Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 05:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Okt 2010, 14:53
Beiträge: 1319
Vespa: LX 150
Land: Schaumburg (Nds)
Wer kennt diesen Ort und wer war vielleicht schon mal da? Wäre doch klasse, mit der Vespa dort zu cruisen...
Danke für Info u. sonnige Grüße
Peppina


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild

Man empfängt einen Menschen nach dem Kleide und entläßt ihn nach dem Verstand!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3068
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Passo San Boldo :idea:

Der Passo San Boldo (früher Passo Sant´Ubaldo, auch Umbaldopass) ist ein kleiner Alpenpass in der italienischen Region Venetien zwischen den Orten Trichiana (329 m) und Tóvena (272 m) über eine Entfernung von 17 km.

Der Pass liegt am südlichen Alpenrand und verbindet das Val Belluna mit dem Val Mareno über eine Höhe von 706 m s.l.m. Die Passstraße trägt die Bezeichnung SP 635 (vor 2001 Staatsstrasse SS635) und ist nur einspurig befahrbar, der Verkehr wird durch mehrere Ampeln geregelt. Es besteht eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h und eine Höhenbegrenzung auf 3,20 Meter, nachdem immer wieder Busse in den Tunnels steckengeblieben waren. Sehenswert ist die einzigartig kühne Trassenführung der Südrampe in einem von nahezu senkrechten Felswänden abgeschlossenen Sacktal. Nur durch fünf in den Fels gesprengte enge Kehrtunnel und über sechs Brückenbauwerke kann die Passhöhe erreicht werden.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Passo_San_Boldo

Grüsse und bis bald,

Thomas

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3068
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Hier ist auch ein Video vom Pass:

https://www.gaskrank.tv/tv/paesse/passo ... gartig.htm

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Beiträge: 690
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: Deutschland
Moin, das sieht klasse aus! :)

Ich bin letzte Woche den hier gefahren :herz:

[ leider hatte die Mietstation keine Vespa, so wurde es ein 3 Monate junger Liberty 125 - war trotzdem supergenial bei 31 Grad ]


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 21:58
Beiträge: 726
Wohnort: Haar
Vespa: ET4 125, GTS 125
Land: Bayern
Bin den Pass mit Uwe 2008 auf dem Weg nach Treviso von Oben nach Unten gefahren. Wir waren voll begeistert.
Hier die Bilder von damals:

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße auch an Harald

Peter

_________________
Genieße ständig, denn Du bist länger tot als lebendig

Mitglied im:
Bild


Bilder Vespareisen und -treffen:https://get.google.com/albumarchive/109859101725630036192?source=pwa

Reisebericht Schottland: http://schottland-by-vespa.blogspot.de/

Vespareisen: http://bezibaer.blogspot.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Okt 2010, 14:53
Beiträge: 1319
Vespa: LX 150
Land: Schaumburg (Nds)
Oh, ihr seid suuuuper...vielen, vielen Dank. Da müssen wir unbedingt hin. Freue mich, euch mal wiederzusehen.
Herzliche Grüße u. toll, dass wir so ein Forum haben!
Peppina

_________________
Bild

Man empfängt einen Menschen nach dem Kleide und entläßt ihn nach dem Verstand!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1538
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Hansebaron hat geschrieben:
Moin, das sieht klasse aus! :)

Ich bin letzte Woche den hier gefahren :herz:

[ leider hatte die Mietstation keine Vespa, so wurde es ein 3 Monate junger Liberty 125 - war trotzdem supergenial bei 31 Grad ]


Ja Malle ist immer eine Reise wert. War bestimmt aber ziemlich voll, oder?

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:16
Beiträge: 690
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: Deutschland
Moin Hans, gut erkannt :) der Serpentinenpass MA2141 nach Sa Calobra gehört ja zu den TOP10 der schönsten Straßen Europas.

War nicht so überlaufen wie Es Trenc oder andere Ziele, die wirklich jeder anfährt.

Ich fuhr übrigens auf der MA10 von Sóller, da haste ja auch noch Genuß pur und kommst an den großen Binnenseen Cuber und Gorg Blau vorbei, fantastico!

Gruß in die Runde, Dee

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 2824
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
peppina hat geschrieben:
Wer kennt diesen Ort und wer war vielleicht schon mal da? Wäre doch klasse, mit der Vespa dort zu cruisen...
Danke für Info u. sonnige Grüße
Peppina

Kenn ich,
da kann man oben eine Kugel reinwerfen und die läuft dann die Schrägen runter
und kommt unten aus einem Loch wieder raus. :mrgreen:

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 8092
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
... und unbedingt an Tornante Sedieci in der Sportsbar oder auf der Terasse einen Aperol Spritz geniessen. ;)

Das war für 1,60€ der günstigste forever und dazu gab es noch ein Schale Chips.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt das?
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Beiträge: 6284
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Na, da kann ich ja auch meinen Senf dazu geben, bin beide Straßen schon begeistert mit der Vespa gefahren :elefant: :vespa:

Der Passo San Boldo:

Bild

Und so wurde er gebaut:

Bild

Gefahren bin ich den auf meiner Pässe-Tour : http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=28867

Und hier Malle mit der (geliehenen ;) ) Vespa:

Bild


Bild

(Wie sich die Bilder gleichen)

Bild


Der ganze Reise-Bericht dazu: http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=40271

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Eine Kurve ist für mich die sinnlichste Verbindung zweier Punkte. (S. Bogner)

Meine Vespa-Videos

It´s nice to be a preiss - but its higher to be a bayer - and the beste are the Hesse!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de