Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 07:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Aug 2017, 13:02
Beiträge: 3
Vespa: GTS250ie
Land: Deutschland
Hallo zusammen, :-) Habe mir gestern eine gebrauchte rote Vespa GTS 250ie von 2006 gekauft. Morgen wird sie zugelassen :-). Habe hier sicher jede Menge Fragen ;-). Hier gleich die erste. Montiert sind Heidenau K66/LT. Sind diese Reifen gut? Gruß aus der Südeifel Stephan


Zuletzt geändert von Vespaanfänger am So 27. Aug 2017, 17:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 14:31 
Offline

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Wuppertal
Vespa: GTS 250 i.e.
Land: Deutschland
Hallo Stephan,

willkommen hier im Forum. Viel Spaß mit deiner 250er. :vespa:

Zu deiner Frage: Versuche es einmal mit der Suchfunktion. Es gibt hier diverse Threads zu dem Thema "Reifen für die GTS". Ich selbst fahre die City Grips von Michelin auf meiner GTS und bin sehr zufrieden mit ihnen.

Gruß, Philipp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Aug 2017, 13:02
Beiträge: 3
Vespa: GTS250ie
Land: Deutschland
philipphansberg hat geschrieben:
Hallo Stephan,

willkommen hier im Forum. Viel Spaß mit deiner 250er. :vespa:

Zu deiner Frage: Versuche es einmal mit der Suchfunktion. Es gibt hier diverse Threads zu dem Thema "Reifen für die GTS". Ich selbst fahre die City Grips von Michelin auf meiner GTS und bin sehr zufrieden mit ihnen.

Gruß, Philipp


Besten Dank Philipp

Gruß
Stephan

P.S. Habe die Wespe in Wuppertal gekauft :lol: :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13212
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Servus Stephan,

herzlich willkommen hier im Forum auch von mir, Glückwunsch zur GTS, viel Freude damit und allzeit gute Fahrt! :vespa:

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Mär 2014, 21:35
Beiträge: 1164
Wohnort: CGN
Vespa: PX 125, GTS 300 ABS
Land: zw. Himmel un Äd
Herzlich Willkommen und viel Spaß mit der roten Vespa.

_________________
Glückauf und allzeit knitterfreie Fahrt
Michael, der PXte

Bild Bild

Jeden Mittwoch um 18:00 kleines Treffen in Niederdollendorf an der Fähre.

+++ http://www.faehrengaeng.de +++

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: So 27. Aug 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Aug 2017, 13:02
Beiträge: 3
Vespa: GTS250ie
Land: Deutschland
Schade...197:3, das Interesse an neuen Mitgliedern hier scheint nicht ausgeprägt.
Aber was solls: "Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner"

Gruß
Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 06:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7829
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

Versteh ich da etwas verkehrt - dann kläre mich doch bitte auf damit´s keine Unpässlichkeiten gibt?!

Du stellst eine Frage auf die man "sofort" antworten sollte,- bedenkst hierbei allerdings nicht das man am Sonntag vielleicht auch was anderes macht als im Forum zu hocken - also bitte klein wenig Rücksicht wenn´s möglich ist :)

Zu Deiner Frage K66 Heidenau:

Die sind grundsätzlich als gut zu bezeichnen, wobei sich hier allerdings die Frage stellt wie lange dieses Reifenpaar schon auf Deiner Vespa aufgezogen sein mag!?
Sofern dieser Punkt geklärt ist und der Reifensatz lieber getauscht werden sollte empfielt sich der bereits genannte Allrounder wie der Michelin City Grip - weiter der Heidenau K80 SR und der Michelin Power Pure 2CT... Letzterer der mitunter eine Sportreifenbesohlung darstellt und mit einem verbesserten Fahrwerk ala Bitubo o.ä. genau der richtige Reifen für die Sportfahrer unter uns darstellt... Wenn man denn von Sport überhaupt sprechen kann.

Ja das war´s dann eigentlich schon.... Wünsche Dir viel Freude mit Deiner 250-er und wie gesagt: Lass den Leutchen auch wenn Du unter Zeitdruck stehst doch etwas Zeit um Dir antworten zu können dann wird Dir auch geantwortet :genau:

Gruß aus Niederbayern! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Rote in der Südeifel
BeitragVerfasst: Mo 28. Aug 2017, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 12:14
Beiträge: 1540
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Hallo Stephan,

herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß mit der Vespa.

Ansonsten schließe ich den Ausführungen Florian's -in allen Themenbereichen- an.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de