Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 19. Okt 2017, 13:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 22:01 
Offline

Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:15
Beiträge: 386
Wohnort: Mittelhessen
Vespa: gts250
Land: deutschland
Na, in Frankreich scheint`s auch zu wenig zu regnen.
Stand letztes Jahr an genau den gleichen Stellen wie ihr und Wasser hatten die Paddler damals auch nicht immer genug unterm Kiel!
Wahrt ihr in der Ardeche schwimmen? Ist sehr cool, wie eigendlich in allen Flüsschen in Südfrankreich.
Seid herzlich, neidvoll, gönnend, gegrüßt aus dem ebenfalls sehr warmen (33 Grad am Vespa Display) Mittelhessen,
steffen

_________________
Das Fremde ist nur fremd, solange man`s nicht kennt!
Wem viel nicht genug ist, dem ist alles zu wenig!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Okt 2012, 13:22
Beiträge: 1077
Wohnort: Westlicher Bodensee
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Baden
8-) Ihr habt es euch aber ordentlich gut gehen lassen.

Da wäre ich doch gerne dabei gewesen.

HG - Rainer

_________________
Frei nach Ludwig Thoma: "Man muss denken - was man tut"
"Wenn´s passt - passt´s" !
........Bild
Mit der Bella auf der "Bella" auch drauf steht.
"Grüße vom Bodensee - Westende"!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 15:13 
Offline

Registriert: Mi 7. Okt 2009, 20:41
Beiträge: 730
Wohnort: ganz, ganz nah bei Mainz
Vespa: GTS 278
Land: Deutschland
Moin !

Das Problem an den Cevennen ist, dass es entweder nur hoch oder nur runter geht ! Dementsprechend sucht man hier längere gerade Strecken leider vergeblich. Um zu verhindern, dass sich die Reifen ausschließlich am Rand abnutzen, beschloss ich, heute das Gebirg' zu verlassen und ans Mittelmeer zu fahren.

Laut der aufmerksamen Leserschaft von Volkmars Thread ist das ja an einem Tag gut zu erreichen.

Cap d'Agde sollte mein Ziel sein, welches ich von meiner Erinnerung aus der Jugend kannte.

Ich fuhr nach dem Frühstück um 09:00 Uhr los und erreichte teils über schön gerade Autobahnstrecken mein Ziel gegen 11:35 Uhr.

Leider ist in den letzten 30 Jahren auch dieses beschauliche Fischerdörfchen dem Tourismus verfallen und eine Hotelanlage reiht sich an die nächste:

Bild

Bild

Bild

Schließlich fand ich doch ein natives Plätzchen:

Bild

Bild

Bild

Nach einer kühlen, salzigen Erfrischung begab ich mich wieder auf den Heimweg. Kurz hinter Agde bot sich mir dieses Domizil zum Erwerb an und erweckte meine Neugierde:

Bild

Das Anwesen verfügt über einen großen Außenbereich mit gepfegtem Garten und unverbaubarem Blick in die weite, grüne Landschaft:

Bild

Das Haus ist vollunterkellert. Innen wurden nur die hochwertigsten Materialien verbaut. Im Winter lädt der offene Kamin bei knisterndem Feuer und einem guten Glas Rotwein zum Verweilen ein:

Bild

Leider verfügt die Villa über keinen separaten Gästebereich, so dass ein Erwerb für mich und meine Familie nicht in Frage kommt. Bei Interesse stelle ich aber gern den Kontakt zum Verkäufer her. Bitte dann die üblichen 5% einkalkulieren !

Nach 235 km war ich dennoch froh, in unserer kleinen Berghütte wohlbehalten anzukommen.

so long - thomé06 ;)


Zuletzt geändert von thomé06 am Mi 21. Jun 2017, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2012, 17:44
Beiträge: 2214
Wohnort: Hessen
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Schöner, kleiner Abstecher, thomé. In die nassen Fluten würde ich jetzt auch gerne springen.
Bei uns sind's derzeit auch 33 Grad :shock:!!! Morgen soll's bis 38 Grad hoch gehen :o :o :o :o !!!
Gibt's eigentlich Hitzefrei beim Arbeiten? Muss meinen Chef mal fragen ... :lol:.

Liebe Grüße in den Süden!

_________________
Wer die Vespa nicht schätzt, verdient sie nicht. Und wer sie ehrt, der fährt! :vespa:

"Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren." A. Einstein

Die Verhübschung meiner ET4
Steckdosen-Einbau an meiner ET4

Dia-/Video-Show MVD-Westerwald-Tour 2014 während der MVDs 2014 in Balduinstein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 22:54
Beiträge: 1457
Wohnort: Rheinhessen
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: RLP
Ausser Thomas' Ausflug ans Mittelmeer gibt es heute nichts zu berichten, denn wir haben uns "hitzefrei" genommen ;)
Dafür geht es morgen früh aber wieder on tour: Wir werden auf der "Corniche des Cevennes" fahren - eine Tour von ca. 180 km. Lt. Reiseführer ist die Fahrt auf der Corniche des Cevennes "...ein absolutes Muss. Auf den 53 km von Florac nach St.-Jean-du Gard erlebt man die Cevennen...am intensivsten. Die Höhenstraße wurde zu Beginn des 18. Jhs. auf Befehl Ludwigs XIV. angelegt, um seinen Truppen Zugang zum Gebiet der aufständischen Kamisarden zu ermöglichen" (Quelle: Marco Polo Reiseführer "Languedoc Roussillon Cevennen").
Unsere Routenplanung zeigt, daß es sowohl hinsichtlich der Distanz als auch kurventechnisch eine anspruchsvolle Tour sein wird, die uns bestimmt gefallen wird.
Es wird aber auch unsere letzte Tour in der Region sein, denn am Freitag müssen wir uns noch mal erholen und packen für die Abreise am Samstag, die angesichts der zu erwartenden Temperaturen anstrengend sein wird...


Bild

_________________
Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 17:41
Beiträge: 1856
Wohnort: Oberfranken
Vespa: LX 125
Land: Deutschland
Ach herrje! ... oben auf dem Hochplateau bitte ich um eine Sunny-LX-Gedenkminute, Jungs!

LG Sunny LX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 7623
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Sunny LX hat geschrieben:
Ach herrje! ... oben auf dem Hochplateau bitte ich um eine Sunny-LX-Gedenkminute, Jungs!

LG Sunny LX


Versprochen, aber für mehr als eine wird´s bei fehlendem Fahrtwind auch mäßig angenehm .....

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 22:54
Beiträge: 1457
Wohnort: Rheinhessen
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: RLP
Bereits morgens auf der Terrasse war es dunstig und der Dunst begleitete uns den ganzen Vormittag über - allerdings in keiner Weise nachteilig für unsere Tour, sondern reizvoll, wenn man in die verhangenen Täler schaute oder wenn die Sonne sich zwischendurch immer wieder mal durchsetzte, während wir uns über viele Serpentinen nach oben schraubten.
Das einzige, was uns nicht immer gefiel, waren Unmengen an Rollsplit auf einigen Wegen ( hier "Strassen" genannt ;) ) die offensichtlich von den Strassenmeistereien aufgebracht werden, um der hitzebedingten Teerverflüssigung entgegenzuwirken. Aber im Laufe des Vormittags wurden die Strassen besser und gewaltige Felsmassive wechselten sich ab mit Kornfeldern und längeren Waldabschnitten und entsprechend vielseitig waren natürlich die Geruchseindrücke - nur toll :elefant:

In Florac an der Tarn beschlossen wir, eine Kaffeepause einzulegen. Nachdem wir festgestellt hatten, daß alle Gäste um uns herum ihre mitgebrachten Leckereien verspeisten und dies vom Wirt nicht nur akzeptiert wurde, sondern sogar ein Messer zur Verfügung gestellt wurde, begaben sich Limmy und Thomas auf die Suche nach Essbarem in der näheren Umgebung. Baguette, Schinken, Ziegenkäse und eine traumhafte Wurst unbekannter Zusammensetzung schmeckten ausgesprochen lecker und Thomas besorgte in der Boulangerie nebenan noch einige Törtchen zum Nachtisch.
Auf dem Rückweg - wir glaubten schon lange nicht mehr daran, so etwas noch einmal erleben zu dürfen - regnete es zwischendurch sogar einmal :gitarre: ...eine angenehme Erfrischung!

Soweit unser wohl letzter Tourenbericht, denn morgen ist noch einmal Erholung und Packen angesagt, bevor es dann am Samstag an die Rückreise geht.

P.S. Natürlich haben wir dem Wunsch von Barbara (Sunny LX) Rechnung getragen und bei St.-Jean-du-Gard eine Sunny LX-Gedenkminute eingelegt :herz:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild


Bild

Bild

_________________
Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7496
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Liebe Vespafreunde!


Vielen Dank für die kurzweilige Berichterstattung, die wunderschönen Bilder, die Rezepten vor Allem aber für die Ablenkung die ich derzeitig mehr als gut gebrauchen kann!


@Limmy: Besonderen Dank an dich für die weiteren Bildscher und Erläuterungen!

@all: egal ob weiter fahren, oder Rückreise, gebt auf euch acht, ihr mögt nen coolen Kopf haben und erholt sein, die Mehrheit der Fahrer auf der Straße teilen dies nicht und sind meist überhitzt.

Danke Volker, Grüße in die Runde, gute Fahrt wünscht von der Lahn

Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 21:19 
Offline

Registriert: So 30. Dez 2012, 01:30
Beiträge: 390
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Franken
... dann ruht Euch mal schön aus
und kommt gut dahin, wohin die jeweilige Reise weitergeht.

Vielen Dank fürs Teilhabenlassen ...

Gruß
Alexander

_________________
alu68
www.vespa-coburg.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Aug 2010, 22:54
Beiträge: 1457
Wohnort: Rheinhessen
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: RLP
PrimaVespa hat geschrieben:

Danke Volker...

Markus


Lieber Markus,
Volkmar, nicht Volker, gell ;)

_________________
Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 15:19
Beiträge: 2123
Vespa: Light Blue
Land: Germoney links unten
Mal wieder sagenhafte Bilder von Euch, vor allem die Pin Up´s von vermutlich Thomas :mrgreen:
Echt kalendertauglich! :D

Kommt gut Heim!

_________________
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 05:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 17:41
Beiträge: 1856
Wohnort: Oberfranken
Vespa: LX 125
Land: Deutschland
Ihr Lieben,

1000 Dank für euer Tour-Beschreibungs-Feuerwerk. Ihr seid euerer Überschrift mehr als gerecht geworden!

dexdiver hat geschrieben:
P.S. Natürlich haben wir dem Wunsch von Barbara (Sunny LX) Rechnung getragen und bei St.-Jean-du-Gard eine Sunny LX-Gedenkminute eingelegt


:herz:

Gute Heim- und Weiterfahrt - wir sehen uns im Itzgrund ...

LG Sunny LX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7496
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
dexdiver hat geschrieben:
PrimaVespa hat geschrieben:

Danke Volker...

Markus


Lieber Markus,
Volkmar, nicht Volker, gell ;)



:roll: Ach hör uff, T9 kennt disch einfach net!

Sieh es mir nach ;) Volkmar


PS: für deinen Namen schlägt T9 mir übrigens auch noch Volksarmee vor :lol:

Gute Reise! :kuss: :held:

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:09
Beiträge: 1678
Wohnort: Bonn
Vespa: GTS 125 i.e
Land: Deutschland
sehr schön, ich habe mit Freude euren Bericht verfolgt.

PS. Könnt ihr vielleicht mal was zu fahren bei hochsommerlichen Temperaturen ohne Schutzkleidung sagen :mrgreen:

_________________
Gruss .. Ernst

apfelrockt on youtube


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de