Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Okt 2017, 00:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1538
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Mein herzliches Beileid und allen Angehörigen und Freunden viel Kraft und Stärke für die Bewältigung des Verlustes.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 16:25
Beiträge: 2137
Vespa: .
Land: .
Ruhe in Frieden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2012, 17:44
Beiträge: 2217
Wohnort: Hessen
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Bild

Du wirst uns fehlen, Erich. Ruhe in Frieden.

Meine herzliche Anteilnahme für seine Frau Barbara und Familie.

_________________
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 22:54
Beiträge: 1458
Wohnort: Rheinhessen
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: RLP
Ich bin tief betroffen. Habe Erich zusammen mit seiner Frau Barbara bei mehreren Treffen kennengelernt als äußerst liebenswerte Menschen. Die Gespräche mit Erich und seine trockene und doch verbindliche Art mit einem verschmitzten Humor gefielen mir immer sehr.
Mein herzliches Beileid an Barbara und Erichs Familie!

_________________
Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:16
Beiträge: 4228
Wohnort: Stuggi
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Gerade noch am Donnerstag mit Erich als die Letzten beim Stammtisch bis 22.30 Uhr vor der Kneipe gestanden, zusammen diverse Zigaretten gequalmt und über das Vespazieren und den Vespafahrer an sich philosophiert.

Zusammen haben wir beide uns über meine neue Herausforderung gefreut, er war einer der ersten die es erfahren haben.

Wie oft haben wir uns ausgetauscht; technische Tipps und Kniffe, er hat mir die Idee für die Vespa World Days in Belfast gegeben.

Noch am Stammtisch hat er uns stolz wie Bolle die neuesten Bilder von seinem Enkel gezeigt - ein so stolzer Opa !!!!

Erich du warst einer DER Grundfeste des Stuttgarter Stammtisches. Dass du den alljährlichen Dezember-Stammtisch im Schlachthof in Nürtingen in den letzten Jahren organisiert hast war Gesetz.

Uns fehlen einfach nur die Worte.

Unser aufrichtiges Beileid Barbara und der Familie

Brigitte und Dirk

_________________
Mein Leben als Video


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Okt 2009, 11:54
Beiträge: 1035
Vespa: 250
Land: Deutschland
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.

Mahatma Gandhi



Mein tief empfundenes Beileid verbunden mit viel Kraft für Barbara und Familie.

_________________
Tashi Delek, Tempus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Beiträge: 6286
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Erich,

Dein verschmitztes Lächeln wird mir fehlen...

Mein Beileid den Angehörigen!

Jürgen


Zuletzt geändert von Oller Roller am So 15. Jan 2017, 22:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:22 
Offline

Registriert: So 30. Dez 2012, 01:30
Beiträge: 390
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Franken
Kannte ihn nur von seinem Forumsnamen her und durch einige seiner Beiträge, auch aus jüngster Zeit.
Dennoch läßt mich die traurige Nachricht innehalten.

Mein aufrichtiges Beileid seiner Familie und allen, die ihn persönlich kannten.

In stiller Anteilnahme
Alexander

_________________
alu68
www.vespa-coburg.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Nov 2009, 18:38
Beiträge: 77
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wir lassen nur die Hand los, nicht den Menschen.

Mein aufrichtiges Beileid........


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Aug 2015, 10:49
Beiträge: 695
Wohnort: Monaco di Baviera
Vespa: GTS 250 / PX200E
Land: Deuschland
RIP. :(

_________________
Grüße
Elmar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:56
Beiträge: 2352
Wohnort: 91413 neustadt an der aisch / mittelfranken
Vespa: bj1990PK50XL2/GTS300
Land: deutschland
danke für die nachricht limi.

alle die erich kanten möchte ich viel kraft ausprechen, wier könne uns ja als vespaforum zamsetzen oder zamtelefonieren, wen wier möchten.

ich wolte die ganze zeit was schreiben, bei mir fült sich das aber über die platformen noch sehr seltsam an deswegen dauert es etwas und mir fält es auch jetz nicht gerade leicht. es ist seit dem bassbub das zweite mal für mich.

der erich war für mich der absolute hammer, lustig modern und die ruhe und die weisheit des alters, eine bombenmischung.
er hat mir oft sehr viel freude und kraft gegeben ohne es selbst gros zu merken.

es sind oft die kleinen kurzen aber efektiven gesten oder taten gewesen die große wirkung hatten. oder noch haben.

ich weis noch wie der knoten aufging und die freude riesen gros war wie er sich aufs treffen angemeldet hat und ich mich immer sehr gefreut hat sein nahmen auf der liste zu sehen

er war immer eine feste istitution und von seiner kraft und glaz in den augen und dem lachen und unternehmergeist kann man sich ein beispiel nemen in meinem alter, da komt man oft ins denken.

ich bin sehr dankbar das ich den erich kennen durfte.

ich würde sehr gerne das wir mit dazutuhn von geld einen kranz niederlegen. und eine anzeige in die zeitung.

wobei ich mir denke es gibt ja herzen und andere formen ob man nicht in seinem sinne auch wenn es für ausenstehende komisch wirken mag einen kranz in form einer vespa beilegen könte. nätürlich nur wenn das keinen anstöst bei der berdigung gehts ja um um den toten und die wünsche aller hinterbliebenen. und nicht der fixen idee eines einzelnen.

mich würde noch der termin der beerdingung interesiren.

und was man der familie die er hinterläst als vespaforum gutes tuen könnte.

_________________
link: mein club:-)
Bild
:vespa: Aktuelle: 100.000km g*
"des einen freud des andern leid, ich weiß über freud bescheid"
meine rechtschreibung wurde schon oft diskutiert.
die diskusion darüber macht forums themen kaputt.
mich interessiert es nicht-die mich hier kenne auch nicht.
wer seinen Senf dazu gibt, wird dem admin gemeldet.
ich bemühe mich.
www.rechtschreibpruefung24.de


Zuletzt geändert von vespisti_01 am So 15. Jan 2017, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Nov 2009, 23:05
Beiträge: 1411
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden
Oh Mann,
mir fehlen die Worte.

Erich wird mir fehlen.

Seiner Familie und Freunde wünsche ich mein herzlichtes Beileid und viel Kraft.

_________________
Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 11:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Der Familie und Freunden mein aufrichtiges Beileid!

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2444
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Mein Beileid.
Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft in der nächsten Zeit.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 17:28
Beiträge: 53
Vespa: GTS 125 ie
Land: B.-W. Remstal
...... möchte ich einfach nicht glauben.
Erich saß noch letzten Donnerstagabend beim Stuttgarter Vespastammtisch gut gelaunt neben mir und machte einen sehr glücklichen Eindruck, als er uns seine neuesten Bilder vom Enkel zeigte. Wir sprachen
auch über seine geplanten Projekte für 2017.
Er war ja nicht nur ein begeisterter Tourenfahrer sonder auch ein großer Tüftler. Gerne habe ich von Ihm
den einen oder anderen Tipp geholt. Er hat es dann in seiner angenehmen, ruhigen Art perfekt erklärt.

Aufrichtiges Beileid und viel Kraft der ganzen Familie

Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de