Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 15:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
So Motor läuft!

Nach 20km hab ich ihm die Sporen gegeben und jetzt läuft er so wie ich mir das vorstelle :)
Leider bin ich dann wieder mal auf eine Kolonne aufgelaufen und konnte die 4. nicht ausgibig testen.
Naja, die Zeit wird noch kommen.

Somit derzeit alles gut, bis auf das Standgas das mit gelegentlich hängen bleibt.
Da muss ich nochmal nach dem Zug schauen.

Bild
Bild
Bild

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13133
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Na also, Gonzo, was lange währt, wird endlich gut! :D :klatschen:
Ich gratuliere Dir ganz herzlich und freue mich mit Dir! :elefant: :genau:

Beste Grüße, Michel

P.S.: Die ist soooo schöööön! :herz:

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Mo 8. Mai 2017, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Danke Michel!

Hoffen wir mal das es auch so bleibt ;)
Ja, optisch ist sie gut gelungen und kommt gut an bei der Vespagemeinde.
Aber vom Schrauben hab ich die nächste Zeit jetzt mal genug :D

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 11:38 
Offline

Registriert: Do 8. Jun 2017, 20:09
Beiträge: 49
Vespa: Et 125
Land: Deutschland
Ich liebe ja dies 2-Takt Auspuffbirnen.......das klingt ja so schön.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Ich könnte echt im Kreis Kotzen :twisted:
Heute am Weg in die Arbeit ist mir der Kurbelwellenstumpf abgeschert! :kotz:
Also Motor im Ars**

Sollte jemand eine gute Kurbelwelle und vielleicht eine M1-60 daheim haben und los werden wollen, bitte um Info.

Bilder der Katastrophe sobald ich zerlegt habe.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Bilder morgen Früh.
Motor Totalschaden :kotz:
Kurbelgehäuse gerissen, Zylinder gerieben, Zündung vielleicht noch ok.

Primavera für diese Saison in der Ecke :(

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7585
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Oh man :roll:

.... du bist echt vom Pech verfolgt. Zum Glück bleiben dir noch deine beiden ETs

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Das kannst du laut sagen.
Schaden je nachdem wie ich die Teile bekomm 600-1200€

Hier die Bilder
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7585
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
:shock:

F.CK die hat es komplett zerlegt. Dabei bist du mit solch einer Akribie unterwegs. Hast du Vermutungen bzgl der Ursache?

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Alle Akribie hilft nicht wenn die Teile Mist sind.
KW war schon verbaut, ging zum prüfen (Wucht und Verdrehung) und wurde dann verbaut.
An der Bruchstelle sieht man deutlich einen dunkleren Bereich, da dürfte eine Vorschädigung bestanden haben.
Und da jetzt zum ersten mal wirlich Leistung anstand (vermutlich Ü17PS) hat´s das Teil halt zerlegt.

Tragisch das gleich sämtliche Pheripherie mitvernichtet wurde.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7757
Vespa: ja
Land: Deutschland
Das tut mir auch leid für dich. Schade um den schönen Motor.
Die Vorschädigung ist deutlich zu erkennen. Da hast du ja so einen richtigen Murksmotor gekauft.

Ich würde spätestens jetzt einen Gang zurückschalten und entsprechend einen Motor mit weniger PS aufbauen.
Auch so eine Vespa macht Spaß.
Meine ET3 hat vielleicht 8 PS, aber der Fahrspaß ist enorm.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Nö, jetzt erst recht!

Mal schauen was das Budget hergibt, entweder wirds der kleine Quattrini M1 12´ oder der große M1-60.
20PS sind angestrebt, oder knapp drunter ;)
Nur Welle kommt die starke ETS zum Einsatz, dann sollte sowas nicht mehr passieren.
ETS Wellen halten deutlich Ü30PS

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7757
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich glaube, dass meine ET3 auch eine ETS-Welle aufweist. Zumindest hatte ich das mal gelesen.
Öffnen werde ich meinen Motor deswegen aber nicht. Meines Wissens ist bei den Japan-Ausführungen der ET3 eine 20mm-Welle verbaut.

Bestimmt ist so ein 20 PS-Motor eine geile Sache. Ich drücke dir schon jetzt die Daumen, dass alles gutgehen wird. :genau:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
20mm ist der Konus, hat mit ETS Welle nix zu tun ;)

Es gibt einmal die KW mit 19 oder 20mm Konus, ausschlaggebend für die Zündung/Polrad.
Und dann gibt es noch die ETS Welle welche einen 25mm Lagersitz hat und eine 24mm Sitz für den Simmering. Der Konus ist dort 20mm
Sprich der Stumpf ist also 5mm dicker als der einer 20er Welle.

Das und die längeren Einlasszeiten machen die ETS Welle so interessant.

Das schöne dabei ist dass die ETS Welle in jedem Seriengehäuse nachgerüstet werden kann, wenn man nur das Richtige Lager verbaut.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Primavera neu in der Sammlung
BeitragVerfasst: Do 29. Jun 2017, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7757
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ah ja, stimmt. ;)
Hatte ich auch schon einmal gelesen, dann aber wieder wohl vergessen. :mrgreen:
Danke für die Infos und Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de