Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich bin kurz davor (morgen) mir eine Vespa Primavera 2T 50 zu kaufen.
Habe Sie mir heute angesehen. 0 km auf der Uhr von privat.
Öl und Benzin leuchtet. Spiegel müssten noch montiert werden.

Meine Fragen:

Muss ich, nachdem Öl und Benzin aufgefüllt sind noch irgendeine Erstinspektion durchführen lassen oder kann ich direkt losfahren?
Woran erkenne ich das Modelljahr? Es ist eine schwarze Primavera mit einer beigen Sitzbank und USB.
Ein Datum auf dem Dokument ist von 2014 und das zweite Datum darunter ist vom 22.11.2016.
Hat die 50er vorne LED Beleuchtung? Konnte es an der Front nicht so wirklich erkennen..

Danke euch.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Apr 2017, 21:45
Beiträge: 273
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas 2017
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Das Datum von 2014 ist das der EC-Typ-Freigabe, das von 2016 das Ausstelldatum des COC. Nur die Bremslichtlampe ist eine LED, die anderen Leuchtmittel sind Halogen-Glühbirnen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
danke dir, also ist es Modelljahr 2016?! Und zum 2017er Modell sind nur die neuen Farben/ Sitzbankkombinationen, richtig?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Apr 2017, 21:45
Beiträge: 273
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas 2017
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Ich bin nicht so im Thema, zu welchem Zeitpunkt Piaggio den Modelljahreswechsel für die Vespa Primavera vornimmt. Bei vielen Autoherstellern war es traditionell immer nach den Sommerferien, also meist im September. Mittlerweile findet der Modelljahreswechsel bei einigen Autoherstellern bereits im April/ Mai statt. Meine Primavera 50 2T ist von 2017, hat USB-Port und ab Werk eine rote Sitzbank. Wichtiger als die Farbe der Sitzbank wäre mir persönlich die Frage der Garantie. Hat ein Piaggio-Konzessionär das Fahrzeug im Garantieprogramm angemeldet? Wenn nein, wie soll das geschehen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
Habe in dem Heft ein Übergabeschein für die Garantie gesehen, vom Händler abgestempelt und unterzeichnet. Garantebeginn 21.12.2016 dann für 2 Jahre.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Apr 2017, 21:45
Beiträge: 273
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas 2017
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Okay, das sollte beruhigen. Meines Wissens waren die letzten technischen Änderungen an der Primavera der Serieneinsatz des USB-Ports und die in Fahrzeugfarbe lackierte Innenseite des Beinschildes samt Handschuhfach und Trittblech. Wechsel von Lackierungen und Sitzbankbezügen sind mir unwichtig, zumal Nero Vulcano sowohl 2016 wie 2017 im Programm ist. Die Sitzbank kannst du jederzeit gegen eine andersfarbige wechseln mit Aufwand von ca. 130 Euro und etwa 15 Minuten Zeit. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
Klingt gut, dann werde ich wohl morgen zuschlagen :)
Mir fehlt dann nurnoch der passende Helm :-D
Einen Tipp, wo ich im Ruhrgebiet morgen hin könnte bzgl. original Vespa Helm? Oder Alternativen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Apr 2017, 21:45
Beiträge: 273
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas 2017
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Die Vespa-Helme hat bestimmt jeder Vespa-Händler. Die Auswahl des richtigen Helmes ist fast noch komplizierter als die der richtigen Vespa. Ich trage als Allergiker gerne einen Jet-Helm; mit einem Integralhelm habe ich subjektiv das Gefühl, nicht so gut Luft zu bekommen. Anderen ist ein Jet-Helm nicht sicher genug. Manchen sind Design und Farbe oder dass der Helm gut unter die Sitzbank passt wichtiger als Sicherheit. Du wirst den für dich richtigen Helm schon finden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
ja ich schaue morgen mal bei FC Moto oder so :)
HAbe übrigens heute zugeschlagen, es ist jetzt eine schwarze Primavera Modell 2017 50 4T 4V geworden, der Umwelt zur Liebe :D
Hole sie nachher ab! :vespa: :vespa: :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jun 2017, 11:47
Beiträge: 22
Vespa: Primavera 4T
Land: Deutschland
Habe mir jetzt den Shoei J.O. gegönnt :herz:
Sitzt wie angegossen! Kann diesen nur empfehlen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de