Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Beiträge: 7795
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Guuuhhde Nooodles,



bin ehrlich: bei der Überschrift und nach den ersten Worten deines Berichtes dachte ich " Mit ner Fuffi ?....naja, das wird ja was geben ... "


Am Ende war ich einfach nur sprachlos !

Tolle Schreibe, phantastische Bilder, schmerzvolles Miterleben und Mitfreuen !!!

Bleibt nur, den virtuellen Hut - vor allem vor Emilia - zu ziehen : Reschbeggt, ihr seid ein grandioses Duo !


:klatschen: :genau: :vespa:


Wünsche Euch beiden noch ein langes Miteinander und Erfahen solcher gemeinsamen Erlebnisse !!!



Beste Grüße
Ulrich

p.s. ....warte gespannt auf den homepage-link ;)

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 02:13
Beiträge: 252
Vespa: 90Racer, GTS 300 Tou
Land: NRW
Hey Nooodles,,

Toller Bericht, tolle Fotos!!!! und vielen Dank, dass wir das Abenteuer miterleben durften!

Eine Wahnsinns Reise unter dem Motto: Back to the roots :vespa:

Auch riesigen Respekt zoll ich Dir für Dein Sitzfleisch! ;) Die Strecke wäre mir auf der 300er zu lang!

Jetzt die gleiche Ausdauer und Hartnäckigkeit bei der Instandsetzung :!:


Gruß aus dem Neandertal

_________________
Vespa 90 Racer, Bj. 1972
Vespa 300 GTS Touring ABS/ASR Bj. 2016
BMW R1150R Is gone 06/17


Zuletzt geändert von 90Racer am So 23. Jul 2017, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 11:40
Beiträge: 965
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Hey noodles!

Ein fantastisches Abenteuer - und ein ebensolcher Reisebericht!

Spätestens beim Absturz der Vespa hätte ich auf der Stelle einen Nervenzusammenbruch gehabt...

Unglaublich auch, dass du bei dieser Strecke noch die Muße für so viele tolle Fotos gefunden hast.

Ganz großen Respekt vor EURER Leistung!!!

Ich wünsche dir, dass Emilias Wunden gut verheilen. Aber eine kleine Narbe dürfte sie von diesem sensationellen Abenteuer ja auch durchaus mit Stolz tragen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 09:39 
Offline

Registriert: So 24. Jul 2011, 12:03
Beiträge: 3171
Vespa: LX 50 4V 4T, PK 50
Land: Deutschland
Dein Reisebericht und die vielen Fotos sind der Hammer!

Erst habe ich voller Freude und Neid mitgelesen, dann kam der Schock :o :shock: !
Ich hatte in Italien mal ein ähnliches Erlebnis, allerdings viel weniger "schlimm", da ist mir am letzten Urlaubstag meine Kamera im Rahmen eines Selbstauslösefotos einen unzugänglichen Steilhang runtergestürzt. Was war das für ein Sch...-Gefühl, vermischt mit Panik!
Und wie viel schlimmer muss es sich anfühlen, wenn die eigene geliebte :vespa: den Abhang hinunter kracht :cry: !

Respekt, dass du deine Reise trotzdem fortgesetzt hast - die Emilia sieht ja doch ganz schön lädiert aus!

Hoffentlich überwiegen trotz des Dramas die positiven Erinnerungen! Ich drück deiner Kleinen die Daumen, dass sie bald wieder gesund wird!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 09:47 
Offline

Registriert: Sa 12. Nov 2016, 21:47
Beiträge: 10
Vespa: PKXL2
Land: Deutschland
Danke für die schönen Bilder und den Bericht :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Okt 2012, 13:18
Beiträge: 137
Wohnort: Nürnberg
Vespa: GTS 125
Land: D
Hi Nooodles,

ich bin sprachlos :o von Begeisterung :D ,

vielen dank fürs mitnehmen :vespa:

_________________
Gruß Loisl
No Vespa? - No living!!! :-D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Aug 2013, 13:22
Beiträge: 304
Wohnort: Holledau
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Servus Noodles,

was für ein toller, spannender und beeindruckender Reisebericht. Gigantisch deine Routenwahl, die kleinen unbefahrenen Passstrassen, die Ruinen, Zeitzeugen der Vergangenheit. Dann das Malheur mit dem Reservekanister. Allein das ist schon der "worst case"! Einfach was zum Mitfühlen und Miterleben. Danke dafür. :bier:
Als du dann von dem Absturz deiner Emilia berichtet hast, war ich echt geschockt am Bildschirm gesessen. Ich konnte es nicht fassen. Ungläubig habe ich die Bilder angestarrt. Gott sei Dank ist es ja einigermassen gut ausgegangen.
Ich würde Emilia auch nicht mehr hergeben. :vespa:
Freu mich schon auf deinen Link um herauszufinden wie du die Tour mit solchen Strassen geplant hast.

_________________
Gruss Tom

Vespa Primavera 50 2T
Vespa 300 GTS Super


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13212
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Lieber Noodles,

abermals bin ich einfach nur sprachlos beeindruckt und begeistert von Deiner Mammut-Tour! Dass so etwas mit einer 50 ccm-Vespa überhaupt möglich ist, hätte ich vor Deinen hier vorgestellten Touren nie gedacht! Meinen höchsten Respekt! :klatschen:
Und. hab vielen Dank für Deinen ausführlichen Reisebericht und die unzähligen phantastischen Bilder! :D

Bewundernde Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 10:15 
Offline

Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:13
Beiträge: 49
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Einfach nur geil!
Super Fotos und Bericht! Da bekomm ich richtig Lust mit meiner Kleinen loszufahren!

Freu mich auf Deine nächste Tour! Nordkap über Finnland?

Thank's

Helmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Mär 2017, 17:05
Beiträge: 83
Wohnort: Oberschwaben
Vespa: GTS 300 LX 125
Land: Baden-Württemberg
. . . einfach nur sensationell! :klatschen: :klatschen: :klatschen:

Die Route vom Croce an der Natoeinrichtung vorbei und nach Anfo runter muss man selber gefahren sein, um wirklich zu erfassen, was das für eine "Straße"? ist. Da ist Akrobatik angesagt! Und dann noch die vielen tollen, bekannte Pässe wie Izoard, Bonette, die tolle Erinnerungen hervor rufen . . .

Lieben Dank fürs zeigen und teilhaben lassen.

_________________
V E S P A T U R

. . . wie schon Sepp V E S P A berger zu sagen pflegte: "Nach der Vespaausfahrt ist vor der Vespaausfahrt!"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2015, 20:44
Beiträge: 318
Wohnort: Niederbayern / REG/DEG/PA
Vespa: GTS 125, PV 125 tour
Land: Deutschland
Hammer!!! Vielen Dank für die Bilder und den Bericht.

Und für Emilia gute Besserung!!!

Wolpi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 21:09
Beiträge: 1680
Wohnort: Bonn
Vespa: GTS 125 i.e
Land: Deutschland
Kann mich den Superlativen der Vorredner nur anschliessen. Ein Tränchen habe ich verdrückt als deine Emilia da im Hang lag.

_________________
Gruss .. Ernst

apfelrockt on youtube


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 19:22 
Offline

Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:21
Beiträge: 74
Vespa: Et4 M04
Land: Deutschland
Von mir auch allergrößte Hochachtung! Wie hast Du das nur durchgehalten? 10 Stunden täglich auf dem Sattel...mir tut schon nach einer Stunde der A... Weh.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6407
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Lieber Nooodles,

vielen Dank für Deine Bericht - Für mich einer der besten Beiträge hier im Forum! Respekt! :klatschen: :klatschen: :klatschen:

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Zuletzt geändert von Oller Roller am So 23. Jul 2017, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 23. Jul 2017, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Beiträge: 270
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Großer Gott, Nooodles :shock:

Ich staune über Mensch und Maschine. Was für eine Tour und welch ein Krimi! Dass Du die Nerven hattest, nach dem Absturz von Emilia noch zu fotografieren?

Flick die Kleine wieder zusammen, das hat sie wahrlich verdient :genau:

Mit allem Respekt, Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de