Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 17. Nov 2017, 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:20
Beiträge: 277
Wohnort: Deutschland
Vespa: Vespa P200E
Land: Westfalen
Von Malossi gibt es jetzt einen neu entwickelten 177er Aluminium Zylinder für die Modelle

Vespa P125X
Vespa P150X
Vespa PX125E Lusso
Vespa PX150E Lusso
(PX 80 unter der Vorraussetzung, dass der Motor aufgespindelt wird)

Der Zylinder lautet auf den Namen Malossi MHR 177

Die Technischen Daten des Malossi MHR 177:
Ø 63,0mm
Aluminium, Nicasilbeschichtung
3 Boostports
7 Überströmer
Hub 57mm
Malossi CVF2 System
Vertex Kolben mit Graphitbeschichtung
1 Kolbenring
Zylinderkopf mit O-Ring
Schraubflansch am Auslass (Aus Stahl)
Auslass zweigeteilt. In der Mitte ein Steg.
Recht klein wirkender Vorauslass (Breites Leistungsband)

Der Kolben ist wie beim Malossi 210 von der Firma Vertex und wurde beschichtet, was beim Einfahren hilfreich sein soll.

Auf den ersten Fotos wurden auch Zentrierbuchsen für den Zylinderkopf entdeckt. Über den mitgeliferten Zylinderkopf gibt es keine genaueren Informationen.

Die Steuerzeiten sind bisher auch noch nicht bekannt gegeben worden.

Die Zylinderfussfenster sind recht groß geraten und schließen ca. 10 mm über dem Zylinderfussboden ab.

Der Preis ist soll nach Angaben eines Rollerladens bei knapp 400 Euro liegen, was sicherlich günstiger ist als bei einem Parma Zylinder und 100 Euro teurer als der von BGM verkaufte 177er Zylinder.

Jetzt, wo die Vespa PX200 nun schon länger nicht mehr produziert wird, scheint sich bei den Tuningherstellern wohl der Wettbewerb im Bereich 125er bis 150er Klasse zu verstärken.

Auf der Eimca will Malossi seinen neuen Zylinder einer größeren Öffentlichkeit präsentieren.

Quelle

_________________
Pferd wurd irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller. Bild


Zuletzt geändert von Smalli am Mi 15. Nov 2017, 02:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7418
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
Bild
ich glaube polini hat den wettbewerb gewonnen, polini hat einen neuen 187er zylinder rausgebracht, auch einen optisch coolen auspuff.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 283
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Und wie immer nur für die Rennstrecke :(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:20
Beiträge: 277
Wohnort: Deutschland
Vespa: Vespa P200E
Land: Westfalen
Also wenn ich mir den Stahl-Schraubflansch beim Malossi MHR 177 anschaue, so erinnert mich das sehr an den Flansch vom originalen PX 200 Zylinder. Das ist immer ein wenig problematisch, den zu lösen. Da gefällt mir die Lösung vom Polini 177/187 besser.

Ich sehe das auch immer skeptisch bei Kolben mit nur einem Kolbening. Bei 2 Kolbenringen fühle ich mich irgendwie sicherer, weniger Blow-By.

Preislich gesehen ist der Malossi MHR 177 fast genau so teuer wie der Polini 177/187

Vorteil beim Malossi ist natürlich das CVF2 Überstromsystem.

Die Zylinder sind nicht nur für Rennzwecke. Also mit einer alten PX125 oder PX150 kriegt man in Deutschland sicherlich diese Zylinderklasse eingetragen.

Ich weiss jetzt nicht, wie die Gesetzeslage da genau in der Schweiz ist oder in Österreich.

Wenn ich persönlich eine 125er hätte, würde ich wohl den Polini nehmen.

Der BGM 177 ist zwar sehr günstig, aber der Aluauslass macht mir sorgen. Beim Malossi 210 ist der Aluauslass bei mir auch schon leicht angeknabbert.

Und aus Parma hole ich mir, wenn überhaupt, Schinken :-D

_________________
Pferd wurd irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: J.W., RolfWelsch und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de