Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 13:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2011, 15:34
Beiträge: 957
Wohnort: Kipphebelpolierer
Vespa: GTS300/GT300RS
Land: Deutschland
@Ewald
Danke Dir für diesen Beitrag :klatschen: :klatschen: :klatschen:

Sprüche ist ja noch ok (nicht alle)
doch die Fotoalben in der Signatur sind über wie ne Schubkarre Möhren :kotz:
Pic's können in Beiträge "zeigt her Euer D...." o. ä.

Gruß Keks


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 20:06 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
Nach intensiver Meditation auf der Vespa ist mir eine neue Signatur eingefallen, die
wirklich jeden beleidigt, jedoch so subtil, dass viele es nicht merken würden.
Bevor ich hier gesteinigt oder an den Daumen aufgehängt werde frage ich
lieber nach:

Wäre die Signatur "Aber der Kaiser hat ja gar nichts an" vertretbar?

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13211
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Ariovist hat geschrieben:
Wäre die Signatur "Aber der Kaiser hat ja gar nichts an" vertretbar?


M.E. durchaus, zeugt von Sprachkultur! :genau: ;)

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8412
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Bild

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Okt 2009, 13:33
Beiträge: 5745
Wohnort: BN/DO
Vespa: hab' ich.
Land: Deutschland
gaaaaanz heißer tip:
Bild

_________________
zu verkaufen:
Ram Mount kompatible Navihalterungen für Spiegel, Windschild,...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 20:26 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
cavecanem hat geschrieben:
gaaaaanz heißer tip:
Bild


Bevor ich mich mit einer neuen Signatur in die Nesseln setze, frage ich lieber nach, ob
sie auch Forenverträglich ist. ;)

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Apr 2011, 13:44
Beiträge: 898
Wohnort: Berlin
Vespa: GTS, MV, Bajajaj
Land: D
Thunderbird hat geschrieben:
Zitat:
"Rollerfahren ist nur was für Idioten!"

Zitat meines besten Freundes, der leider am 1.April verstarb - Widerspruch zwecklos.


Daß dein bester Freund verstorben ist, mag ja für dich recht traurig sein.

Für mich weniger und ich mag mich nicht so gerne beleidigen lassen, auch nicht im nachhinein von einem Toten. Ok?

Also, tu das shice Zitat besser raus aus nem Rollerforum.


Wahnsinn, solche Dinger von sich geben und dann über ne Signatur heulen :lol:

_________________
Berliner Vespatreff *KLICK*
Berliner Fotorätsel *KLICK*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Dez 2011, 18:38
Beiträge: 3130
Vespa: ET2 eingemottet
Land: Münsterland
Ariovist hat geschrieben:
Nach intensiver Meditation auf der Vespa ist mir eine neue Signatur eingefallen, die
wirklich jeden beleidigt, jedoch so subtil, dass viele es nicht merken würden.
Bevor ich hier gesteinigt oder an den Daumen aufgehängt werde frage ich
lieber nach:

Wäre die Signatur "Aber der Kaiser hat ja gar nichts an" vertretbar?


Meinst du Roland Kaiser??? :unwissend:
Was soll das für ne Signatur sein, was willst du damit sagen??

_________________
Gruß, Didi ;-)

Meine Italienerin macht manchmal.... SiSiSi.....No!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2012, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2011, 08:13
Beiträge: 210
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
kristediekrise hat geschrieben:
Ariovist hat geschrieben:
Wäre die Signatur "Aber der Kaiser hat ja gar nichts an" vertretbar?

Meinst du Roland Kaiser??? :unwissend:
Was soll das für ne Signatur sein, was willst du damit sagen??

Du kennst das Märchen "Des Kaisers neue Kleider?" von Hans Christian Andersen
http://de.wikipedia.org/wiki/Des_Kaisers_neue_Kleider

Und wie in jedem Märchen üblich ist auch in diesem eine Lehre versteckt.
Beschäftige Dich einfach mit der Interpretation des Märchens und schon hast Du den übertragenen Sinn der Signatur.

Ich persönlich finde die neue Signatur sehr gut.

_________________
The only difference between men and boys is the price of their toys! Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2012, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2012, 18:25
Beiträge: 265
Wohnort: Berlin-SPANDAU
Vespa: lx 50 2 Takter
Land: deutschland
Ariovist hat geschrieben:
Nach intensiver Meditation auf der Vespa ist mir eine neue Signatur eingefallen, die
wirklich jeden beleidigt, jedoch so subtil, dass viele es nicht merken würden.
Bevor ich hier gesteinigt oder an den Daumen aufgehängt werde frage ich
lieber nach:

Wäre die Signatur "Aber der Kaiser hat ja gar nichts an" vertretbar?


Na da werden sich einige totgoogeln um den Sinn herauszufinden.............gefällt mir richtig gut :prost:

_________________
Gruß gnäää


................GENIESSE DEIN LEBEN STÄNDIG, DENN DU BIST LÄNGER TOD ALS LEBENDIG!................

.....Bild.......................................Bild..........................................Bild.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2012, 15:04 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
@XCC schade, Du hast es ein bischen zu früh verraten.
Ich hätte die Anderen gerne noch etwas rätseln lassen.

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2012, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Mär 2010, 20:19
Beiträge: 442
Wohnort: Dingolfing
Vespa: GTS300 , MT07
Land: Deutschland
greatone hat geschrieben:
Hallo!

Ich finde es sehr schade was hier aktuell im Forum abläuft.

Es werden User raus geschmissen und raus geekelt. Man regt sich an Haaren herangezogen Nichtigkeiten auf, vergiftet die Stimmung untereinander. Ironie oder Selbstironie sind offensichtlich Fremdwörter und überall wird ein willkommener Anlass gefunden, die mir jetzt erst bewusst gewordene übliche Kultur zu nutzen Forums-Teilnehmer anzuschwärzen, deren Lebensgefühl ins Lächerliche zu ziehen um final seinen eigenen Standpunkt zu überhöhen und als richtig zu manifestieren. Das alles in der Hoffnung, vom Admin geadelt zu werden, in dem der genötigt wird in irgend einer Form gegen einen Forums-Kollegen tätig zu werden.

Mir kommt das ganze wie im Kindergarten vor. Da sitzt der kleine Hugo im Sandkasten und baut alleine an seiner Baustelle mit dem Bagger. Egon der Hugo noch nie leiden konnte, sieht was Hugo Tolles macht und trampelt erst Mal im Sand der Baustelle herum. Als Hugo mit großen Geschrei dem Egon mit dem Bagger Eine überzieht, kommt die Kindergartentante und schimpft, natürlich den Hugo. Sie erzählt was von kindlicher Gewalt und dass er sich was schämen soll, der Hugo. Hugo wollte nur Baustelle spielen aber am Ende muss Hugo in der Ecke stehen. Egon spielt in der Zeit mit dem Bagger Baustelle und freut sich tierisch dem Hugo endlich eine ausgewischt zu haben.

Ja, ja wie im richtigen Leben halt.

Ich finde alle sollten sich schämen die wie Egon sind. Ich bedauere die Hugos die am Ende vielleicht gar keine Lust mehr haben in den Kindergarten zu gehen und nicht mehr kommen - was kümmerst den Egon!

Ewald


Endlich sagt mal einer die Wahrheit !
Ewald du sprichst mir aus der Seele und vielen anderen wahrscheinlich auch auch. In diesem Forum wird man ja schon gegängelt wenn man einen Tippfehler in seinem Beitrag hat. Jede Antwort auf einen Beitrag wird einem sofort im Mund umgedreht und gnadenlos zerlegt. Andere Meinungen werden oft nicht akzeptiert, ich finde diese intolerante und ignorante Haltung einiger User einfach schrecklich, jedes Wort wird sofort auf die Waagschale gelegt, auch wenn es die Wahrheit ist was man schreibt. Einen so agressiven Umgangston habe ich bisher in keinem anderen Forum erlebt, irgend ein dummer Spruch kommt immer, auch wenn das Thema noch so ernst ist. Meistens sind ja es immer die selben, die zu jedem Thema ihren Senf dazu geben.......

Gruß Stephan

Es wundert mich nicht wenn wir Vespafahrer als Angeber abgestempelt werden, wenn ich sehe wie viele Leute hier über andere Fabrikate herziehen. Es gab ja schon genügend Beiträge darüber, z.B. auch dieser viewtopic.php?f=7&p=238394#p238394
Da fallen dann arogante und intolerante Sprüche wie dieser: "die meisten Chinaböller sehen zum kotzen aus" oder dieser: "Das ist keine Tupperdose sondern ein fahrbarer Tintenstrahldrucker"
Ich finde es schon unglaublich wie es sich manche User raushängen lassen das sie eine Vespa fahren...., die fühlen anscheinend wie Halbgötter ? Bei solchen Beiträgen schäme ich mich das ich ein Vespafahrer bin !!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2012, 20:48 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
zehern hat geschrieben:


Endlich sagt mal einer die Wahrheit !
Ewald du sprichst mir aus der Seele und vielen anderen wahrscheinlich auch auch. In diesem Forum wird man ja schon gegängelt wenn man einen Tippfehler in seinem Beitrag hat. Jede Antwort auf einen Beitrag wird einem sofort im Mund umgedreht und gnadenlos zerlegt. Andere Meinungen werden oft nicht akzeptiert, ich finde diese intolerante und ignorante Haltung einiger User einfach schrecklich, jedes Wort wird sofort auf die Waagschale gelegt, auch wenn es die Wahrheit ist was man schreibt. Einen so agressiven Umgangston habe ich bisher in keinem anderen Forum erlebt, irgend ein dummer Spruch kommt immer, auch wenn das Thema noch so ernst ist. Meistens sind ja es immer die selben, die zu jedem Thema ihren Senf dazu geben.......

Gruß Stephan


Ich finde nicht, dass der Umgangston hier übertrieben aggressiv ist. Klar gibt es Mitglieder,
die etwas rechthaberisch sind und manchmal kommen ironische Bemerkungen nicht bei allen
richtig an, aber in der Mehrheit sind die Leute hier echt hilfsbereit.

Und vergesst bitte nicht: Dies hier ist nicht das wahre Leben, sondern ein
Internetforum - da rutscht manchem schon mal ein Spruch in der vermeintlichen
Anonymität raus, den er Euch nicht ins Gesicht sagen würde.

Ario

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2012, 21:10 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
zehern hat geschrieben:

Es wundert mich nicht wenn wir Vespafahrer als Angeber abgestempelt werden, wenn ich sehe wie viele Leute hier über andere Fabrikate herziehen. Es gab ja schon genügend Beiträge darüber, z.B. auch dieser viewtopic.php?f=7&p=238394#p238394
Da fallen dann arogante und intolerante Sprüche wie dieser: "die meisten Chinaböller sehen zum kotzen aus" oder dieser: "Das ist keine Tupperdose sondern ein fahrbarer Tintenstrahldrucker"
Ich finde es schon unglaublich wie es sich manche User raushängen lassen das sie eine Vespa fahren...., die fühlen anscheinend wie Halbgötter ? Bei solchen Beiträgen schäme ich mich das ich ein Vespafahrer bin !!!


Hallo Stephan
Auch hier darf man nicht den Fehler machen, von einigen wenigen Ausreissern nach unten
auf die ganze Gemeinschaft zu schliessen.Viele Forumsmitglieder lästern und schimpfen
über die nachlässige Verarbeitung unserer Wespen und erkennen sogar die bessere
Alltagstauglichkeit der Japaner an.

Ein Beispiel aus den wahren Leben:
Jeder von uns kennt jemanden, der nach Entfernung eines Weisheitszahnes tagelang
grün und blau mit dicker Backe und Schmerzen rumlief.
Die 100 Anderen, bei denen keine Komplikationen auftraten kennt kein Mensch.

Ario

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2012, 21:12 
Offline

Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:20
Beiträge: 205
Vespa: GTS 300 Super +
Land: Fürstenthum Lippe
Nee, manches kann ich nicht unkommentiert stehenlassen.
Siehe Rechthaberei!

_________________
Aber der Kaiser hat ja gar nichts an!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de