Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 11:39 
Offline

Registriert: Mi 13. Feb 2013, 12:16
Beiträge: 3
Wohnort: Nürnberg
Vespa: Sprint 125 i.E. 3V
Land: Deutschland
Alpenüberquerung mit 125er Vespa geplant, wer fährt mit?
Hallo, im Juni plane ich eine Tour von Nürnberg nach Bergamo, dort 2 Tage Zeit mit 1 Tagestour (Regionalzug) nach Mailand. Einfacher Hinweg von Nbg aus ca 660 km, Einteilung in Tagestouren von ca. 220 - 250 km über Nebenstraßen und kleine Pässe. Es kommt mir nicht auf Schnelligkeit, sondern auf Genuss und Spaß an. Wer sich interessiert und ebenso mit einer 125er unterwegs sein will, nähere Informationen bei mir. Ich fahre eine Vespa Sprint 125, Baujahr 2014.


Zuletzt geändert von jurogler am Mi 4. Jan 2017, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Feb 2016, 22:22
Beiträge: 353
Vespa: XXX
Land: Bayern
Wenn du noch einen Bremsklotz brauchst, komm ich mit. :lol: http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=37156&p=522399#p522399
Erna wollte eh mal wieder auf Tour gehen.


Spaß beiseite. Zieh dich warm an, genieße den Trip und mach dich nicht wild wegen Vorbereitungen und Planung bis 8 Stellen nach dem Komma. Wenn keiner mitkommt, ist es auch echt schön da man dann spontan sein kann und auf niemanden achten muss. Das habe ich bei meiner Tour sehr genossen.

_________________
Beste Grüße,
Christian


*** Reisebericht München - Gardasee mit 49ccm ***

*** Kurztrip Alpen ***

*** Ensitroll on Flickr ***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 12:14
Beiträge: 1540
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Vielleicht kannst Du noch etwas zu Deiner Person sagen. Diese Eckdaten könnten für den einen oder anderen bei seinen Überlegungen vielleicht auch interessant sein.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Beiträge: 7672
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
CaldaroVespa hat geschrieben:
Vielleicht kannst Du noch etwas zu Deiner Person sagen. Diese Eckdaten könnten für den einen oder anderen bei seinen Überlegungen vielleicht auch interessant sein.


Guggsdu Profil :idea: ( .... für´n Anfang )

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:16
Beiträge: 350
Wohnort: Nürnberg
Vespa: 125 GTS Super Sport
Land: Deutschland
mh.. nürnberg würde passen,ist ne überlegung wert.
gruß

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Sep 2013, 17:16
Beiträge: 350
Wohnort: Nürnberg
Vespa: 125 GTS Super Sport
Land: Deutschland
mh.. nürnberg würde passen,ist ne überlegung wert.
gruß

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 13:30 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 12:50
Beiträge: 110
Wohnort: Stuttgart
Vespa: ET2 50
Land: Germany
:klatschen: :klatschen:

Seit rund 30 Jahren war das immer mal ein Traum von mir mit 'ner 50'er über die Alpen zu gondeln.
Die erste (Honda Lead 50) war dann aber irgendwann mal futsch und die letzte (Vespa ET2) habe ich letztes Jahr verkauft.

Wenn es denn "legitim" wäre, auch mit einer Honda NC750 teilzunehmen und meine eigene Sympathie zur Vespa zählt, dann würde mir die Tour gefallen.
Ich bin dann 51, komme aus Stuttgart, bin kein Raser und langsam fahren stört mich nicht.
Ggf. kann man ja auch "Treffstops" auf den Etappen vereinbaren.

_________________
Gruß, Kuni


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 15:27 
Offline

Registriert: Sa 11. Jul 2015, 21:55
Beiträge: 65
Wohnort: Böblingen
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Hallo,
tolle Sache. Hast Du schon nähere Details / Planung.

Genauer Termin und planst Du mit Zelt oder eher in Hotels bzw
Pensionen zu nächtigen?

Fahre eine etwas flottere ET2.

Gruß Jo

_________________
Ein Leben ohne Vespa ist möglich, aber sinnlos. (Sehr frei nach Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de