Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 06:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verkabelung bei Kabelbox VNB4T
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 19:48 
Offline

Registriert: Di 28. Mär 2017, 20:27
Beiträge: 38
Vespa: VNB4T
Land: Österreich
Hallo,

nun bin ich mal meine Kabelbox angegangen. Diese hat ja furchtbar ausgesehen ... eine unklare Sache blieb jedoch offen. Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen:

Von meiner Spule aus dem Motorgehäuse kommen 2 schwarze Kabel in die Kabelbox. Eines wird mit den Violetten verbunden, die scheinbar für die Zündung da sind. Das andere schwarze Kabel geht bei der Kabelbox unten raus, führt über einen Zwischenstecker aussen herum und wird mit dem schwarzen Kabel, dass vom Kabelbaum im Rohr von vorne geführt wird, zusammengesteckt.

Leider hab ich auf keinem einzigen Foto auf Google etwas ähnliches gefunden. Das schwarze Kabel, dass von vorne kommt, wird einfach mit Masse am Gehäuse verbunden, aber ich konnte kein Beispiel finden, wo es mit einem anderen schwarzen Kabel, dass zur Spule führt, verbunden ist.
Meines Wissens sollte Schwarz Masse bedeuten. Kann ich einfach beide mit Masse verbinden?

Ich hab ein Foto angehängt. So hat es zumindest vorher ausgesehen ... jetzt is es wohl schon schöner. :)

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Danke :prost:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verkabelung bei Kabelbox VNB4T
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mär 2014, 09:08
Beiträge: 101
Vespa: Vespa PX
Land: Deutschland
Hallo,
ich würde als erstes mal einen Schaltplan besorgen.
Wenn die Kabel bereits mal erneuert wurden und die Farben nicht mehr stimmen, dann findest du die passenden Enden, indem musst du mit einem Multimeter auf Durchgang prüfst.

_________________
Alle News zum Vespa-Blog: viewtopic.php?f=4&t=30727
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verkabelung bei Kabelbox VNB4T
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 19:52 
Offline

Registriert: Di 28. Mär 2017, 20:27
Beiträge: 38
Vespa: VNB4T
Land: Österreich
Hey,

ja den hab ich. Das ist ja das komische ... schwarz steht normal für Erdung und alle anderen Fotos die ich gesehn hab haben von vorne nur ein schwarzes Kabel, dass auf die Masse (Vergaser Deckel z.b.) geklemmt wird aber kein 2tes schwarzes Kabel, das aus dem Motor kommt.

LG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de