Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 13:34 
Offline

Registriert: So 16. Apr 2017, 13:16
Beiträge: 1
Vespa: PV125 1974
Land: D
Liebe Vespa-Freunde,
Ich habe eine PV125 Baujahr 1974 geerbt. Die möchte ich jetzt wieder in Betrieb nehmen (war über 12 Jahre abgemeldet) und habe als blutiger Anfänger (hab bisher nicht mal den A Führerschein gehabt) eine ganze Reihe von Fragen mit denen Ihr mir hoffentlich helfen könnt:

Zur Anmeldung:
- Bis 2005 war sie als Kraftrad angemeldet. Ich könnte sie wohl als Leichtkraftrad (hat 120ccm, 5 PS) anmelden. Hat das einen Vorteil/Nachteil?
- Kann ich sie als Oldtimer anmelden (H-Kennzeichen)? Hat das einen Vorteil/Nachteil?

TÜV:
- Nachdem ich den Vergaser zerlegt und gereinigt hab, läuft sie wieder prima, ist allgemein gut im Schuss und war nur im Sommer gefahren worden (18.000 km). 2 Dinge, die mir etwas seltsam vorkommen: Der Gasgriff geht nicht von selbst auf Standgas zurück und im Standgas ist das Licht sehr dunkel und die Blinker (an den Lenkerenden) sind seeeehr laaaangsaaam. Ist das normal? Ist das ein Problem beim TÜV? Was kann/muss man da machen? Gibts es weitere Probleme mit denen ich beim TÜV rechnen muss bzw. auf die ich mich vorbereiten sollte?

Wie geht die richtige Reihenfolge: Zulassung -> Versicherung -> TÜV? Ich seht schon, ich bin ziemlich ahnungslos und freue mich auf Eure Hilfe.

oottoo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 566
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Mit dieser Vespa hast du nichts als Ärger, die wirst du nie durch den Tüv bekommen und demnach niemals anmelden können.
Ersatzteile gibt es auch keine mehr.
Selbst die Entsorgung wird dich sehr teuer kommen wegen der Ölkohle im Zylinder und Auspuff.
Eine legale Nutzung wird also unmöglich sein.

Aber, weil ich ein gutes Herz habe würde ich sie dir günstig entsorgen.

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Guter Witz.

Nur mal soviel, in gutem Zustand wird der Roller mit ca. 3.500,- € gehandelt.

Du musst zuerst zum TÜV und dann zur Zulassung. Zulassung als Lkr hat keine Nachteile, H-Kennzeichen wohl schon, so um die 90,- € Steuer im Jahr.

Es ist nicht ungewöhnlich, wenn das Gas nicht von selbst zurück geht, sollte auch beim TÜV keine Probleme geben. Kannst ja mal das Gasrohr zerlegen und neu abschmieren.

Das Licht ist bei der PV nicht so hell, hat ja auch nur 6V und die Blinker gehen auch nicht besonders schnell.

Kannst aber auch mal eine anderes Blinkrelais probieren, dass von der PX Lusso funktioniert gut.

Für den TÜV würde ich noch Bremsen und Reifen checken bzw. austauschen und das Fahrwerk auf Spiel überprüfen.

Ein paar Bilder wären nett.

Die Oldies sind eher im GSF zuhause, da findest Du auch mehr Fachwissen.

https://www.germanscooterforum.de/forum/14-vespa-v50-primavera-et3-pk-ets-etc/

Hier sind eigentlich nur die Automaten-Poser unterwegs, mit ein paar Ausnahmen. :mrgreen:

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7562
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
efendi efendi, wohl noch kein Osternest gefunden??? :? :mrgreen:

Das GSF überfordert den Neueinsteiger und Anfänger enorm. Du bist hier schon richtig aufgehoben, zumal es nur um ein paar Infos und nicht gleich eine Motorüberholung geht.

Die PV hat eine 6-Volt-Anlage und im Standgas gehen weder der Blinker schnell, noch ist das Licht hell.
Selbst die Hupe schnarrt nur. Es ist aber ein Fahrzeug aus 1974 und das sehen die Ingenieure sehr wohl.
Es sollte also keine Probleme geben.

Ich würde die Vespa auf den Anhänger aufladen und zum TÜV bringen. Dort neuen TÜV machen lassen und danach eine EVB-Nummer der Versicherung holen und zur Zulassungsstelle gehen.
Die Vespa wird als Leichtkraftrad angemeldet und kostet somit keine Steuer.
Eine H-Zulassung bringt in dieser Klasse nichts. Sie kostet nur zusätzlich.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 566
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
efendi, du schreibst, Kannst aber auch mal eine anderes Blinkrelais probieren, dass von der PX Lusso funktioniert gut.

Funktioniert das, die Lusso hat doch 12 Volt?

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ja, geht, habe ich selbst schon gemacht. Das Relais kommt auch mit 6V klar.


@Wenne:
Doch, doch, Ostern war gut, ich habe eine hellblaue PX gefunden, mit so einer komischen Plakette, aber die habe ich gleich abgemacht.

Werde die wohl umlackieren, das Babyblau gefällt mir nicht so gut. :mrgreen:

Achja, und die Hupe schnarrt, da es nur eine Schnarre ist. Steht sogar in den Papieren so drin.

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7562
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
efendi hat geschrieben:
@Wenne:
Doch, doch, Ostern war gut, ich habe eine hellblaue PX gefunden, mit so einer komischen Plakette, aber die habe ich gleich abgemacht.

Werde die wohl umlackieren, das Babyblau gefällt mir nicht so gut. :mrgreen:

Achja, und die Hupe schnarrt, da es nur eine Schnarre ist. Steht sogar in den Papieren so drin.


Das mit der Schnarre ist mir schon klar :roll: - habe ja auch so eine Vespa. Doch dieser Begriff ist nicht Jedermann bekannt.

Solltest du so eine Vespa mit Plakette finden, dann darfst du mir hierzu gerne eine Nachricht schreiben. Ich hole sie mir dann. :genau:
Nicht dass ein Banause das Schildchen möglichweise abhebelt und dann noch umlackiert. :mrgreen:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ich dachte, Du hast eine ET3, die sogar zur AU muss, weil so jung. :mrgreen:

Stehst halt auf die jungen alten, hauptsache kein Kratzer dran. ;)

Du bist doch auch der mit der Cosa und XL2, oder? :mrgreen: :mrgreen: :vespa: :prost:

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7562
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Keine Kratzer an der ET3?
Mitnichten.
Wenn man schon mal an so eine Vespa rankommt, dann ist es zweitrangig, dass sie ein paar Kratzer hat und auch zur AU muss.
Das sind aber Nebensächlichkeiten.
Schaue sie dir doch mal an:

Bild

Bild
Eine wunderschöne Vespa mit ein paar Gebrauchsspuren.
Worauf ich aber Wert lege: Original und wenn es geht unbedingt im ersten Originallack!!!
Eine nachlackierte Vespa lasse ich lieber stehen. :mrgreen:

Cosa? :oops: hatte ich 10 Jahre zerlegt in der Bühne stehen und habe sie danach verkauft.

XL2 :oops: auch verkauft.... ;)

Eine goldfarbene PK habe ich noch :roll:
Eine neumodische Kiste, welche so gar nicht in mein Beuteschema passt. :P

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Die ET3 sieht aber aus wie neu. Ist da auch eine Plakette dran? :mrgreen:

Die goldene PK ist zumindest älter, als das Gros Deiner PXen. :harve:

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7562
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
efendi hat geschrieben:
Die ET3 sieht aber aus wie neu. Ist da auch eine Plakette dran? :mrgreen:

Die goldene PK ist zumindest älter, als das Gros Deiner PXen. :harve:


Ja, ich habe einen Aufkleber "Vespa-Club Japan" drangemacht. Ist ja eine Ausführung für den japanischen Markt. ;)

Goldene PK: Das Alter macht sie auch nicht schöner. :mrgreen:
Dann lieber eine neuere und dafür schicke PX. :genau:

Im Moment baue ich mir selbst ein Sondermodell - natürlich als Grundlage eine neuwertige PX ;) :lol:

Bis dann, viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 6656
Wohnort: N (BY)
Vespa: PX 200 E [+]
Land: ABSland
Ein Fake? Aber schon mit Plakette, oder?

_________________
Bild 1526 Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7562
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Die Plakette liegt schon parat - kommt auf den Handschuhfachdeckel rechts unten.
Ansonsten Fake - sofort erkennbar!!

Die kommenden Tage mehr ;) :lol:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de