Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 05:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 15:59
Beiträge: 13
Vespa: GTS300/Primavera 150
Land: Deutschland
Hallo!

Es ist wohl mal an der Zeit, mich auch vorzustellen. Ich heiße Ingo, bin 39 Jahre alt und komme von der Seenplatte. Bin über viele Umwege irgendwann zur Vespa gekommen und gebe sie nie wieder her :vespa: !
Alles hat mal angefangen, als ich 2008 einen Chinaroller gewonnen habe. Hat Spaß gemacht, war aber schon ganz schön wackelig. Aber ich habe ihn immer noch und es ist mein Winterroller für die Arbeit. Dann kam ich 2013 zu einem Peugeot Speedfight 3. Das war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Spurtreu kein Lenkerflattern, Bremsen waren auch gut und Rollerfahren machte endlich sogar Spaß. Es dauerte natürlich nicht lange, da kam der Wunsch nach mehr Leistung und Geschwindigkeit auf. Hab dann 2015 den Motorradführerschein gemacht und mir eine KTM 1290 Super Adventure gekauft. Was soll ich sagen, natürlich Leistung satt, aber im Stadtverkehr einfach zu anstrengend. Wollte dann wieder einen Roller für die Stadt und kurzen Überlandfahrten haben. Habe dann nach Leistungsstarken Rollern gesucht, aber das sind ja alles riesen Schlitten :shock: . Bis ich eine Vespa GTS 300 sah. Klein, handlich und reichlich Leistung für die Stadt. Also holte ich mir 2016 eine GTS 300 und bin total begeistert :herz: . Meine Frau hat sich auch gleich so in die Vespa verliebt, das sie 2017 auch den Motorradführerschein machte und ich für sie eine Primavera 150 besorgte. Wir geben unsere Vespen nie wieder her :harve: !

MFG
INGO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 3127
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Willkommen im Forum Ingo.
Es freut mich das du nach der vielfältigen Rollervergangenheit endlich das richtige gefunden hast.
Und deine Frau ebenso. Da kann das Frühjahr kommen...
Ich wünsche Euch allzeit gute Fahrt.
Gruß aus Warburg in Ostwestfalen.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:01
Beiträge: 2960
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Hallo Ingo
und willkommen im Forum!
Viel Spaß mit Euren Vespen und schöne Touren an der Müritz.
Habe meinen A-Lappen auch nachgeholt und es nie bereut.
Und eine Vespa kann man schon wegen der Entzugserscheinungen nicht wieder hergeben ;)

Relaxe z.Zt. im HVL, bin gern in der warmen Jahreszeit mit der GTS oder der PX hier und genieße die Touren in vollen Zügen - einfach auch deshalb, weil die leidige Anfahrt aus Bln. heraus entfällt.

Viel Spaß beim :vespa: fahren.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 303
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus Ingo, das macht Freude Deine Geschichte zu lesen. So muß es sein. Und völlig richtig: Eine Vespa gibt man nie wieder her!!!

Grüße nach Mc Pom,

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 15:59
Beiträge: 13
Vespa: GTS300/Primavera 150
Land: Deutschland
Hallo.
Vielen Dank für die freundliche Aufnahme. Gibt es denn hier noch Gleichgesinnte aus der Umgebung?
MfG Ingo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 14:53
Beiträge: 1090
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Moin und willkommen Ingo.
Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum und viele unfallfreie und genussreiche Kilometer mit der Vespa.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 15:59
Beiträge: 13
Vespa: GTS300/Primavera 150
Land: Deutschland
Mücke hat geschrieben:
Moin und willkommen Ingo.
Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum und viele unfallfreie und genussreiche Kilometer mit der Vespa.


Danke schön :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de