Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
http://www.vespaforum.de/

muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=42679
Seite 2 von 2

Autor:  Nooodles [ So 13. Aug 2017, 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...

Mach das, Evelyn. Ist kein Problem. Ich fahre vielleicht nächstes Jahr nach Palermo, mal sehen - hab so viele Ideen.

Gruß, Nooodles

Autor:  Nooodles [ So 13. Aug 2017, 19:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...

Feldi, spontan mal nebenbei nach Palermo fahren zum Pizza essen ist schon wirklich stark. Bin gespannt wann Du mal nach Kiel fährst, weil Du Lust auf eine Fischsemmel hast.

Grüße,

Nooodles

Autor:  willkomm2000 [ Mo 18. Sep 2017, 00:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...

Hallo forumsfreunde.
Ein kleiner zwischenbericht. Wir haben unser ziel fast erreicht. Interessierte koennen uns hier folgen

http://italalia2017.blogspot.de

Bis bald
Klaus

Autor:  Feldi [ Mo 18. Sep 2017, 08:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...

Vielen Dank für den Superzwischenbericht!

Da sind wohl zwei Genieser unterwegs, es macht richtig Freude virtuell mitzufahren.
Es kommen Erinnerungen hoch und werden Sehnsüchte geschürt!
Weiterhin eine gute, lustige Fahrt, aber das habt Ihr, so wie´s aussieht.

Viele Grüsse vom Feldi

Autor:  willkomm2000 [ So 1. Okt 2017, 09:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: muenchen-palermo und zurueck. bald gehts los...

Hallo Forumsfreund
Ganz frisch wieder daheim mein schnelles Zwischenfazit.
Ein ausfuehrlicher Bericht v.a. zu den Erfahrungen mit der Ausruestung wird noch folgen...vielleicht ganz hilfreich fuer Toureanfaenger wie wir beide es waren...

Eine ganz ganz tolle Fahrt mit einmaligen  Eindruecken. Unglaubliche Einblicke in Landschaft und Leute jenseits des Touristenmainstreams. Da wurde der Traum wirklich war. Den wir mit Unterstuetzung der heiligen Rosalia als Schutzpatronin Palermos ohne wesentliche Blessuren und ohne einen Kratzer am Material bei 4500 km ueberstanden haben. Und ohne nennenswerte Probleme im italienischen unkonventionellen Strassenverkehr. Hoechstes Lob an alle italienischen Verkehrsteilnehmer, die immer Verstaendnis dafuer hatten , wenn wir mal im 5-spurigen Kreisverkehr nicht richtig weiter wussten. Davon koennten sich viele deutsche Autofahrer eine Scheibe abschneiden. Arrivederci Italalia!

Klaus

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/