Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 18. Feb 2018, 23:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sportsitzbank auf dem 2017er Modell
BeitragVerfasst: Do 6. Jul 2017, 11:15 
Offline

Registriert: Fr 27. Jan 2017, 12:51
Beiträge: 168
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: NRW
Hallo zusammen,
habe mir eine Sportsitzbank ( vom Vorgängermodell 2014 ) gekauft. Passt mit einer kleinen Änderung auch auf das 2017er Modell ( breiteres Helmfach ).
Anbei die passenden Bilder :
Bild
Bild
Der Abstand Mitte zu Mitte Gummiblock beträgt 275 mm. Bohrungen 5 mm.
Gruss
Detlev


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:34
Beiträge: 58
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
Darf ich eine Frage zum Thema Sportsitzbank stellen? Ist es möglich auf der Sportsitzbank zu zweit zu sitzen? Ist dies grundsätzlich möglich und wie ist das Sitzgefühl für den Sozius?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8637
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ne haut nicht hin.... schau Dir mal die Sitzfläche an - man sitzt bis zur Steigung nach hinten, und DA ist´s schon knapp bemessen. Die Sozia rutscht hinten runter oder Dir ins Kreuz :)

Warum Vespa da bis heute keinen Schiebeschlitten verbaut der auch nicht die Welt an Mehrkosten erfordert um den Sitz insgesamt paar Zentimeter vor oder zurück einstellen lässt ist auch so ne Frage.... :roll: So könnten sich auch groß oder klein gewachsene Fahrer die optimale Sitzposition einstellen.... Paar Bohrungen und ne Verriegelung und der Fall wäre optimal erledigt

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8628
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Versehentlich im Suchen-Fred gelandet?

Wär doch eigentlich eher hier platziert: viewforum.php?f=15


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:34
Beiträge: 58
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Ne haut nicht hin.... schau Dir mal die Sitzfläche an - man sitzt bis zur Steigung nach hinten, und DA ist´s schon knapp bemessen. Die Sozia rutscht hinten runter oder Dir ins Kreuz :)

Warum Vespa da bis heute keinen Schiebeschlitten verbaut der auch nicht die Welt an Mehrkosten erfordert um den Sitz insgesamt paar Zentimeter vor oder zurück einstellen lässt ist auch so ne Frage.... :roll: So könnten sich auch groß oder klein gewachsene Fahrer die optimale Sitzposition einstellen.... Paar Bohrungen und ne Verriegelung und der Fall wäre optimal erledigt


Gibt es Möglichkeiten die Sitzbank Plug and Play fix zu tauschen wenn man weiß ob man alleine oder zu zweit fährt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:01 
Offline

Registriert: Mo 11. Sep 2017, 23:27
Beiträge: 81
Vespa: Vespa GTS300ie Super
Land: Deutschland
:elefant: Mach dir einen Koffer hin, dann fällt auch die Sozia nicht runter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Jan 2016, 16:09
Beiträge: 118
Vespa: 300 GTS
Land: Deutschland
Die hier abgebildete Sitzbank ist die alte mit der Geleinlage. Die neue ist so konzipiert dass man auch zu zweit darauf sitzen kann. Für Stadt- und Ausfahrten ins Umland ist das völlig in Ordnung.
Ein pfiffiges Mitglied hat sich das hier gebastelt:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=38657&hilit=sitzbank+schnellverschluss


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8637
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@sunriser

Du meinst die serienmäßige mit der Sportsitzbank? Is in 3 Minuten erledigt von einer zur anderen die 4 Schrauben umzubauen ;)

Das Hugo-Patent ist schon klasse harnax... Merci dass Du´s mal schnell gesucht hast ;)

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:34
Beiträge: 58
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
Vielen Dank. Für Eure hilfreichen Infos und den Link zum Umbau der Sitzbank von „Hugo“.

Zudem möchte ich hier mal grundsätzlich DANKE sagen. Ich das Vespa Forum echt super und was mir besonders gut gefällt ist der außerordentlich freundliche Umgang miteinander. Thumbs up.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Sportsitzbank auf dem 2017er Modell
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:34
Beiträge: 58
Vespa: GTS SuperSport 2017
Land: Deutschland
So, .... für alle die es interessiert, .... vorher / nachher Bild zwischen Modell 2016/17 Sitzbank normal zu Sportsitzbank.

Rein optisch finde ich, könnte die Sportsitzbank hinten noch weiter runter gehen. Ich glaube die alte Sportsitzbank konnte das besser.

Bild
Bild


Grüße Heiko
(von 1200ccm auf 300ccm umgestiegen und total Spaß dabei)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 8637
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Für die Sozia ist die im Bild oben schon geeigneter wie die im Bild 2... passender zum Rack ist die in Bild eins. Is halt immer so ein Kompromiss - was nutze ich mehr, oder wie oft fährt Mutti schon hinten drauf mit :)

_________________
DAHOAM IS WO DA SCHLÜSSL BASST


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 346
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
....... das kann nicht flacher werden, da ist der Tankdeckel darunter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mai 2016, 17:36
Beiträge: 343
Vespa: GTS300
Land: Belgien
Doch, die "alte" geht hinten flacher runter.
Oder es wirkt nur so.

Siehe:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 21:21
Beiträge: 346
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
..... das ist geschickt gemacht, denn die Hinterkante geht nicht senkrecht nach unten.

Aber zu zweit darauf sitzen ist bei der alten Hardcore.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Mai 2016, 17:36
Beiträge: 343
Vespa: GTS300
Land: Belgien
da fährt man doch nicht zu zweit drauf.
Meine Dame hat schon bei der normalen Bank gestreikt, wenn der Gepäckträger fehlt.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de