Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 06:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Apr 2015, 21:30
Beiträge: 151
Vespa: Vespa Primavera50 2T
Land: NRW
Hiho

Ich habe meine Savas noch drauf wenn die Standartmäßig montiert sind aber bin bei der fahrt in der Kurve und besonders bei Nässe eh sehr vorsichtig.

Werde aber bei Gelegenheit auch wechseln z.B von Conti oder Heidennau. Was wäre denn am besten?

bis dann

Roland

_________________
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7500
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Hallo Roland!

Viele schwören auf den City Grip von Michelin. Ich auch ;)

Gruß Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13031
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
PrimaVespa hat geschrieben:
Viele schwören auf den City Grip von Michelin. Ich auch ;)

Dito! :)

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 17:49
Beiträge: 302
Wohnort: NRW / Düsseldorf
Vespa: LX50 Namens Rosi
Land: Deutschland
Ich glaube, das steht mir auch bevor. Auf meiner ersten 50er hatte ich Pirelli drauf. Auf der jetzigen musste ich mit Entsetzen SAVAS festellen *wo ist der Panik Smilie*?!
Heute bei Wind und Wetter gefahren. Im Trockenen geht es, aber heute ist mir schon ein wenig der *** auf Grundeis gegangen, zumal ich nicht gerade zu den "vorsichtigen" Fahrern gehöre. Wie war das.. Wer später bremst...? :D

Vorne die Heidenau K58 und hinten? Eher K61 oder K62?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Okt 2014, 21:48
Beiträge: 42
Vespa: Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Habe jetzt auch mal meine Gummis überprüft - siehe da: ebenfalls diese SAVAS.
Nachdem ich mich hier mal durchgelesen habe, wundert mich nichts mehr. Ich dachte schon, das wäre normal, das man bei Nässe das ein oder andere Mal das lockere Vorder- oder Hinterrad spürt. Heute sogar bergauf in einer leichten Linkskurve.

Ich werde also wohl auch sobald als möglich wechseln - immerhin habe ich heute aktuell die 3000km mit den Dingern geknackt. Bin schon gespannt, wie ich dann mit gescheiten Gummis unterwegs sein werde.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13031
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Olli226 hat geschrieben:
(...) Bin schon gespannt, wie ich dann mit gescheiten Gummis unterwegs sein werde.

Du wirst staunen und es kaum für möglich halten, wie sicher und mit ordentlichem Grip man unterwegs sein kann...

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13031
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Impulsi hat geschrieben:
(...) Vorne die Heidenau K58 und hinten? Eher K61 oder K62?

Liebe Silke,

bin mit den Michelins City Grip sehr zufrieden. :genau:

Lieber Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Okt 2014, 21:48
Beiträge: 42
Vespa: Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Michel hat geschrieben:
Olli226 hat geschrieben:
(...) Bin schon gespannt, wie ich dann mit gescheiten Gummis unterwegs sein werde.

Du wirst staunen und es kaum für möglich halten, wie sicher und mit ordentlichem Grip man unterwegs sein kann...

Gruß, Michel


Ich werde berichten, wenn's soweit ist. :genau:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 2930
Wohnort: dinslaken
Vespa: S 50
Land: deutschland
Hi Silke,

ich habe die Heidenaus K58 und K62 drauf ...und fahre diese als Ganzjahresreifen... super Grip bei jedem Wetter und jedem Strassenbelag... auch ein seitliches queren von Strassenbahnschienen ist kein Problem.. bin sehr zufrieden damit...mir kommt da nix anneres mehr drauf..

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 17:49
Beiträge: 302
Wohnort: NRW / Düsseldorf
Vespa: LX50 Namens Rosi
Land: Deutschland
Es werden die Heidenau werden. Gerade in Großstädten werden die Straßenbahnschienen einem schnell zum Verhängnis und bin ein kleiner Schisser, sobald die Straßen nass sind. Lass mir gerade ein Angebot vom Freundlichen machen. Ich denke, damit macht man nichts falsch.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 2930
Wohnort: dinslaken
Vespa: S 50
Land: deutschland
Hi Silke, falls dir das Angebot deines freundlichen preislich nicht zusagt, ich hab meine damals hier bestellt:

http://www.reifen.com/de/TyreSize/DetailTyre/Moto/120-70--10/120-70-10-54M-K-62-RF_15037569/15037569?Reinforced=False&Runflat=False&HasAngebotderWoche=False&PageSize=20

http://www.reifen.com/de/TyreSize/DetailTyre/Moto/110-70--11/110-70-11-45M-K-58_15040286/15040286?Reinforced=False&Runflat=False&HasAngebotderWoche=False&PageSize=20


super kurs 37,40 und 33,30 euro also 70,70 euro für beide dazu versandkostenfrei

meine freie vertragswerkstatt hat die dann für 30 euro gwechselt... reifen mitgenommen dorthin und konnte dann vor ort drauf warten

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 17:49
Beiträge: 302
Wohnort: NRW / Düsseldorf
Vespa: LX50 Namens Rosi
Land: Deutschland
Hallo Robert,
die Werkstatt bzw. Händler hatte schon mal in einem Gespräch heraushören lassen, dass er nur eigene Reifen zwecks "Gewährleistung" montiert und keine Fremdreifen. Die Reifen habe ich im Internet für knapp 68 Euro gesehen. Mal sehen, was er mir für ein Gesamtangebot macht. Wenn es nicht "wesentlich" von 100 Euro abweicht, kaufe ich sie über den Händler, ansonsten muss ich mir eine Alternative überlegen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
reifen.com montiert Dir auch die Reifen zu einem guten Preis auf die Felgen. Musst nur die Räder ausbauen und hinbringen.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 17:49
Beiträge: 302
Wohnort: NRW / Düsseldorf
Vespa: LX50 Namens Rosi
Land: Deutschland
efendi hat geschrieben:
reifen.com montiert Dir auch die Reifen zu einem guten Preis auf die Felgen. Musst nur die Räder ausbauen und hinbringen.



Leider musste ich das Angebot meines "Freundlichen" ausschlagen, der für die Reifen (137,00 Euro) und für die Montage nochmal 85,00 Euro veranschlagt.

Habe die Reifen nun für 68,00 Euro im Internet bestellt.
Danke für den Tipp. Habe gerade einen Montagepartner von reifen.com angerufen. Der nimmt knapp 30 Euro inkl. Wuchten.

Ich hätte es ja gerne in der Werkstatt machen lassen, um damit die Werkstatt ein wenig zu unerstützen, aber bei den Preisen wundert mich es gar nicht, dass man mittlerweile alles im Internet bestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 2930
Wohnort: dinslaken
Vespa: S 50
Land: deutschland
ja, das wäre ja mehr als das doppelte....

meine werkstatt hat sogar für die 30 euro die alten räder demontiert... die reifen abgezogen..die neuen drauf und die räder wieder montiert... dafür wars ein super kurs ..und nen kaffee gabs gratis dazu..und man konnte zu gucken.. ;-)

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de