Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:00 
Offline

Registriert: Mo 18. Sep 2017, 16:20
Beiträge: 10
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Morgen zusammen,

auch mich hat das Vespa Fieber gepackt! Habe bis vor etlichen Jahren eine Aprilia Leonardo 150 gefahren, die fand ich schon sehr geil. Bin dann, bis heute auf das Motorrad umgestiegen. Aktuell fahre ich eine Triumph Street Triple R, die jedoch zum Verkauf steht. Danach gibt es eine GTS 300. Die Vespa ist für meinen Geschmack (und sicherlich Euren) der schönste Roller überhaupt. Der Inbegriff von entspanntem Fahren...und hier in der Eifel hat man sicherlich sehr gute Strecken, um das genießen zu können.

So, das war es vorerst von mir. Ich melde mich wieder, wenn die Vespa vor der Tür steht. Bis dahin mache ich mich in diesem klasse Forum mal schlau.

Gruß
alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 12:40
Beiträge: 934
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Hallo Alex!

Willkommen im Forum und Glückwunsch zur GTS-Entscheidung!

Die Eifel ist wirklich ein wunderbares Zweiradrevier - außer am Wochenende, wenn die Organspender mit den gelben Nummernschildern einfallen...

Genussvolle und allzeit unfallfreie Fahrt!

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7560
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Bist du mit einer GTS schon zur Probe gefahren, oder war es einfach nur eine rein optische Entscheidung?

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 12:16 
Offline

Registriert: Do 16. Mär 2017, 20:59
Beiträge: 34
Vespa: Vespa GTS 300 Super
Land: Deutschland
Gruß aus Heimbach in der Eifel.
Vielleicht sieht man sich mal.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 12:52 
Offline

Registriert: Mo 18. Sep 2017, 16:20
Beiträge: 10
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
@wenne: ehrlich gesagt bin ich noch keine Vespa gefahren...also war es bei mir eine rein optische Entscheidung. Die anderen Roller gehen für mich garn nicht. Klar, die Umstellung wird bestimmt nicht einfach, aber ist halt ganz was anderes...logisch. Ich hadere noch mit mir, ob es eine GTS 250 (günstig) oder eine GTS 300 (mehr Hubraum, besseres Fahrwerk) sein soll. Aber das ist ein anderes Thema...
@Mikaele: Morgen. Ja, möglicherweise. Komme aus Kall. Da wird man sich bestimmt bei ner Runde Rursee sehen/treffen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 15:24 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Beiträge: 2123
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Arnulf hat geschrieben:
Ich hadere noch mit mir, ob es eine GTS 250 (günstig) oder eine GTS 300 (mehr Hubraum, besseres Fahrwerk) sein soll.
Die Fahrwerke beider Versionen sind absolut identisch, hier gibt es keine Unterscheid bzw. ein besser oder schlechter. Die Leistungen beider Versionen (244ccm vs. 278ccm) sind auch annähernd gleich. Die Unterschiede fallen wirklich nur im direkten Vergleich auf (die 300er hat etwas mehr Kraft).

Da Du ja wie ich in der Nähe der belgischen Grenze wohnst, würde ich mich dort mal nach einer jungen 250er umsehen (Bj. 2015 / 2016).

_________________
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1535
Vespa: GTS 300
Land: NRW
Ich habe den Umstieg vom großen Mopped auf die Vespa nie bereut.

Im letzten Jahr hatte ich mir für eine Woche in den Alpen eine GS gemietet und letzte Woche eine Eifelrunde mit der Fireblad gemacht. War beides okay, aber die ehemalige Motorradgeilheit ist nicht wiedergekehrt. Alles hat seine Zeit und jetzt ist Vespatime.

Der Tipp sich in Belgien umzusehen ist gut. Die Preise sind dort okay und die Zulassung ist dank EU kein Problem. Ob 250er oder 300er wäre mir auch egal.

Viel Spaß bei der Suche und später beim Fahren. Du machst alles richtig.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2409
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Alex, herzlich Willkommen bei uns.
Gruß aus Warburg

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruß aus der Eifel
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 17:14 
Offline

Registriert: Mo 18. Sep 2017, 16:20
Beiträge: 10
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Ja, dann schaue ich mich nach einem GT200/GTS250/GTS300 um. Der Rest scheidet ja wegen den bescheidene Fahrleistung im Hinblick auf den BAB-Einsatz aus. Euch vielen Dank für die zahlreichen Antwort.
Gruß
alex


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de