Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Okt 2017, 13:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 236 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 06:46
Beiträge: 209
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Hallo,

die Spannung steigt, in einem Monat geht's los.... ICh freue mich wahnsinning, wenngleich ich immer noch "Respekt" vor den Tageskilometern habe....

Heute kaufe ich eines der letzten fehlenden Teile, das Schloss. Passend hierzu der SSV bei Louis. Was denkt ihr, welches der 3 Schlösser ist ausreichend für die Vespa? Nur das teuere? die beiden teureren haben diesen Picking Schutz des Schlosses....

https://www.louis.de/katalog/prospekte/ ... es=&page=1

Vielen Dank vorab und LG Oliver


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 10:17 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Nimm das Disk Schloss....das ist das beste Angebot und bewährt.......Bremsscheibenschloß für vorn haste auch schon ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 06:46
Beiträge: 209
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Willi59 hat geschrieben:
Nimm das Disk Schloss....das ist das beste Angebot und bewährt.......Bremsscheibenschloß für vorn haste auch schon ?


OK und Danke! Werde ich kaufen. Nein, kein Bremsschreibenschloss. ich dachte die Kette reicht aus? Welches Bremsschreibenschloss würdest Du empfehlen?

LG Oliver


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 11:34 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
opiti hat geschrieben:
Willi59 hat geschrieben:
Nimm das Disk Schloss....das ist das beste Angebot und bewährt.......Bremsscheibenschloß für vorn haste auch schon ?


OK und Danke! Werde ich kaufen. Nein, kein Bremsschreibenschloss. ich dachte die Kette reicht aus? Welches Bremsschreibenschloss würdest Du empfehlen?

LG Oliver


Du, ist ein Abus-Schloss, muss mal schauen.
Muss zum Dienst, sende ich Dir morgen.

LG Willi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:33
Beiträge: 357
Wohnort: Landeck
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
Aber jetzt wird es dann Ernst oder?

_________________
Die Vespa stammt ursprünglich aus Russland


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7510
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Ja, aber nicht mit Vespa!

Was machst du eigentlich mit dem ganzen Geraffel, welches du gekauft hast?

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:33
Beiträge: 357
Wohnort: Landeck
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
Warum nicht mit der Vespa?

_________________
Die Vespa stammt ursprünglich aus Russland


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7510
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Vespa verkauft und irgend so ein Ding von BMW gekauft :unwissend:

Gibbet auch nen Thread:

viewtopic.php?f=15&t=37927

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:33
Beiträge: 357
Wohnort: Landeck
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
oha, das habe ich gar nicht mitbekommen. schade, die vespa hat sich bestimmt schon auf frankreich gefreut.

Werde mich mal schnell im BMW Forum anmelden, schauen ob es da ein Thema zur "Reise in das Zentralmassiv" gibt.

Die 800GS ist die MäderlGs oder?

_________________
Die Vespa stammt ursprünglich aus Russland


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 26. Jul 2016, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:56
Beiträge: 2352
Wohnort: 91413 neustadt an der aisch / mittelfranken
Vespa: bj1990PK50XL2/GTS300
Land: deutschland
na der wird sich ganzschön umschauen.
mit der bmw gs kanner es vergessen mehr als 150-200 tageskilometer zu fahren.
ich habe meine kilometer nur auf der vespa geschaft weil ich da nichts arbeiten muss, kann mich in nullstellung draufsetzen und bin entspant.

ich traf auf meinen reisen fast auschlieslich nur bmw gs1200derter fahrer die warne fix und alle.
die ist schwer . dan hat man den wind und das schalten und beschleunigen und bremsen.
die knie taten mir auch weh.

ich hab mal in irland mit einem getauscht fürh einen tag der ist 500km mit meiner vespa gefahrn und ich mit seiner bmw gs 150km.

die gs ist ein reisepackesel aber man braucht auch die kondition dazu.

vor allem auf kleinen pässen usw da hat man dan nix mer zu lachen .

die hab ich reienweise mit der vespa überholt, klein und wendig halt.

naja die 800derter is halt nix.

bei uns die mädles ham alle megamaschiene weil die alles mit gwalt fahrn.

die maschiene ist nur mit 1200 fahrbar.

wer die 800derter braucht keine ahnung.
er hat sich bestimt verschrieben.

a freundin von mir fährt die 1000der supercross von bmw.

vileicht fahrn die 800derter verwirte studenten.


ich wolte heuer garnix machen und hab es bis etz aus bocklosigkeit die vespa fit zu machen auch geschaft, deswegen hab ich auch wegen dem schlüssel nix mer geschrieben.


ich drücke dem frakreichreisenden die daumen und wünsche im von herzen alles gute führ seine reise.

_________________
link: mein club:-)
Bild
:vespa: Aktuelle: 100.000km g*
"des einen freud des andern leid, ich weiß über freud bescheid"
meine rechtschreibung wurde schon oft diskutiert.
die diskusion darüber macht forums themen kaputt.
mich interessiert es nicht-die mich hier kenne auch nicht.
wer seinen Senf dazu gibt, wird dem admin gemeldet.
ich bemühe mich.
www.rechtschreibpruefung24.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1537
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Es wurde geschrieben:
vileicht fahrn die 800derter verwirte studenten.

Mäderl GS

Off Topic:
Jetzt fühle ich mich wieder jung und als Mäderl :lol:

Wenn der Finger schneller ist als der Verstand gibt es manches doppelt. SORRY

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Zuletzt geändert von CaldaroVespa am Do 28. Jul 2016, 08:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1537
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Es wurde geschrieben:
vileicht fahrn die 800derter verwirte studenten.

Mäderl GS

Off Topic:
Jetzt fühle ich mich wieder jung und als Mäderl :lol:

Nee , mal im ernst. Habe die GS 800 auch einmal gehabt. Gegenüber der 1200 GS gibt es im Gelände Pluspunkte wegen des geringeren Gewichts und dem damit besseren Handlings. Mit dem großen Vorderrad ist die Geländegängigkeit m. E. erheblich besser als mit der 1200er. Aber wo kommt man schon noch legal in solches Gelände. Auch die 1200er GS wird als Tourenmaschine überschätzt. Es geht auch mit erheblich preiswerteren und einfacheren Moppeds. Ist vielleicht ein bisschen so wie mit dem X 6. Braucht keiner macht aber ne Menge her. Wobei ich mich bei einigen Fahrzeugen auch schon mal als Poser sehe. Deshalb bitte nicht hauen :genau:

Zum Thema:
Ich würde mich freuen wenn es denn jetzt mal los geht, egal ob mit oder ohne Bremsenschloß. Ehrlich gesagt nach der Vorbereitung hätte ich überhaupt keine Energie mehr für die Tour. In 30 Jahren Mopped- und Rollertouren habe ich mir nie solche Gedanken gemacht. Abgeschlossen mit Lenkerschloß und TK. Je nach Urlaubsart (Camping oder Pension/Hotel) gepackt. Route (mit Hilfe von Freunden) ausgearbeitet und los.

War eigentlich immer ganz nett so, aber jeder wie er's mag.

Gruß vom
Hans

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 08:18 
Offline

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 14:14
Beiträge: 10
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Ein passendes Bild zum Thema "gutes Tourenmotorrad" ;-)
Dateianhang:
Scotland333.jpg
Gut, dass der ADAC geholfen hat! GS übrigens verkauft und jetzt glücklich auf der Vespa!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:56
Beiträge: 2352
Wohnort: 91413 neustadt an der aisch / mittelfranken
Vespa: bj1990PK50XL2/GTS300
Land: deutschland
CaldaroVespa hat geschrieben:

Zum Thema:
Ich würde mich freuen wenn es denn jetzt mal los geht, egal ob mit oder ohne Bremsenschloß. Ehrlich gesagt nach der Vorbereitung hätte ich überhaupt keine Energie mehr für die Tour. In 30 Jahren Mopped- und Rollertouren habe ich mir nie solche Gedanken gemacht. Abgeschlossen mit Lenkerschloß und TK. Je nach Urlaubsart (Camping oder Pension/Hotel) gepackt. Route (mit Hilfe von Freunden) ausgearbeitet und los.

War eigentlich immer ganz nett so, aber jeder wie er's mag.

Gruß vom
Hans


meine allererste reise war nach irland.
ich hab nachts um 2:00h die vespa beladen und bin nähe nürnberg nach irland gefahren.
und bin nach einem tag am morgen um 6:00h in dublin irland gewesen. bin nur zum tanken abgestiegen.
und hab im zug eine dreifirtelstunde gestanden, und auf der fähre im kino geschlafen.
ich hatte die handynummer einer freundin die 3 monate auslandsemester in irland studiert.
das wars.
keine fähre gebucht keinen zug keine unterkunft keinen reiseführer kein garnix.
eine gepäckrolle von louis ein zelt ein schafsack ein navi. und viel unternemungslust.
ich hab mich bei den einheimischen step bei step durchgefragt.
das war tiefenentspannend. und herlich.

wie ich dan nach frankreich für ungarn gepalnt habe. war ich for lauter planen und mies machen durch die nachbarn was da alles pasieren kann mit kriminellen banden usw.
zwei wochen davor so weit das ich nicht mer fahren wolte.
dan hab ich mir gedacht ihr könt mich alle gern haben auch ich selber und bin einfach losgefahren und fertig.
vileicht vertsehe ich daher auch den treadersteller so schlecht.
ich würde auch so wie du es schreibst vor lauter planung ausflipen und warscheinlich garnicht mer fahren.

aber wenn es wirklich um die reise geht drücke ich ihm die daumen. er wird das ding schon schaukeln.

_________________
link: mein club:-)
Bild
:vespa: Aktuelle: 100.000km g*
"des einen freud des andern leid, ich weiß über freud bescheid"
meine rechtschreibung wurde schon oft diskutiert.
die diskusion darüber macht forums themen kaputt.
mich interessiert es nicht-die mich hier kenne auch nicht.
wer seinen Senf dazu gibt, wird dem admin gemeldet.
ich bemühe mich.
www.rechtschreibpruefung24.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2016, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1537
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Lieber Marco,

ich weiß ja schon seit Bad Ems wir verstehen uns. Eine derart durchgestylte Tour wäre halt nichts für mich. Das ist wie bei den durchgestylten Frauen, da wird nur das Oberflächliche gesehen. Das Wesentliche übersieht man dann schnell einmal.

Aber trotzdem (ist ja nur meine Meinung) viel Freude und viele bunte Eindrücke bei der Tour. Vergiss bitte nicht hier zu berichten.

Gruß vom
Hans

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 236 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de