fahre mit meiner Frau viel in den Bergen rum, wird zwar schon etwas langsamer (die PX) schafft aber alles, trotz meiner 90 kg! In Deiner Gegend sind wir auch schon viel unterwegs gewesen!
Servus aus Oberbayern, der Feldi

_________________
Einmal Vespa, immer Vespa. Man kommt nie los davon! Ist auch recht so!

Leider sind alle Fotos die ich über Photobucked (machte ich seit fast 10 Jahren problemlos) eingestellt habe nicht mehr zu sehen. Photobucked möchte plötzlich min. 99€ im Jahr dafür. Da mache ich nicht mit. Damit sind leider sämtliche alte Berichte äusserst trostlos und leer geworden, dies tut mir sehr leid.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Original ohne Kat würde ich machen und mit entsprechender Bedüsung.
Wenne hat recht Sip Road ist schon recht laut, allerdings rein subjektiv nicht viel, als die originale, Wenne, Timo stand laufend neben meiner PE und ich war verblüfft, kaum Unterschied.

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 125
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
hallo

alles klar . dann nehm ich original ohne kat.der kostet bei scooter center so um die
55 euro.
100 er hauptduese dazu.

wird gleich bestellt und so kann ich dann beruhigt zum vespa treffen zell am see
fahren.

Danke euch allen lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7846
Vespa: ja
Land: Deutschland
55 Euro? Dann ist es aber ein Nachbauauspuff. Nehme den originalen Auspuff, welcher knapp 70 Euro kostet.
Der ist besser, da das Blech ein bisserl dicker ist.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 125
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo Wenne

stimmt kostet knapp 70.- euro.
ist bestellt und einbezahlt.
freu mich drauf.

lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Sa 27. Mai 2017, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7846
Vespa: ja
Land: Deutschland
Wirst es nicht bereuen. ;)

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Mi 31. Mai 2017, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 13:11
Beiträge: 125
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Hallo

Gerade email bekommen.
Freitag wird der neue Original Auspuff ohne kat geliefert.
jetzt noch 100er hauptduese kaufen und leises dahinfahren
ist angesagt.

Freu mich riesig jetzt.

lg.Gordon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Mi 31. Mai 2017, 20:48 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 20:58
Beiträge: 293
Vespa: GTS300
Land: Baden-Württemberg
Verfolge das hier im Augenblick interessiert. Ne 150er wäre schon noch ne feine Sache zu meiner GTS. Leider wüsste ich im Augenblick nicht wo ich die hinstellen soll. :shock:

Wenn der Alfa in Garage steht und stirnseitig die GTS ist der Platz aus. Der VW parkt schon draußen. Die 2. Vespa dann auch draußen? Nee, das geht ja gar nicht. :harve:

Hmm, wie mach ich das nur....?


Grüße
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespine zuhause
BeitragVerfasst: Do 1. Jun 2017, 04:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Carport bauen, Schuppen ausmisten, Fahrradgarage etc. Möglichkeiten gibt es genug und eine PX ist etwas schlanker als die GTS. Zu jeder GTS gehört eine PX als Ausgleich. ;)

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de