Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 249
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Hallo zusammen, ich war diese Woche mit meiner LX50 in der Schweiz. Meine erste 2-Tages-Tour, bestimmt nicht die letzte. Um mich mit den Fotos nicht quälen zu müssen, diese hier einzustellen, habe ich mir schnell eine eigene Seite gebaut.

http://vespatouren.jimdo.com/touren/aug ... ur-700-km/

Ciao,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:09
Beiträge: 1678
Wohnort: Bonn
Vespa: GTS 125 i.e
Land: Deutschland
sehr schön, Respekt.

_________________
Gruss .. Ernst

apfelrockt on youtube


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 237
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Grandios! Danke fürs Teilhaben lassen. Und wirklich tolle Fotos :klatschen:

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 22:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Hi Ralf,

tolle Seite, tolle Tour. Bist Du sie gefahren nach dem Motto, der Weg ist das Ziel? Warum gerade Chur und warum nur so kurz?
Würde mich einfach mal interessieren.

Die Bilder sind natürlich grandios! Ich sehe mir sowas gerne an, zumal ich momentan nicht weit raus komme.

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Beiträge: 6284
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
:klatschen: Super, Ralf,

tolle Tour, sehr schöne Bilder und gut geschrieben. Vielen Dank fürs Mitfahren lassen.

Der kleine Furka ist wohl wirklich sowas wie ein Geheimtip, wenn ich das so sehe...

Merci!

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Eine Kurve ist für mich die sinnlichste Verbindung zweier Punkte. (S. Bogner)

Meine Vespa-Videos

It´s nice to be a preiss - but its higher to be a bayer - and the beste are the Hesse!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Mai 2015, 13:52
Beiträge: 46
Wohnort: Augsburg
Vespa: GTS 250ie
Land: Deutschland
Suuuuper Sache!

Bin auch mal mit nem TPH50 übers Timmelsjoch nach Trient. Ich beneide dich gerade trotz GTS 250 vor der Haustür ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 249
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
@P81: Warum nach Chur? Warum so kurz?

Mein Wunsch ist es eigentlich nach Riccione in Italien zu fahren - mein fast alljährlicher Urlaubsort. Daher habe ich letztens eine Tagestour mit einem Freund gemacht zum Walchensee, Kesselberg. Insgesamt waren wir damals 360 km gefahren an einem Tag. Ich wollte herausfinden wie viel man an einem Tag planen sollte, ab wann wird es unerträglich usw. (Nicht vergessen, daß ich nur eine 50-ccm-Vespa habe!)
Mein Freund meinte aber, das die Touren über die Berge deutlich länger dauern.

Ich hatte in ganz anderer Sache zufällig ein Date mit Freunden in Chur, mit welchen ich eigentlich Oldtimer-Rallyes fahre. Das war für mich ein guter Grund die Vespa zu testen, das Fahren in Bergen zu testen. Außerdem hatte es sich gerade so angeboten, 2 Tage Urlaub zu machen.

Man liest so viel über Touren: Welches Werkzeug man mitnehmen sollte, welche Ersatzteile, was man alles berücksichtigen sollte usw. - das hat mich verunsichert.

JETZT weiß ich, daß ich am Tag (für meine Verhältnisse und Lebensweise) Routen von 400-500 km planen kann. Kein Gepäck, kein Werkzeug. Handy, Geld, Kredit- und ADAC-Karte, warme Kleidung, gescheite Streckenplanung und Navi für die Not. Einfach auf die Vespa setzen und losfahren. Die Vespa fährt wie ein Uhrwerk. Alles andere gilt vielleicht für die alten Vespen.

Ciao,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2016, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 2930
Wohnort: dinslaken
Vespa: S 50
Land: deutschland
hi nooodles,

beachtliche leistung ..respekt... und tolle foddos...um 400-500 km pro tag zu schaffen muss deine kleine LX 50 aber schon ein wenig getuned sein ..Oder??.. das wären ja sonst...geht man mal von 40 km/h durchschnittsgeschwindigkeit aus 10-12 Stunden Fahrzeit OHNE Pausen...

habe bisher mit meiner kleinen "Jägermeisterin" S50 2 T nur kleinere Touren gefahren... maximal 150 -200 km... meine ist auch recht flott unterwegs ;-)... aber ich denke für mich persönlich wären 250 -300 km am tag das maximum... man will ja auch mal pausen machen und ausgiebig rasten...;-)

bin aber schon neugierig auf weitere tourberichte von dir.

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 00:10 
Offline

Registriert: Sa 11. Jul 2015, 22:55
Beiträge: 64
Wohnort: Böblingen
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Hallo Ralf,

tolle Tour. Da wäre ich gerne mit dabei gewesen.

Ich bin auch so unterwegs (Vespa ET2, Kreditkarte, Navi und frische Socken).

Habe bisher dieses Jahr erstmal eine Probetour gemacht. Bodensee. 200 km am Tag.
War sehr schön. Als nächstes will ich mal zum Gardasee. Vielleicht sieht man sich mal.

Gruß Jo

_________________
Ein Leben ohne Vespa ist möglich, aber sinnlos. (Sehr frei nach Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2014, 19:14
Beiträge: 311
Wohnort: Aachen
Vespa: GTS 125 SS PX 125
Land: Deutschland
Tolle Geschichte,schön dokumentiert......muss ja ne Menge Spaß gemacht haben!Vielen Dank fürs mitnehmen.

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 7627
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Nooodles hat geschrieben:
Kein Gepäck, kein Werkzeug. Handy, Geld, Kredit- und ADAC-Karte, warme Kleidung, gescheite Streckenplanung und Navi für die Not. Einfach auf die Vespa setzen und losfahren.
Ralf


:klatschen: ....prima Motto für ne WE-Kurz-Tour !

Haste gut gemacht :genau: , gilt auch für die tollen Fotos auf deinem Blog !

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Jun 2015, 11:32
Beiträge: 89
Wohnort: Landsberg am Lech
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: Bayern
hab mir die Bilder schon das 3. Mal angeschaut, einfach sauguad 8-)
Ich tank nur mal schnell und fahr los, so schön ist das :vespa:
Echt klasse Bilder und Bericht, vielen Dank und viele Grüsse nach Augschburg :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 12:16
Beiträge: 33
Vespa: GTS300 / R1200GS LC
Land: Deutschland
Danke für die tollen Bilder und den Bericht!
Sehr schön, da möchte man am liebsten auch gleich hin ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 12:40
Beiträge: 935
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Fantastische Fotos von einer wunderbaren Tour! :klatschen:

Vielen Dank und Respekt dafür!

Bewundernswert auch, dass du dir die Zeit für die vielen lohnenden Fotostopps genommen hast!

Schade dass diese Region so weit von meiner Heimat entfernt ist...

Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Dez 2011, 22:10
Beiträge: 568
Vespa: uralte 150er
Land: D
Nooodles + pavelchekov - ich gratuliere euch zu diesen Fahrten !!!

In diesem Falle gebe ich NEID offen zu!

Es sind nicht nur die Fotos selbst, die mich begeistern, sondern euer beider Gespür
für die Wetterlage und die Lust, zur rechten Zeit auf diese Touren zu gehen.
Richtig klare Bergwelten erlebt man sehr selten - ihr hattet das Glück und alle Wanderer
dort ebenso.
Unsereinem, der weit entfernt wohnt, bleibt nur, frühmorgens das "Alpenpanorama"
auf Bayern oder 3Sat anzusehen . . . Eine rechtzeitige Anreise zu solchem Wetter ist dann
nicht mehr möglich.

Auch wenn ein Urlaub geplant ist, muss man mit den jeweils dann vor Ort gegebenen
Wetterlagen umgehen: Regen, zu diesig - wie auch immer, wenn man Pech hat, fährt
oder wandert man 8 Tage im Regen. Die Fotos sind dann entsprechend.

Letztes Jahr, kaum 10 Minuten im Allgäu, kommt die Mure in Oberstdorf runter; Sirenen,
Hubschrauber, THW etc. Dann weitere 3 Tage Regen. Danach waren ganze 2 Tage
Bergwandern drin, von bewölkt bis Sonnenschein, die Fernsicht jedoch immer durch
Dunst beschränkt.

Freue mich also für euch und eure Festplatten auf dem Hals, dass ihr diese seltenen
Eindrücke dort speichern und nicht vergessen könnt. :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mogli und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de