Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 02:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 20:48 
Offline

Registriert: So 3. Sep 2017, 21:20
Beiträge: 2
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland
Dann stelle ich mich mal kurz vor,

ich bin der Frank aus der nähe von Stuttgart. Zarte 51 Jahre alt und seit kurzem Besitzer einer blauen Vespa GTS 125 Euro 3.

Zu der Vespa kam ich da der TÜV meinen Yamaha Zest 80 Roller ausgemustert hat. Es wurde irgendwas von Lenkkopflager, nicht mehr bremsenden Bremsen, einem Licht das in den Mond scheint usw. gefaselt. Ich habe von all dem nichts bemerkt, mit seinen 22 Jahren war der Yamaha noch taufrisch :D

Da ich im gleiche Ort arbeite wo ich auch wohne, finde ich einen Roller sehr geschickt um zur arbeit zu fahren. Darum wollte ich auch wieder einen.

Meine Frau meinte: Dann kaufst du dir aber mal was schönes!!??

Habe ich zuerst nicht verstanden, wollte einfach einen Roller um von A nach B zu fahren. Naja, habe mich dann mal umgeschaut. Eine alte Vespa hätte mir gefallen, aber da wir auch einen alten Fiat 500 L haben unter dem ich fast jedes Wochenende verbringe, wollte ich nicht noch ein Fahrzeug an dem ich laufend etwas reparieren muss.

So wurde ich dann auf die GTS aufmerksam, einfach ein schönes Klassisches Design! Flugs eine gekauft, da ich nur den 1B Führerschein habe wurde es eine 125er ohne Probefahrt. Da der Yamaha Roller nur 7 PS hatte dachte ich die 15 von der GTS reichen mir locker.
Da mir das fahren mit der Vespa Spaß macht, ich mache jetzt tatsächlich kleinere ausfahrten, habe ich mit dem Yamaha nie gemacht, wäre mir eine 300er jetzt lieber. Evtl. mache ich nächstes Jahr den nächsthöheren Führerschein und kaufe mir dann eine 300er, mal sehen.

Die 1000 km Inspektion haben wir schon hinter uns, jetzt hoffe ich das die Vespa genauso zuverlässig ihren Dienst tut wie der Yamaha, der hat mich in den 22 Jahren nie im stich gelassen, egal bei welchem Wetter. Mit dem Auto fahre ich nur bei Eis oder Schneeglätte zur Arbeit, Felgen mit Winterreifen für die Vespa liegen schon parat :)

Im Sinne der Langlebigkeit will ich meineVespa nun Hohlraumkonserviren, hier ím Forum gibt es ja eine schöne Anleitung dazu, einzig das mit dem Handschuhfach das nachher nicht mehr aufgeht habe ich noch nicht ganz verstanden. Auf was genau muss man da achten?

Uns allen immer gute Fahrt,
Gruß Frank.


Zuletzt geändert von Prolex am Mi 6. Sep 2017, 00:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 580
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Alter Schwabe, sei herzlich willkommen im Forum. :prost:
Mit dem Handschuhfach kann ich dir leider nicht weiter helfen,
aber da bekommst du bestimmt bald eine Erklärung von einem GTS Fahrer.

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 22:08 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 21:58
Beiträge: 281
Vespa: GTS300
Land: Baden-Württemberg
Hallo Frank!

Dann mal willkommen hier! Da sind wir nicht weit auseinander, ich komme aus dem Böblinger Raum und fahre eine GTS 300, allerdings fast ausschließlich aus Spaß an der Freud. Zur Arbeit mit dem Auto, denke aber darüber nach auf die S-Bahn umzusteigen, auch wenn diese hier im Stuttgarter Speckgürtel überteuert ist. Die täglich durch Verkehrs-Schickanen und "intelligenten" Ampelschaltungen verursachten Staus machen nun wirklich keinen Spaß mehr. Nun gut, zurück zum Thema:

Mit der Hohlraum-Versiegelung hab ich mir es einfach gemacht. Batteriefach auf, Batterie raus und das komplette Batteriefach gut gewachst. Unterboden und Seiten- sowie Hauptständer auch gut gewachst. Sitzback hoch und Helmfach raus, alles erreichbare ordentlich gewachst. In sämtlich sonstigen Öffnungen Hohlraum - Versiegelung gesprüht und gut ist.
Was ich noch mache ist ab und an den Auspufftopf mit Bindulin Ofenschwärze behandeln. Wirkt Wunder, der Topf schaut dauerhaft schön jungfräulich aus.

Viel Spaß mit deiner GTS und vielleicht öfter auch mal die eine oder andere schöne Ausfahrt! Diese wird mit der Vespa schon von alleine kommen. :)


Grüße
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 249
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus Frank,

eine sehr schöne, standesgemäße Vorstellung. Viel Spaß mit Deinem "schönen" Roller - Deine Frau hat offensichtlich Geschmack. Der Tag wird kommen, an dem Dich Deine Vespa im Stich läßt und Du wirst wie viele sagen, daß die "Billige" Dich nie im Stich ließ. Vergiß dann aber nie, daß Du jetzt etwas Stilvolles, etwas Schönes und etwas Kultiges hast.

Viel Spaß damit - und hör auf damit nur auf die Arbeit zu fahren! Bereise die Welt! Aufsitzen und los gehts.

Grüße,

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 18:46 
Offline

Registriert: Di 20. Dez 2016, 09:43
Beiträge: 73
Wohnort: Zollernalb
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Hallo Frank
Herzlich willkommen hier

_________________
Liebe Grüße von Hohenzollern
ZollerFee


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3068
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Viele sichere und schöne KM mit deiner :vespa:

Gute Fahrt & Grüsse aus Rosenheim,

Thomas

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 20:04 
Offline

Registriert: So 3. Sep 2017, 21:20
Beiträge: 2
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland
Vielen Dank für die nette Begrüßung¡

Gruß Frank.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüß Gott
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2009, 10:44
Beiträge: 429
Wohnort: Asperg
Vespa: ne schwarze
Land: Deutschland
Hallo Frank,
ein herzliches willkommen aus Asperg an dich.
Viel Spaß mit der Vespa und den Ausfahrten.
Gruß

_________________
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de