Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 07:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Okt 2010, 08:23
Beiträge: 797
Wohnort: südl. Landsberg am Lech
Vespa: PX 150 + PX200
Land: Bayern
Hallo,
leider ist für mich für heuer Schluß mit Zweiradfahren, deshalb noch einen kurzen Bericht von dem letzten Ausflug. Nichts Weltbewegendes, aber trotzdem hat´s Spaß gemacht, auch wenn ich des öfteren die Zähne zusammen beissen musste. Lediglich beim Fahren war alles Bestens.

Aus dem Reisetagebuch:

26. Juli 2017

Es ist Gnadenlos!

Eigentlich sollte es heute Früh schon losgehen in Richtung Süden, aber das Wetter!

Und nun noch immer Dauerregen, man kann sich nicht vorstellen, daß Morgen der Spuck vorbei ist.
Der Optimist namens Feldi ist trotzdem in den Stall gehumpelt und hat sein "Pferd" gesattelt und aufgepackt.
Na ja, ein Pferd namens Gallo?
Egal, die Vespa hat immerhin 12 Pferdestärken!

Iwan wartet ebenfalls ungeduldig auf die Abfahrt.

Bild

Es muß einfach klappen mit meiner Saisonabschlußfahrt!
Dann kann ich mich beruhigt unters Messer legen und das Knie reparieren lassen.
(Leider habe ich es mir beim letzten Urlaub demoliert.)

Ich werde berichten wie es weitergeht, Euer Feldi

27. Juli 2017

Und weg sind wir!!!!

Seit 3 Stunden Regenpause, soll noch bis 10 Uhr anhalten, aber so wild wird es nicht mehr werden, hoffe ich.
In Lana scheint die Sonne, da fahre ich hin!

Bis bald (Sa. oder So.),
der Hinkefeldi mit seinem bärigen Begleiter Iwan

27. Juli 2017

Hallo
Bin im Camping Aquin, es gefällt mir gut hier. Essen gibt es hier auch etwas feines, ich werde allerdings im Pfefferlechner futtern, freu mich schon seit Stunden auf deren Schweinshaxn.
Wetter wie gewünscht 32 Grad, allerdings die Wolken könnten noch etwas bringen. Und schon kommen die ersten Tropfen! Aber trotzdem knallt die Sonne runter.
Servus, der Feldi

31. Juli 2017

Bin wieder gut nach Hause gekommen und schon wieder unterwegs. In der Nähe von Augsburg gibt´s beim Möbel Segmüller ein Vespatreffen, da muß ich hin!
viewtopic.php?f=22&t=42467
Die Südtiroltour war wunderschön und nur 5 Regentropfen, sowie einen Werkstattaufenthalt. Davon erzähle ich später, Buidl hab ich nur 4 Stück.

Und nun rauf auf den Roller, es grüßt der Feldi

Sonntag abends

So und nun ein Minibericht zum Miniausflug.

Waren nur 3 Tage, aber schön war´s.
Bin wunderschöne Strecken gefahren und dabei völlig das Fotografieren vergessen, so kommen nur 4 Bilder.
Mein Zuhause war wie häufig auf Rollertouren das Zelt. Auf dem Campingplatz waren nur 3 Zeltbewohner, sind denn alle schon zu bequem dafür geworden?

Damit Ihr aber auch seht was Zeltluxus ist, ein Blick auf den Frühstückstisch eines Rollerfahrers.

Bild

Bild

Bei meinem Ausflug Von Mölten bis zum Ritten, auf kleinen Strassen, habe ich doch mal ans Fotografieren gedacht.

Bild

Bild

Leider machte der Roller dann noch Zicken, alle Glühbirnen brannten durch. In einer Werkstatt half mir ein 91 jähriger Vespamechaniker und wechselte alle Birnen. Die Ursache, ein defekter Spannungsregler (vermute ich) konnten wir mangels Regler nicht beheben. Egal, die Vespa läuft auch so. Ohne Licht fuhr ich nach Hause, nur in Tunnels schaltete ich es kurz ein und fuhr auch mit wenig Gas (soll die Spannung etwas unten halten). So hielten sie auch bis 20 km vor meinem Zuhause, dann waren wieder alle kaputt.

Das tat meiner Freude an der Saisonabschlusstour keinen Abbruch, schee war´s!

Servus der Feldi

_________________
Einmal Vespa, immer Vespa. Man kommt nie los davon! Ist auch recht so!

Leider sind alle Fotos die ich über Photobucked (machte ich seit fast 10 Jahren problemlos) eingestellt habe nicht mehr zu sehen. Photobucked möchte plötzlich min. 99€ im Jahr dafür. Da mache ich nicht mit. Damit sind leider sämtliche alte Berichte äusserst trostlos und leer geworden, dies tut mir sehr leid.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 20:08 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 20:58
Beiträge: 293
Vespa: GTS300
Land: Baden-Württemberg
Netter Bericht! Fährst du im kommenden Jahr denn wieder?

Grüße
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Aug 2017, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 272
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus Feldi,

auch ohne viele Fotos sicherlich eine tolle Tour. Wer weniger fotografiert, hat mehr Spaß am Erleben und das Zelten spricht ja schon mal für Deine Naturfreudigkeit. Ich bin zwar der überzeugte Alleinreisende, aber mit so einem Frühstück hättest Du mich schon locken können. Das mit dem Zelten muß ich mir jetzt doch mal überlegen, da fehlt mir jede Erfahrung. Aber warum eigentlich nicht....

Einen 91jährigen Vespamechaniker kennenlernen zu dürfen, war sicherlich ein Erlebnis. Danke für den Bericht - und vor allem daß Du trotz Deiner Reise noch anschließend zum Segmüller-Vespa-Treffen gekommen bist.

Alles Gute für Deine Knie-OP! Trotz Vespa ist es manchmal praktisch, wenn man selbst gehen kann. Aber heutzutage läßt sich ja fast alles richten.

Ich drück Dir die Daumen - sag wenn alles gerichtet ist, dann komm ich mal vorbei.

Ciao, liebe Grüße

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de