Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2012, 18:53
Beiträge: 12
Vespa: WUNSCH: GT od LX 125
Land: Ö
Hallo liebes Forum,

bin oft und fleißig am Lesen und mir wurde auch schon wirklich nett geholfen. Allerdings fällt mir auf, dass der Umgangston hier manchmal echt forsch wird.

Nur weil ich im Vespaforum bin werd ich ja wohl noch über andere Dinge schreiben dürfen?! (zB Pizzateig, etc.) Und nur weil anderen meine Vespa - Umbauten nicht gefallen, muss ich mir auch nicht gleich dumme Kommentare anhören. (mir nicht passiert, würd sowas nie zusammen bringen ;) )Geschmäcker sind GOTTSEIDANK so verschieden wie jeder einzelne von uns.

Liegt ja vielleicht an meinem Sozialberuf, dass ich so sensibel bin, aber bitte es sind hier (fast) alle Erwachsen, und muss hier wirklich jeder zu jedem und allem was zu sagen haben?
Da vergeht mir der Spass am Lesen ..

So und jetzt gehts mir besser, und wenn ich auch nur einen einzigen hier zum Umdenken bringen konnte, bin ich stolz auf mich :mrgreen:

Und jetz :kuckuck: und weg!
LG, Michi

_________________
Bild Rettet die Eisbären! Bild

~ ~ ~

"Wird's besser? Wird's schlimmer?" fragt man alljährlich.
Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.

[Erich Kästner]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Jun 2010, 20:03
Beiträge: 540
Vespa: GTS 300 SS
Land: Schweiz
Ist es Dir recht, wenn ich das heute Abend als Thema in die Gruppe einbringe? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 17:57
Beiträge: 419
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland
...und ich dachte eigentlich, die Winterpausen-Themen werden jetzt wieder eingemottet....

_________________
Verband der Prodomofahrer, -CD-:Diplomatische Vertretung Dreiländereck, Zweigstelle Aachen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Okt 2010, 20:34
Beiträge: 330
Wohnort: DreiLänderEck bei Lörrach
Vespa: PK
Land: Deutschland
*Larissa* hat geschrieben:
...und ich dachte eigentlich, die Winterpausen-Themen werden jetzt wieder eingemottet....



Hahaha :klatschen: :klatschen: :klatschen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Sep 2011, 23:58
Beiträge: 207
Wohnort: Westmünsterland
Vespa: LX 50 4V
Land: Deutschland
Du hast schon recht. Auch mir ist es manches Mal (zu) grob. Aber das ist alles noch nichts im Vergleich zu dem was "draussen" so los ist.

Ich habe den Eindruck das kommt vor allem von Plattformen wie Youtube und Fabebook, die eine riesige recht anonym agierende Benutzergemeinde haben. Habt ihr euch mal die Kommentare unter manchen Videos angeschaut ? Natürlich, das ein oder andere mag ja auch schräg oder dumm sein. Aber oft ist es doch auch so: da traut sich einer ein Lied vorzusingen und wird überhäuft mit unbarmhezigen, rücksichtslosen, klugscheisserischen manchmal sogar rassistischen oder frauenfeindlichen Kommentaren.

Der Umgangston im Internet generell ist sehr roh - das liegt daran das viele Benutzer sich offensichtlich hinter einer (scheinbaren) Anonymität verstecken und dann irgendeine Form von Agressivität ausleben. Ganz ähnlich wie beim Autofahren.

Wir können hier ein Forum sein, wo das eben *NICHT* so ist. Ich würde es toll finden.

_________________
Cordiali saluti, :vespa:-cla

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mär 2011, 18:29
Beiträge: 523
Wohnort: Kreis Viersen
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Mir fällt hier auch die Gleichgültigkeit einiger User auf. Man gibt zum Saisonstart ein Beispiel, dass man vorsichtig fahren sollte und sich über die eigene Fahrweise etc mal Gedanken machen sollte und
es gibt einen "umgefallenen Sack Reis", Anschuldigungen ( man wäre unfallgeil,etc ) und ich solle den Leuten sowas nicht zeigen, jeder wüsste, was passieren kann.

Da ich als Nebenjob Abschleppwagen fahre und deformierte Motorräder und Roller zusammenkehre, sehe ich auch oft ( leider ), was mit den Fahrern passiert....so etwas ist hier nicht gern gesehen
und man wird genötigt, den Thread zu ändern bzw der Admin wird mit Vitamin B genötigt, den Thread zu löschen....

So "fein" geht das hier ab... :pistole: :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Beiträge: 7765
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
conturianer hat geschrieben:

.....und man wird genötigt, den Thread zu ändern bzw der Admin wird mit Vitamin B genötigt, den Thread zu löschen....

So "fein" geht das hier ab... :pistole: :vespa:



Wie muss man das verstehen ?

a) Steilvorlage für den admin

oder

b) Eigentor des users

:unwissend:

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3371
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Hach, was sind wir heute alle wieder sensibel. Soll ich jetzt mit Wattebällchen schmeißen? :lol:

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 08:47
Beiträge: 3826
Vespa: Primavera,Rally200
Land: Germany
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Hach, was sind wir heute alle wieder sensibel. Soll ich jetzt mit Wattebällchen schmeißen? :lol:

Gruß, Volker


Nee...AUA.....

_________________
Gruß
Loco

Tour : Italien 2007
Tour : Dolomiten 2010
Tour : Gardasee - Seealpen - Monaco 2011
Tour : Schweiz - Graubünden und Grindelwald 2012

Bild Vespa Treffen immer Mittwochs 18 Uhr NRW / Niederdollendorf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2012, 18:53
Beiträge: 12
Vespa: WUNSCH: GT od LX 125
Land: Ö
Es geht nicht darum jetzt nur noch Gruppen Kuschel Runden zu veranstalten.. außer jemand möchte?! :held: :mrgreen:
Aber was hab ich davon, wenn ich jemandem erkläre, dass ich seine Vespa - Umbauten zum Speiben find? .. Der andere wird sich dann sicher bei mir bedanken, dass ich ihm endlich die Augen geöffnet hab, und endlich jemand ehrlich zu ihm ist?! Das bringt doch echt niemandem was.. :roll:

natürlich werden sich jetzt wieder 80% der antworten irgendwie abfällig und wir sind ja alle sowas von überempflindlich.. ich wollts halt gesagt haben.. ich bin und war schon in genug anderen Foren, und ich weiß - es geht auch anders!

Also .. biep biep biep, wir haben uns alle lieb. :verliebt:

Danke :)

_________________
Bild Rettet die Eisbären! Bild

~ ~ ~

"Wird's besser? Wird's schlimmer?" fragt man alljährlich.
Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.

[Erich Kästner]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 08:47
Beiträge: 3826
Vespa: Primavera,Rally200
Land: Germany
In anderen Foren geht es aber teilweise auch schlimmer ab....

Aber was solls ?

Ein wenig Ramba Zamba find ich auch ab und zu mal gut. Meiner Meinung muss das auch mal sein

bei so vielen Mitgliedern.

_________________
Gruß
Loco

Tour : Italien 2007
Tour : Dolomiten 2010
Tour : Gardasee - Seealpen - Monaco 2011
Tour : Schweiz - Graubünden und Grindelwald 2012

Bild Vespa Treffen immer Mittwochs 18 Uhr NRW / Niederdollendorf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 18:40 
Offline

Registriert: Sa 9. Jul 2011, 18:04
Beiträge: 121
Wohnort: Bielefeld
Vespa: 4/17: Vespa GTS 125
Land: NRW
Hallo,
ich bin an einigen Stellen auch beim Lesen auf etwas sehr distanzlose Äußerungen gestoßen. Mir selber ist dies hier noch nicht persönlich passiert, würde mich dann aber bestimmt deutlich äußern.

Ich hoffe nur, dass die, die immer mal forsch 'ne dicke Lippe riskieren
oder riskieren möchten, eine solche auch gut aushalten können,
wenn eine ebenso forsche Antwort kommt.
Nicht immer ist dies so!
Ich finde einen aufmerksamen humorvollen Umgangston,
der mich in meinen Fragen weiterbringt oder mich nur unterhält, sehr angenehm.

In diesem Sinne, bewegt eure kritischen Gehirnzellen zu freundlichen Äußerungen. :engel:
Man hat langfristig mehr davon, wenn man wertschätzend diskutiert und streitet.

eleu
bin auch im sozialen Beruf, aber nicht deshalb sensibel,
sondern freundlich, überzeugend und zielstrebig von Haus aus.
Meinen Eltern und Brüdern sei Dank ;)

_________________
Gruß
Else Marie


__________________
http://meinauda.tumblr.com
http://instagram.com/Meina_Uda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 18:45 
Offline

Registriert: Do 19. Aug 2010, 18:24
Beiträge: 48
Vespa: LX Touring 125
Land: D - Hessen
Der Umgangston hier ist von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen in Ordnung. Wenn in ruhigem Tonfall Hefeteigrezepte oder sonstige vollkommen vespafremde Beiträge über Gott und die Welt kritisiert werden, finde ich das nicht unhöflich. Ist doch ein Vespaforum und kein Pizzaforum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Jul 2010, 21:15
Beiträge: 1293
Vespa: eine rote
Land: Österreich
diekoli hat geschrieben:
Also .. biep biep biep, wir haben uns alle lieb. :verliebt:


Klappe, sonst krieg ich Essstörungen...... :cry:

_________________
Gesendet von meinem Atari 2600 ohne Tetrapak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umgangston
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2012, 18:53 
Offline

Registriert: Sa 9. Jul 2011, 18:04
Beiträge: 121
Wohnort: Bielefeld
Vespa: 4/17: Vespa GTS 125
Land: NRW
derGraueHase hat geschrieben:
Der Umgangston hier ist von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen in Ordnung. Wenn in ruhigem Tonfall Hefeteigrezepte oder sonstige vollkommen vespafremde Beiträge über Gott und die Welt kritisiert werden, finde ich das nicht unhöflich. Ist doch ein Vespaforum und kein Pizzaforum.


Lieber GrauerHase, ich teile deine Einschätzung, dass es wenige Ausnahmen sind.
Aber um den Pizzateig geht es doch eigentlich nicht, sondern um andere ruppige Äußerungen.

Gruß
eleu

_________________
Gruß
Else Marie


__________________
http://meinauda.tumblr.com
http://instagram.com/Meina_Uda


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de