Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 12:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 16:51 
Offline

Registriert: Do 14. Apr 2016, 16:16
Beiträge: 2
Vespa: PX 80E
Land: Deutschland
Hallo liebes Vespaforum und vielen Dank für die Aufnahme :)

Da wir die Garage von unserem Opa ausräumen mussten, soll seine alte Vespa PX80 nun wieder restauriert werden. Leider hatte er damals einen Unfall, wie man auf den folgenden Bildern sehen kann.

Nun wollte ich Euch fragen, was ich bei diesem Schaden am besten machen soll. Ist ein Ausbeulen noch sinnvoll oder sollen gleich neue Teile montiert werden? Was ich mit dem demolierten Beinschild machen soll, ist mein größtes Problem... Wär nett, falls Ihr mir da weiterhelfen könntet und falls jemand mir sagen kann, was das alles ungefähr kosten dürfte.

Schönen Nachmittag und vorab schonmal vielen Dank!

Grüße

moe

Dateianhang:
image1.jpeg

Dateianhang:
DSC_1575.jpg

Dateianhang:
DSC_1574.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 18:22 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4328
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
Haube und Kotflügel würde ich tauschen... muß ja net neu sein...aber gute Gebrauchtteile wären sinnvoll....

aaaaaber bei dem Schaden am Beinschild ist nicht auszuschließen, daß der Rahmen krumm ist.....

wo biste daheim ??

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7588
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Ferndiagnosen sind bei diesen Bildern nicht ganz einfach.
Es ist auch möglich, dass das Lenkrohr bzw. die Lenkgeometrie Schaden genommen hat.
Gehört zerlegt und ordentlich vermessen (das geht).
Erst danach würde ich Ersatzteile besorgen, ausbeulen etc..

Wo steht die Vespa?

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 19:21 
Offline

Registriert: Do 14. Apr 2016, 16:16
Beiträge: 2
Vespa: PX 80E
Land: Deutschland
Danke für die schnellen Antworten ;)

Die Vespa kommt jetzt bald nach Bamberg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 593
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Eieiei, das einzige Chassiselement ohne Dötsch ist die linke Seitenbacke....Schade drum eigentlich.

Ich schätze auch, der Rahmen ist das Hauptproblem. Das sieht mir auf den ersten Blick auch nicht danach aus, als könne man das mit Hausmitteln noch richten. Vielleicht bekommt das ein vespaerfahrener Karosseriebauer wieder hin, ich kann mir aber kaum vorstellen, dass sowas für ein paar Euro fuffzich zu haben ist.

Ich würde über einen Ersatzrahmen nachdenken. Beim SCK gab's doch bis neulich mal diese übrig gebliebenen LML Rahmen-Sets für kapp unter 1000. Da wären dann neben einem geraden Rahmen auch alle Anbauteile dabei.

Ob sich das für ne 80er lohnt, steht aber auf einem anderen Blatt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Do 14. Apr 2016, 20:30 
Offline

Registriert: Fr 26. Jun 2009, 10:19
Beiträge: 717
Wohnort: Kolbermoor
Vespa: GTV 300, Rally, V50
Land: Deutschland
Evtl. ist da das Rahmenset vom Scooter Center sinnvoll. Rahmentausch beim TÜV Begutachten bzw. Bestätigen lassen.
Zu spät gleicher Vorschlag kam schon von Spiff.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: Fr 15. Apr 2016, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ich denke nicht, dass der Rahmen krumm ist, lässt sich alles richten.

Am besten mal den Holm auf Lackabplatzer untersuchen.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Reperatur
BeitragVerfasst: So 17. Apr 2016, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:20
Beiträge: 260
Wohnort: Deutschland
Vespa: Vespa P200E
Land: Westfalen
Huhu Moe
Herzlichen Glückwunsch zu der Vespa. Auch wenn die im Augenblick ein wenig angedötscht ausschaut.
Wieder ein Oparoller. Meine Vespa ist auch von Opa.

Also ich hätte da noch eine Idee. Sollte der Rahmen nicht krumm sein, jedoch das Beinschild so verbeult,
dass man es nicht mehr gerade bekommt, dann kann auch das gesamte Beinschild ausgetauscht werden.
Die Beinschildbleche gibt es auch beim SCK.

http://www.scooter-center.com/de/produc ... x*2*2*1*16

Beinschild ist jedoch von der LML. Könnte kniffelig werden. Und ich weiss nicht ob sich der Aufwand da lohnt.

Und sooo schlimm schaut das Beinschild auch nicht aus. Auf jeden Fall genau untersuchen. Wäre schön, wenn
man so viel O Lack wie möglich erhalten könnte. Da gibt es auch mittlerweile Leute, die Dir für Deinen O Lack
die Farbe wieder anmischen.

Viel Glück

_________________
Pferd wurd irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: forsbert und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de