Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7771
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
dreitagebart hat geschrieben:
110/70 12 hier gibt es leider nur 9 treffer..

http://www.reifen.com/de/TyreSize/List/ ... tionType=-

120/70 12 in dieser grösse 49 treffer

http://www.reifen.com/de/TyreSize/List/ ... tionType=R

ich würde in jeden fall den heidenau empfehlen

gruss

robert


Was die Laufleistung angeht und den schönen Geradeauslauf wäre ich auch für den Heidenau. Meiner Meinung nach klebt der förmlich auf der Straße und wie in meinem Fall bei einem Drittroller frisst er sich in den Asphalt und schluckt mir da entgegen der XY Serienbereifung 3-4 km/h. Das liegt vielleicht an der in der Mitte liegenden rundum-Rille beim K61. Bei meinem Derbi Boulevard 125-er Roller mit 8kW bin ich allerdings enttäuscht. Der Vorderreifen kommt mir wie ein Ballon vor der anders wie der Hinterreifen "versetzt" woanders hin will beim Einlenken.... Komisches Gefühl... Die Reifengröße ist beim Vorder- als auch beim Hinterrad identisch. Also ich habe mir bei dieser Roller/Reifenkombination ganz was anderes vorgestellt. Da war die Ching Chang Chong Bereifung eindeutig besser die beim Händler gleich in der Tonne landeten obwohl die erst 5 1/2 Monate drauf waren.

Wie der Reifen allerdings mit der Vespa harmoniert kann ich nicht sagen - vielleicht fährt ihn ja der/die Eine oder Andere. :unwissend:

Gruß! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 21:30 
Offline

Registriert: So 3. Aug 2014, 19:00
Beiträge: 2
Vespa: Vespa Sprint
Land: Deutschland
in meinen Papieren (Sprint 125) steht 110/70-12 47P und 120/70-12 58P
Zu beachten Geschindigkeitsindex "P" (bis 150Km) was soll das eigentlich?
Ich konnte aber in der Größe 110/70-12 keinen Reifen finden mit index "P" (nur den Sava)
Wenn ich also einen Reifen mit z.B. Index "L" montieren würde, wäre dies ja laut den Papieren nicht zulässig??!!
Oder ich müsste dies beim TÜV eintragen lassen ??!!

Wie seht Ihr das?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 07:32 
Offline

Registriert: So 5. Apr 2015, 11:19
Beiträge: 29
Vespa: Vespa GTS 125 i.E.
Land: NRW
Tja, dann sieht es ja schlecht aus für uns....und nun :?:

Enduro, Motorrad, Roller Reifen Geschwindigkeitsindex was ist zugelassen
Geschwindigkeitsindex
Der Geschwindigkeitsindex ist normalerweise im Fahrzeugbrief oder Schein bei der Reifengröße mit angegeben.
Der Buchstabe sollte nicht unterschritten werden. Ist also z.B. Der Buchstabe L im Brief angegeben kann ein Reifen mit N gefahren werden, jedoch mit F nicht.
Am Reifen ist der Index normalerweise gut nach der Reifengröße o.ä. sichtbar jedoch oft klein eingeprägt und gut zu sehen. Nach dem Geschwindigkeitsindex kommt nach eine Zahl was die Traglast des Reifen angibt.
Der Geschwindigkeits- oder auch Speed Index ist wie folgt kodifiziert:

J = 100 km/h,
K = 110 km/h,
L = 120 km/h,
M = 130 km/h,
N = 140 km/h,
P = 150 km/h,

Bei uns würde ja sogar J, K, L, M und N ausreichen :?:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Man........nun reichts.......was fürn Kasperkram........
Geht zur nächsten TÜV Station......die drucken ein offizielles Datenblatt mit weiteren Zulassungen für Eure Vespe aus......
das kostet nichts......Ihr müßt das nur mitführen.
Denke da kommen 100derte für euren schnellen Scooter in Frage...........


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 17:57
Beiträge: 2362
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Vielleicht so nen M+S 120km/h Aufkleber auf den Tacho babben? :unwissend:

Gruß Olaf

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 17:17 
Offline

Registriert: So 3. Aug 2014, 19:00
Beiträge: 2
Vespa: Vespa Sprint
Land: Deutschland
Willi59 hat geschrieben:
Man........nun reichts.......was fürn Kasperkram........
Geht zur nächsten TÜV Station......die drucken ein offizielles Datenblatt mit weiteren Zulassungen für Eure Vespe aus......
das kostet nichts......Ihr müßt das nur mitführen.
Denke da kommen 100derte für euren schnellen Scooter in Frage...........



Danke für die Information :verliebt:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2015, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Vilbelvespa hat geschrieben:
Vielleicht so nen M+S 120km/h Aufkleber auf den Tacho babben? :unwissend:

Gruß Olaf


Jo........auch ne Möglichkeit........dürfen ja 150 km/h fahren.
Zwar ne derbe Einschränkung........aber.......... :?: :?: :?:

:lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Apr 2015, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 08:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
formel1 hat geschrieben:
*snip*
Der Geschwindigkeitsindex ist normalerweise im Fahrzeugbrief oder Schein bei der Reifengröße mit angegeben.
Der Buchstabe sollte nicht unterschritten werden. Ist also z.B. Der Buchstabe L im Brief angegeben kann ein Reifen mit N gefahren werden, jedoch mit F nicht.*bratzel*

Der Geschwindkeitsindex aus dem Schein ist nicht bindend (Im Gegensatz zur Reifengröße). Einzige Vorschrift ist, das ein Aufkleber mit der für den Reifen zugelassenen Höchstgeschwindigkeit im Sichtfeld des Fahrers anzubringen ist, falls das Fahrzeug diese Geschwindigkeit überschreiten kann. Das dürfte bei einer Vespa normalerweise sehr selten der Fall sein.
Für die Sprint wären das z.B. der K58 (110/70 12) und K58mod (120/70 12). Haben die Einordnung in Klasse M bzw. S

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Mai 2015, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13211
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Ihr Lieben,

seit gestern sind die SAVAs runter und die Michelin City Grip drauf. Was soll ich sagen: ein komplett anderes Fahrgefühl, das merkt man sogar bei Trockenheit. So, wie ich es von meiner GTS her kenne, wunderbar, bin zufrieden und atme auf! :elefant: :vespa:

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Mai 2015, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7774
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Endlich sind die Socken runter ;) Sicherheit geht vor. Hab ja von Anbeginn die CG drauf und die sind echt gut, du kennst sie ja. Bin erstaunt, dass du sie so lange drauf gelassen hast, aber ist klar, dass man das mit der Inspektion verbindet .
Hatte auf dem e-Roller so bescheidene Reifen drauf, wusste es nicht besser, aber wenn man sich bei 14% Steigung in einer feuchten 90° Kurve lang macht , dann ist es falsch. Hab das noch immer im Kopf.

Auf viele tolle Eindrücke auf deiner weißen PV!

Grüße ins weiß blaue Land

Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 30. Mai 2015, 07:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7771
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

Prima Michel,- ist doch was ganz anderes wie die Krautstampfer die da vorher montiert waren... :lol: Das ging ja schon mal gar nicht:" Germanys next Topmodell in Herz Jesus Latschen,- und das ausgerechnet bei Deinem Blondinchen :mrgreen:

Gute Fahrt und schönes Weekend! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Jun 2015, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 17:18
Beiträge: 446
Wohnort: Landkr. München
Vespa: V. Sprint 125ie ABS
Land: Deutschland
Michel hat geschrieben:
Ihr Lieben,

seit gestern sind die SAVAs runter und die Michelin City Grip drauf. Was soll ich sagen: ein komplett anderes Fahrgefühl, das merkt man sogar bei Trockenheit. So, wie ich es von meiner GTS her kenne, wunderbar, bin zufrieden und atme auf! :elefant: :vespa:

Gruß, Michel



Bei wie vielen km wurden die Reifen jetzt gewechselt?
Oder waren die 1000km voll und der Kundendienst schon fällig?

_________________
LG Katto


Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Jun 2015, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13211
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Katto hat geschrieben:
Michel hat geschrieben:
Ihr Lieben,
seit gestern sind die SAVAs runter und die Michelin City Grip drauf. Was soll ich sagen: ein komplett anderes Fahrgefühl, das merkt man sogar bei Trockenheit. So, wie ich es von meiner GTS her kenne, wunderbar, bin zufrieden und atme auf! :elefant: :vespa:
Gruß, Michel

Bei wie vielen km wurden die Reifen jetzt gewechselt?
Oder waren die 1000km voll und der Kundendienst schon fällig?

So isses, Katto.

Beste Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 17:18
Beiträge: 446
Wohnort: Landkr. München
Vespa: V. Sprint 125ie ABS
Land: Deutschland
Meine Sava-Reifen sind nun auch weg.
Ich kann Michel nur zustimmen, jetzt hat man ein komplett anderes, richtig gutes Fahrgefühl.
So macht das Fahren doppelt so viel Spaß und man fühlt sich viel sicherer. :vespa: :vespa: :vespa:

(Sorry diese Sava-Reifen sind 'ne Zumutung!)

_________________
LG Katto


Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13211
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Katto hat geschrieben:
Meine Sava-Reifen sind nun auch weg.
Ich kann Michel nur zustimmen, jetzt hat man ein komplett anderes, richtig gutes Fahrgefühl.
So macht das Fahren doppelt so viel Spaß und man fühlt sich viel sicherer. :vespa: :vespa: :vespa:

(Sorry diese Sava-Reifen sind 'ne Zumutung!)

Recht hast Du, Katto!
Freut mich, dass Du nun auch SAVA-frei bist. :)
Weiterhin viel Freude am g'scheiten Grip! :elefant: :vespa:

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de