Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 03:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Mär 2016, 14:14
Beiträge: 33
Wohnort: Ho Chi Minh Stadt
Vespa: Gts 150
Land: Vietnam
Hallo Vespa Freunde,

Yamaha Glorious ist zwar keine Vespa, aber habe ich mir auf der Saigon Motorrad Show genauer ansehen können.
Größe ungefähr wie eine LX. Finde hat schöne Details.
Gruss,
Tomas
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 11:28 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Den würde ich gern mal live sehen. Sehr interessant.

@Tomas, weißt Du wie er motorisiert ist ?

Gruß W.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2011, 21:04
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 125 Super
Land: Österreich
Finde das Promo-Video dazu auch sehr interessant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 13:30 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Kannte ich bis eben noch nicht.
Da stecken mehr Gedanken drin als man es sich vorstellt.

Denke aber den wird es so nie geben.......aber.......... ;)

Trotzdem eine tolle Technik.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 14:22 
Offline

Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:04
Beiträge: 269
Vespa: PX80 E Lusso
Land: Germany
Da wird der Kerzenwechsel zum Ivent . U. bei einem Umfaller , kommt sowas von Freude auf :elefant:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 14:58 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Kerzenwechsel, lustiger als bei ner GTS kann es nicht werden.
So einen Schiet habe ich nach 40 Jahren Mopped noch nicht erlebt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Beiträge: 2815
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Willi59 hat geschrieben:
Kerzenwechsel, lustiger als bei ner GTS kann es nicht werden.
So einen Schiet habe ich nach 40 Jahren Mopped noch nicht erlebt.

Kerzenwechsel bei der GTS in max. 10min. (wenn ich mir Zeit lasse)
Wenn es auf Schnelligkeit ankommt wären auch 5min. möglich.
Aber ich geb dir recht, schön ist es nicht.
L.G. Harald

_________________
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 22:29 
Offline

Registriert: Mo 4. Jul 2016, 18:56
Beiträge: 37
Vespa: BMW C1, Suzuki M800
Land: Österreich
Wenn der so kommt würde ich den sofort kaufen - endlich mal eine schöne Alternative zur Vespa die mittlerweile zum Massenprodukt ohne große Indiviualität geworden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 7618
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Futuristischer Style mit toller Linienführung; irgendwie hat das Mopped was, was gefällt.

In komplett schwarz wär´s noch interessanter ...... :mrgreen:

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 10:33
Beiträge: 3
Wohnort: Pforzheim
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Genial, das Promovideo zeigt es perfekt, die Verbindung von Yamaha Musikinstrumenten zu einem Yamaha Roller.
Ein echtes Designer Highlight, richtig wohltuend im Allerweltsallerei.
Ich finde das sehr gelungen...

Viel Grüße - Carlo

_________________
Um die Bekloppten müssen wir uns keine Sorgen machen, die Normalen sind das Problem...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7540
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Gefällt mir nicht.
Wie bei einem Großradroller üblich, fehlt es am Platz für die Füße.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jan 2010, 04:18
Beiträge: 7306
Wohnort: Graz, Wien
Vespa: 2x GTS 300
Land: Österreich
ist vermutlich die seriennahe weiterentwicklung einer yamaha studie aus 2016 http://www.motorradonline.de/motorraede ... 25112.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 10:19 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wenne hat geschrieben:
Wie bei einem Großradroller üblich, fehlt es am Platz für die Füße.

Grüße
Wenne


Stimme ich so nicht zu. Hier der Yamaha Xenter 125. Hat wohl den gleichen Antriebstrang wie der Glorius.
Ebenso die innovative Hinterradführung und Federung.

Grüße, Willi


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Mär 2016, 14:14
Beiträge: 33
Wohnort: Ho Chi Minh Stadt
Vespa: Gts 150
Land: Vietnam
Willi59 hat geschrieben:
Den würde ich gern mal live sehen. Sehr interessant.

@Tomas, weißt Du wie er motorisiert ist ?

Gruß W.


Hallo Willi,
ist 155ccm von der NMAX
Gruss,
Tomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Glorious
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 15:30 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Danke Tomas, auch für die Bilder.

Gruß Willi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de