Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2018, 03:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 8293
Vespa: ja
Land: Deutschland
Hallo Leute,

vor ein paar Tagen konnte ich eine schöne Vespa 50 Spezial an Land ziehen. Inseriert wurde eine Vespa 50 Spezial, Bj. 1981, nicht fahrbereit. :elefant:

Bild
Sie wurde im Bereich Metzingen von einer jungen Frau inseriert. Die V50 ist nicht fahrbereit, da der Tank innen verrostet ist und hier und da gehört etwas instandgesetzt. Die Laufleistung konnte die Verkäuferin nicht sagen. Wievielte Hand die Vespa ist, auch nicht. :shock:
Ich habe mich dennoch ein paar Stunden nach dem Erscheinen des Inserats in meinen Renault Kangoo gesetzt und bin dorthin gefahren. :D

Bild
Die Laufleistung ist nicht gerade gering, aber der Gesamtzustand stimmt. Die Reifen waren platt und das Versicherungskennzeichen zeigt 2009.
Aber die Betriebserlaubnis ist dabei und 4 Schlüssel (2 x für das Lenkschloss, 2 x für den abschließbaren Gepäckhaken).
Natürlich habe ich die V50 mit der modernen 12-Volt-Vierfachblinklichtanlage sofort genommen, da Angebote brauchbarer Vespen dieser Ausführung immer seltener werden.

Bild
Der abgebildete Kettcar stammt aus den 70-er Jahren, ist also noch ein bisserl älter. ;)

Bild
Die V50 ist unverbastelt, allerdings mit Sprühdose und Lackstift hier und da ein bisserl verschönert. :o :oops:
Leider fehlt die originale Omega-Klingel. :oops: Dafür ist eine 2-Ton-Hupe montiert. ;)

Bild
Doch die Gesamtsubstanz ist prima, weshalb ich diese Vespa so nebenher fahrbereit machen werde. :klatschen:
Das gibt allerdings kein Bastelfred, ich werde dennoch mal hier und da in Bild in diesen Bericht einstreuen. :D :D

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8634
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Unser Vespenfinder hat ja mal wieder echt ein Schätzchen aufgetan.
Glückwunsch Werner, halt uns auf dem Laufenden, das immer schön zu lesen.

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 272
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Gratuliere zum Neuerwerb!

Ich finde die alte Special super schön da ich allgemein die eckigen Scheinwerfer liebe. Und dann auch noch eine 81er... mein Jahrgang. Irgendwann brauche ich dringend eine Jahrgangs-Vespe :herz:

Viel Spaß beim Basteln und „Retten“ dieses Schmuckstücks.

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jan 2016, 09:30
Beiträge: 113
Vespa: von 50 bis 200 ccm
Land: Deutschland
Hallo Wenne,

Nice und die Farbe passt genau mein Ding.
Nur die Blinker sind nicht so meins, aber ich hätte bestimmt auch zugeschnappt.
Suche auch immer ein Dailydriver zum Spaß haben.
Viel Spaß damit

VG
Thaikoch

_________________
Gruß
Thaikoch

:-) Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben! :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Dez 2012, 00:30
Beiträge: 440
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Oberfranken
Hallo Wenne,

herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb und allzeit viel Spaß damit.

Gruß aus dem Itzgrund
Alexander

_________________
alu68
www.vespa-coburg.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:25 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 13:57
Beiträge: 139
Vespa: GTS 300, Sprint, VNB
Land: deutschland
Glückwunsch auch von mir :D
Bitte lass die häßlichen Blinker so, die meisten rüsten um und es gibt nicht mehr viele mit diesen Blinkern!

_________________
Träume, als dürftest Du ewig leben und lebe, als müßtest du morgen sterben (James Dean)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13382
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Hübsche Vespina, lieber Wenne! :klatschen: :D
Glückwunsch zum Schnapper und viel Spaß beim Herrichten!
Ich wäre allerdings sehr an einem typischen Wenne-Winter-Bastel-Fred interessiert! :genau: Gab so wenig heuer und der Winter ist noch so laaaang :? ;)

Sei herzlich gegrüßt, mein Lieber,

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 8293
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich habe mir überlegt die Schnapsglasblinker der Honda DAX (sie waren auch an den großen Hondas Anfang der 70-er montier) anzubringen. Der Aufwand wäre nicht allzu groß und sieht bestimmt interessant aus. Zudem wäre eine Rückrüstung problemlos möglich.

Bild

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 410
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Ein Roller mit eckigem Scheinwerfer braucht für die Symetrie auch eckige Blinker :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 8293
Vespa: ja
Land: Deutschland
Das stimmt schon.
Aber ich werde es dennoch ausprobieren. :D

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8668
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Hübscher Roller Wenne,-... aber sag mal:"Wer ist denn der fesche Kerl da drauf" <grübel> :? Sag bloß nicht.... ne,- wirklich?? Du wirst wohl scheinbar gar nicht älter :D

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 19:26 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 10:07
Beiträge: 997
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Der Kölner würde sagen "Jung, hässe joot jemaat."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 18:52
Beiträge: 676
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
alles richtig gemacht. So ein Schätzchen habe ich auch noch stehen. Wird für nächstes Jahr für meine Tochter aufbereitet.

Bild

habe ich im Urlaub 2016 an der Nordsee gekauft.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: Mo 5. Feb 2018, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 8293
Vespa: ja
Land: Deutschland
Sehr schön, lieber Martin. :klatschen:

So eine V50 Spezial ist eine prima Sache. Zudem ist es bei dir quasi ein Urlaubsandenken. :herz:
Viel Spaß mit der Aufbereitung. :genau:

@Vilstaler: Vespas aufbereiten und fahren hält wohl jung. ;) :D

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Fuffie
BeitragVerfasst: Mo 5. Feb 2018, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8668
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Wenne

Na dann muss ich mir auch eine holen - hoffe,- das mit dem "jung" klappt dann auch wirklich :)

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de