Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 02:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Irgendwie weiß ich da nicht richtig bescheid!?

Nach Rücksprache mit dem Amt wurde ein Fehler eingeräumt und der Betrag erstattet.

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Zuletzt geändert von scubafat am Mo 11. Apr 2016, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 18:57 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 21:55
Beiträge: 720
Wohnort: Tübingen
Vespa: PX125E Lusso
Sie kostet keine Steuern, sofern sie als Leichtkraftrad bzw. -roller zugelassen ist. Sofern sie als Kraftrad bzw. -roller zugelassen ist, darf man den Staat unterstützen.

_________________
Der Kluge läßt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Dann scheint sie als Roller zugelassen zu sein. Denn es wurden gerade 12 € abgebucht.
Wußte garnicht das man die auch als Leichtkraftrad zulassen kann.
Muss man das bei der Zulassung sagen, kann man das sich aussuchen oder wie ist da das Prozedere?

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 19:46 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 20:07
Beiträge: 1701
Vespa: keine
Land: DE
viewtopic.php?f=16&t=35701

Warum 12€ ? Wenn schon 9€!!
Eigentlich sind es 0€ - wird ja immer besser. Der Staat braucht wohl jeden Cent :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 19:47 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 20:07
Beiträge: 1701
Vespa: keine
Land: DE
scubafat hat geschrieben:
Muss man das bei der Zulassung sagen, kann man das sich aussuchen oder wie ist da das Prozedere?


Hast du eine Zulassungsbescheinigung Teil 1 UND 2 bekommen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
GTS125ie hat geschrieben:
scubafat hat geschrieben:
Muss man das bei der Zulassung sagen, kann man das sich aussuchen oder wie ist da das Prozedere?


Hast du eine Zulassungsbescheinigung Teil 1 UND 2 bekommen?

Da muss ich mal in den Unterlagen schauen. Also ich habe da den Normalen Fahrzeugschein und als Brief dieses graue Dokument.

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
12 € und es hat Saisonkennzeichen 4-10!

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 18:56
Beiträge: 113
Vespa: APE
Land: Deutschland
Ich habe heute einen Piaggio SKR 125 auf mich zugelassen und zahle keine Steuern!

Hast du bei der Zulassung auf dich ein Abbuchungsauftrag für dich ausgefüllt?
Saisonkennzeichen beim 125er lohnt sich ja nicht wirklich, ich zahle für den SKR jährlich 17,55 Euro.
Höchste Einstufung bei Rollern ist, zumindest bei der HUK, die SF 3.

Achso: ne Einstufung Roller gibt es in WÜ gar nicht mehr, denke also auch Deutschlandweit nicht.
Der SKR ist als - Kraftrad, Leichtkraftrad- eingestuft und hat 124 ccm.
Bis 125 ccm bist du normalerweise meines Wissens steuerfrei !

Gruß Veit

_________________
Mit zunehmenden Alter wird man nicht klug!
Nur hat man dann die Erkenntnis, dass die Anderen
es auch nicht sind ...


Zuletzt geändert von Veit am Fr 8. Apr 2016, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Ohne Einzugsermächtigung lassen die hier ja nichts zu.
Das mit dem Saisonkennzeichen ist schon richtig so. Habe nur einen Roller das ganze Jahr angemeldet, mit dem ich letztendlich dann auch nicht im Winter fahre.

Ach erst jetzt gelesen wer da schreibt: Es geht um deine ehemalige PX :bier:

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 18:56
Beiträge: 113
Vespa: APE
Land: Deutschland
Doch ....

ich habe keine Einzugsermächtigung erteilen müssen

Stand heute: Bürgerbüro Stadt Würzburg.

_________________
Mit zunehmenden Alter wird man nicht klug!
Nur hat man dann die Erkenntnis, dass die Anderen
es auch nicht sind ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Hmmm, nicht das die 12 € mich arm machen, aber wenn da ein Fehler vorliegt, dann will ich das schon geklärt bekommen mit der Staatskasse.
Das örtliche Finanzamt ist da sicher der falsche Ansprechpartner?!

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 18:56
Beiträge: 113
Vespa: APE
Land: Deutschland
Dann trete den Herrschaften mal auf die Füße und frage mal nach.

Vllt. ist dann doch bei der Zulassung auf dich doch etwas falsch gelaufen. So richtig fit sind die Mitarbeiter bei ihrem Arbeitsumfang heutzutage auch nicht mehr....

Bei meiner heutigen Zulassung musste die Kollegin auch einen alten Hasen zu Hilfe holen. Der SKR ist 19 Jahre alt und musste im System neu angelegt werden.
Allein diese Prozedur hat ca. 10 Minuten gedauert. Es mussten zahlreiche Schlüsselnummern neu eingegeben werden.

Die damaligen Papiere sind mittlerweile nicht mehr zeitgemäß.

Somit schafft sich der moderne Beamte und unser System seine Daseinsberechtigung immer wieder selbst ;)

_________________
Mit zunehmenden Alter wird man nicht klug!
Nur hat man dann die Erkenntnis, dass die Anderen
es auch nicht sind ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 18:52
Beiträge: 1887
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Danke werde mich mal drum kümmern!

_________________
Eine ist zu wenig
MfG
Roger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 21:02 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:16
Beiträge: 4390
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
scubafat hat geschrieben:
Hmmm, nicht das die 12 € mich arm machen, aber wenn da ein Fehler vorliegt, dann will ich das schon geklärt bekommen mit der Staatskasse.
Das örtliche Finanzamt ist da sicher der falsche Ansprechpartner?!


scan mir mal alles ein... ich werf mal einen Blick drauf...

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 15:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Meine ist steuerfrei.
Aus welchem Baujahr stammt Deine?
Was hast Du für Papiere dazu?

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de