Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 19:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2015, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7594
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Danke hacki, ;)

so sehe ich das auch. Ein herrliches Schnätterle, welches mir viel Spaß und Freude bereitet. :elefant:

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2014, 19:14
Beiträge: 311
Wohnort: Aachen
Vespa: GTS 125 SS PX 125
Land: Deutschland
Hallo Wenne,was ist aus deinem Hupen Problem geworden?Bei meiner Px hupt die Hupe(was für ein Satzbau :lol: )immer.Was kann das sein?Masse Problem oder Hupengleichrichter?Es wurde ein neuer Kabelbaum verbaut.

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2016, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7594
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Es lag an den Kabelverbindungen, welche sich im Laufe der Jahre gelöst hatten.
Ich habe an den Armaturenschaltern alle Kabel wieder ordentlich verklemmt und seither schnarrt die Hupe.
Es ist also weniger ein "hupen", sondern eher ein "schnarren" (was aber zur Gesamterscheingung der ET3 passt).
Aber die Hupe gibt jetzt nur Geräusche von sich, wenn ich den Knopf betätige (und nicht schon im Leerlauf, wie zu Beginn).
So soll es sein!

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7594
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Sodele,

vorhin habe ich mein Schnätterle wieder aus dem Keller geholt, Sprit in den Tank gefüllt und gestartet. ;)
Sie ließ natürlich nicht lange auf sich warten und sprang wunderschön an. :elefant:

Bild

Werde nachher gleich mal eine erste Tour mit ihr starten. :genau:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Beiträge: 1060
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Sehr schön.
Gute Fahrt und viel Spaß dabei.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Wenne hat geschrieben:

Bild

Werde nachher gleich mal eine erste Tour mit ihr starten. :genau:


Warum stehen da so junge Dinger im Hintergrund?

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 8093
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Die stehen doch schon auf der Abschussliste ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
... und der Rost rieselt wahrscheinlich auch schon raus.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7594
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
He Leute,
es geht auch ein bisserl freundlicher. :mrgreen:
"Abschussliste" hört sich gar nicht gut an. :roll:
Ich suche einen oder zwei Vespisti, welche so eine Vespa wertschätzen und auch fahren. ;)
Bei mir stehen die Dinger sich die Reifen platt.

Rosten tut da gar nichts. Das ist auf jeden Fall klar, du Banause!! ;) :lol:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Blech rostet immer. ;)

Schau Dich doch nur mal hier im Forum um, wie die Dinger zerfallen. :mrgreen:

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Beiträge: 6284
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
efendi hat geschrieben:
Blech rostet immer. ;)

Schau Dich doch nur mal hier im Forum um, wie die Dinger zerfallen. :mrgreen:


Efendi, das wär ja das erste Mal, dass Du hier im Forum unterstellst, dass die neuen Vespen, um das sich dieses Forum nun mal dreht, zmindest Blechanteile haben... :lol:

Muss ich gleich mal archivieren.... :mrgreen:

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Eine Kurve ist für mich die sinnlichste Verbindung zweier Punkte. (S. Bogner)

Meine Vespa-Videos

It´s nice to be a preiss - but its higher to be a bayer - and the beste are the Hesse!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2016, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ein bischen Blech mit viel Plastik. ;)

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7594
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Hallo Leute,

heute war ich mit meinem "Schnätterle" bei der Hauptuntersuchung. :elefant:
Natürlich - wie immer - eine reine Formsache. ;)
Der Prüfer sah die ET3, meinte, dass es eine schöne alte Vespa wäre, prüfte ca. 2 - 3 Minuten und dann war schon alles fertig.
Bild
Da sie so alt aussah, wurde auch keine Abgasuntersuchung durchgeführt. ;)

Bild
Zwischenzeitlich bin ich mit der ET3 insgesamt 1.000 km gefahren.
Bild
Die ET3 fährt sich sehr nett, ruhig und unspektakulär. Einfach schön. :herz:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13043
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Klasse, Wenne, freu mich mit Dir! :D :elefant:

Es ist jedes mal erneut ein Vergnügen, Deien schöne ET zu betrachten! :genau:

Auf viele, viele weiter 1000 km! :vespa:

Etwas beneidende Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ET-Rückschritt...
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2012, 17:44
Beiträge: 2217
Wohnort: Hessen
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Ich finde die ET3 einfach schick!!!

Liebe Grüße!

_________________
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de