Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13014
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Ihr Lieben,

neulich hatte ich ja einen schönen GS-Umbau am Viktualienmarkt entdeckt:

viewtopic.php?f=4&t=29888&hilit=+umbau

Gestern ist mir am selben Platz wieder eine sehr schöne GS unterkommen, die ich Euch abermals nicht vorenthalten wollte:


Bild


Bild


Und sage und schreibe nur 1981 km auf dem Tacho, kann so etwas sein?


Bild


Liebe Grüße,

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Zuletzt geändert von Michel am Di 12. Mai 2015, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 18:07 
Offline

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 19:58
Beiträge: 965
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Michel hat geschrieben:
Ihr Lieben,

Und sage und schreibe nur 1981 km auf dem Tacho, kann so etwas sein?





.... bist ganz schön naiv - oder?

:vespa:

_________________
Es grüßt
Stefan

Vespa on the Storm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7560
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Hallo Michel,

sehr schöne Vespa. Ich vermute mal, dass nach der Restaurierung auch ein neuer Tacho eingesetzt wurde.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2014, 09:27
Beiträge: 215
Wohnort: im Paradies
Vespa: 300 GTS Bj14 ohne...
Land: Österreich
:lol: ....und die Bilder sind diesmal (fast) alle scharf .... :lol:

Danke Michel

_________________
...............Liebe Grüsse aus den Bergen................

Bild

...................(Johannes Lechner: danke für dieses Traumfoto!)...................


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13014
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Tirolerbua hat geschrieben:
:lol: ....und die Bilder sind diesmal (fast) alle scharf .... :lol:

Gell? :D Hab mir auch echt Mühe gegeben... :lol: :genau:

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 16:25
Beiträge: 2137
Vespa: .
Land: .
.


Zuletzt geändert von Exroller am Fr 12. Dez 2014, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3330
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Sooo nice - and sooo bodgy...

Das hat mit einer GS aber auch überhaupt nichts zu tun, auch wenn durch Kotflügel und Finne ein entsprechender Eindruck erweckt werden soll.

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13014
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Weiß nich, Volker, ob Du da in diesem Fall wirklich richtig liegst. Ausweislich eines kleinen Aufklebers an der Seite war das Schätzchen als von der vesbar http://vesbar.de renoviert gekennzeinet, die Jungs machen an sich keinen Mist, da haben die einen viel zu guten Ruf zu verlieren...

Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2014, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3330
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Das ist eine Largeframe mit 10 Zoll-Rädern, einem Wideframe-Kotflügel und einem schlecht nachgemachten VDO-Tacho. Für eine GS/3 ist es der falsche Rahmen, eine GS/4 hätte völlig andere Backen und Kotflügel, außerdem hatten die Deutschen GS/4 serienmäßig Blinker auf den Backen. Die Muschelhupe hat es bei keinem deutschen Modell gegeben, dafür die Rechtecktachos nicht bei italienischen. Ein Bild von hinten wäre interessant, um zu sehen, was für ein Rücklicht und was für eine Sitzbank verbaut ist. Hella-Rücklicht und Denfeld-Sitzbank könnten auf eine Augsburger 150 T4 hinweisen, denn frühe Modelle wurden noch mit dem Kotflügel des Vorgängermodells ausgestattet. Allerdings mit wenig Stilgefühl restauriert, denn weder die Finne noch die Muschelhupe gehören an eine T4. Und der Tacho ist ein wenig überzeugender (Vietnam?-)Nachbau mit völlig unpassendem "Zifferblatt".

Es könnte sich allerdings auch um eine Vietnam-Restauration einer VBB handeln, die mit entsprechenden Teilen auf "T4" getrimmt wurde.

Fazit: Nicht jede alte Vespa ist eine GS, und wenn du dir einen Vespa-Oldie zulegen möchtest, nimm dir jemanden mit, der tiefergehende Kenntnisse hat... ;)

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13014
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Der Hammer, was Du alles siehst, Volker. :shock:
Photo von hinten kannste haben:

Bild


Bild


Was mich noch interessieren würde: hast Du auf der vesbar-Homepage auch "verdächtige" Exemplare entdeckt?

Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3330
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Sitzbank und Rücklicht sind No-name-Teile, die zumindest nicht zur angestrebten T/4-Optik passen. Wirklichen Aufschluss zur Herkunft kann vermutlich nur die Rahmennummer geben.

Zur Vesbar-Seite: Die 150 Super ist zu 100% eine Vietnam-Resto. 1. weil es in Europa dieses Modell kaum gegeben hat, in Asien aber in rauhen Mengen, 2. weil diese Art von klapperigen "Sturzbügeln" (die im Falle eines Sturzes überhaupt nichts bringen) nur in Vietnam benutzt werden.

Viele Grüße vom "Bodgespotter"

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13014
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Zur Vesbar-Seite: Die 150 Super ist zu 100% eine Vietnam-Resto. 1. weil es in Europa dieses Modell kaum gegeben hat, in Asien aber in rauhen Mengen, 2. weil diese Art von klapperigen "Sturzbügeln" (die im Falle eines Sturzes überhaupt nichts bringen) nur in Vietnam benutzt werden.

Und dafür EUR 4.700 ?! :shock:
Danke für die ergänzende Info, Volker.

Merke schon, unser "zuckersüßer" zuckerbaeker hier ganz zu Beginn des Freds hat schon Recht, ich bin wohl in der Tat naiv, wenn auch aus anderen Gründen als der Herr "Konditor" meinte... :roll:

Dir beste Grüße,

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 07:59 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 887
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Ich glaube, den "guten Ruf" genießt die Vesbar aber nur bei technisch-schrauberisch völlig unbedarften Personen, die gleichzeitig über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, um die Dienstleistungen zu Apothekerpreisen in Anspruch zu nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Könnte auch eine indische Bajaj aus den 70er sein. Davon ist mal ein ganzer Schwung nach Bayern gekommen.

Ein Bekannter von mir hat auch so ein Ding, aber mit rundem Tacho.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 22. Okt 2014, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Feb 2013, 09:43
Beiträge: 98
Vespa: Rally, PX, GTS
Land: D
Vollhorst hat geschrieben:
Ich glaube, den "guten Ruf" genießt die Vesbar aber nur bei technisch-schrauberisch völlig unbedarften Personen, die gleichzeitig über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, um die Dienstleistungen zu Apothekerpreisen in Anspruch zu nehmen.


...da kann man leider nicht widersprechen. Die Münchner Vespa-Freundlichen-Szene hält eben ihre highlights parat...für wen auch immer.
saluti

_________________
GTS 300 SuperSport arancio competizione, 09/2012 - nach nur 250KM beim Erstbesitzer nun seit 08/2013 bei mir
PX 200 MY schwarz, beige Sitzbank, original, 06/2003 - erste Hand, letzte Serie - jetzt in anderen guten Händen...
Rally 200 orange, restauriert, 08/1974 - seit 1989 bei mir, bis 2000 als daily driver, 2010 endlich restauriert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de