Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 14:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 20:56
Beiträge: 1425
Wohnort: Metzingen
Vespa: 250 Gts ABS
Land: Deutschland
Archies hat versucht wie weit er gehen kann,
macht übrigens jedes kleine Kind so.
Ich vermute es gab dafür auch schon auf die Finger,
wer dann noch einen draufsetzt darf sich nicht wunder
wenn er aufs Zimmer muß.

Ich vermute aber stark, daß so ein User wie Archie schnell wieder mit neuem Namen im Forum sein wird.

Mich hat er nicht gestört, aber in so kurzer Zeit das ganze
Forum mit neuen Themen zu fluten war schon frech!

_________________
Mit dem Auto bewege ich meinen Körper.
Mit der Vespa meine Seele.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Apr 2010, 16:16
Beiträge: 510
Wohnort: Berlin
Vespa: GTS 300 i.e., S50 4T
Land: Deutschland
Hallo Flori,

völlig richtig! Ich fand diese Beiträge auch völlig daneben.

@XCC: In den Nutzungsbedingungen (fast) jeden Forums steht geschrieben, dass sich der Administrator vorbehält, Beiträge und/oder Nutzerkonten zu löschen, wenn sie den Regeln des Forums nicht entsprechen. Insofern hat Flori die richtige Entscheidung getroffen. Ich glaube auch nicht, dass er sich von anderen Nutzern zu was hinreißen lässt, was er nicht verantworten könnte.

Gruß

Wikinger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7756
Vespa: ja
Land: Deutschland
Sehr gut Flori,

die letzten Beiträge von Archie waren echt nix.

Beispiel Kotflügelfinne:
ich glaube ich war der Einzigste, welcher den Ursprung und Sinn dieser Finne erklärt hat. Der Rest der Kommentatoren und Schreiber hat sich einfach nur auf diesen "geistigen Dünnschiss" (entschuldigt die Ausdrucksweise - scheint mir aber passend) draufgesetzt und in ähnlicher Art und Weise zurückgeschrieben.

Grüße

Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 21:54
Beiträge: 1458
Wohnort: Rheinhessen
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: RLP
Ich war in der Vergangenheit auch öfter schon mal kurz davor, etwas zu Archies Schwachsinnsbeiträgen zu schreiben. Habe es dann nicht getan aus der Überlegung heraus, dass Archie irgendwann die Lust verlieren würde, wenn vielleicht kaum noch Reaktionen auf seine Beiträge erfolgen.
Das war jedoch leider nicht der Fall und insofern finde ich Floris Entscheidung absolut richtig.
Endlich wieder Ruhe hier :genau:
Nur meine unmaßgebliche Meinung ...
Viele Grüsse
Volkmar

_________________
Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:01
Beiträge: 2819
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
XCC hat geschrieben:
Leute vergrätzen, unterbuttern, asoziale Verhaltensformen offenbaren, meist aus einer trügerischen Sicherheit heraus. Vor allem aber aus der Sicherheit der vermeintlichen Anonymität heraus.
Cheers


Es ist leider ein Mainstream-Forum. Wer da noch Ecken u. Kanten hat, bekommt den Knüppel.
Bin seit 2006 dabei und kann mir diese Beaobachtung mal erlauben.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze.

On judgement day I´ll be playing music for the rebels.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:10 
cool breeze hat geschrieben:
XCC hat geschrieben:
Leute vergrätzen, unterbuttern, asoziale Verhaltensformen offenbaren, meist aus einer trügerischen Sicherheit heraus. Vor allem aber aus der Sicherheit der vermeintlichen Anonymität heraus.
Cheers

Es ist leider ein Mainstream-Forum. Wer da noch Ecken u. Kanten hat, bekommt den Knüppel.
Bin seit 2006 dabei und kann mir diese Beaobachtung mal erlauben.

Das deckt sich mit meinen Beobachtungen!
Aber Hauptsache, schön und ruhig ist es jetzt wieder hier.

Bin seit 2005 dabei.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2009, 21:56
Beiträge: 69
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
Ich habe ihn auch beim Admin "gemeldet" da es mir auf den Nerv ging 7 sinnlos-threads auf der Vespa GTS-Startseite zu haben. Das war doch echtes Trollverhalten.

Sicher "auch Spass muss sein" aber mit Augenmaß.

Bye
LexTexter

_________________
Bye, LexTexter
vespa gts 300super. schön schnell.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Nov 2011, 19:15
Beiträge: 348
Wohnort: Landkreis Würzburg / Unterfranken
Vespa: GTS 300 ie
Land: Auenland
fatal error hat geschrieben:
Sehr viel Schade.
Der James Brown unter den rethorischen Dadaisten is nicht mehr :(



:x Bist du einfach nur Fan...? Oder doch etwas mehr...?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Aug 2010, 19:55
Beiträge: 1062
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 300 SuperSport
Land: Österreich
Ich fand diesen "huhu-Schwachsinn" auch nervig.

Wenn es richtiger Spass ist, finde ich das okay, aber die unzähligen, unnötigen Threats die er eröffnet hat, gehen mir in keinster Weise ab. :genau:

_________________
Herzlichst Euer BadPowell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8353
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
fatal error hat geschrieben:
Das deckt sich mit meinen Beobachtungen!
Aber Hauptsache, schön und ruhig ist es jetzt wieder hier.
Ja das stimmt fast zu 100%...
Einige hier "dürfen mehr", die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Ich äußere das jetzt auch auf die Gefahr hin, gleich wieder Klassenkeile zu bekommen.

fatal error hat geschrieben:
Bin seit 2005 dabei.
Wow.
Das erstaunt mich allerdings, das erst so etwas "Harmloses" wie das Thema Mr. Archie Dich dazu motiviert hat jetzt endlich in die Öffentlichkeit zu treten.
Da gab' es für meinen Geschmack schon viel heißere Themen.

BadPowell hat geschrieben:
Ich fand diesen "huhu-Schwachsinn" auch nervig.
Wenn es richtiger Spass ist, finde ich das okay, aber die unzähligen, unnötigen Threats die er eröffnet hat, gehen mir in keinster Weise ab
Schon mal was von der "Ignorier"-Liste in den Einstellungen gehört??
Wem's nicht gefällt, der füllt diese Liste damit und schon ist zu 95% Ruhe vor Postings dieser Mitglieder.
Ich selbst habe auch rein gar nichts dagegen, wenn andere mich da bei sich eintragen.
Ich MUSS nicht mit jeden hier einen Harmoniebären-Tausch betreiben.

Meine Bild

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 14:38 
Das mag schon sein, daß es heißere Themen gibt, nur der Archie tut ja niemanden weh und ich glaube auch nicht, daß dies seine Intention ist. Der hat halt ab und an einen Schub und den baut er hier ab, wie ich finde auf eine durchaus menschliche, teilweise witzige Art und Weise. Natürlich schießt er teilweise übers Ziel, aber er wird nie persönlich oder angriffig, sondern versucht sein Ding zu machen. Und genau das erweckt meine Sympathie! Ich mag halt Leute, die nicht normal sind, deswegen fahre ich auch Vespa!

Ich glaube es hätte auch gereicht, einzelne Freds zu löschen, mit einer kleinen Verwarnung und gut wäre es gewesen. Schade, weil einer der polarisiert ist in Zeiten wie diesen, unersetzlich.

My2Euros


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Beiträge: 7421
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
fatal error hat geschrieben:
Bin seit 2005 dabei.


wow, 3 beiträge in 7 jahren, rekordverdächtig, aber du hast eh recht, du fährst sicher lieber vespa als zu schreiben :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Aug 2010, 18:12
Beiträge: 735
Vespa: gts300 ss
Land: Deutschland
Also ich würde das Dingens hier schließen bevor das noch entartet...
Es gibt so viele Sinnfrei-Seiten, da muss kein Fachforum zugemüllt werden.
Flori:Chef: gut so.

_________________
Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund!
sei kein Psycho, verwende Satzzeichen!

http://vimeo.com/79184895


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 08:42
Beiträge: 2420
Wohnort: Dreieich
Vespa: GTS Rot+Pav
Land: GTV 300 Mont. + PAV
Absolut kein Verlust.Und jetze hören wir auf über ihn zu schreiben.
Sonst denkt das Stückchen Glück noch irgend jemand würde ihn vermissen.
:kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
John

_________________
Bild






Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist Mr. Archie ???
BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8353
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Peter gts hat geschrieben:
Also ich würde das Dingens hier schließen bevor das noch entartet...
Nach dem letzten Kommentar stimme ich dem "Peter gts" voll und ganz zu. :roll:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de