Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 06:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Do 6. Jul 2017, 20:11 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 15:59
Beiträge: 8
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland
Hallo,
Bin neu hier und brauche eure Unterstützung.
Wir ich und meine Partnerin suchen eine zuverlässige nicht
keine Bastler Vedpa. Am besten Automatik für auf die Arbeitsstelle ( einfach 11 Km) und für Stadtfahrten sowie kleinere Touren. Sie soll auch Huckepack auf einer
Fiedlerbühne an unserem Kastenwagen mit auf Reisen gehen.
Ich möchte höchstens 2600 Euro ausgeben. Wie sieht es bei älteren Modellen aus? Achso.... ich darf nicht mehr wie 150 kg auf die Bühne stellen . Sie soll mich und meine Partnerin tragen ca. 170-180 kg.
War mal bei einem Vespa Händler in Mainz. Der sagte da kämen nur zwei in die Auswahl. Die Gts oder wie die sich nennt ist aber zu schwer über 150 kg. Dann haben wir die Vespa 125 Primavera empfohlen bekommen. Gebraucht könnte ich eine von Privat bekommen. Blaumetalic, EZ: 3/2014 mit 3760 Km wenig gefahren kein Unfall kein Umfaller. Keine, Dellen und Kratzer. Alle Inspektionen gemacht, TÜV 8/2018 allerdings ohne Zubehör. Für 2750 Euro VB. Hatte gedacht wenn ich die auf 2400-2500 Euro runterhandeln könnte. Was meint Ihr? Bin für jeden Tip sehr dankbar. Meine Partnerin darf sie leider nicht fahren hat nur den 3 er Führerschein. Eine 50 er wurde mir nicht empfohlen, wäre zu schwach für uns.
Lg Bernhold


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Do 6. Jul 2017, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7500
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Mit der 50er, da stimme ich deinem Händler zu.

Wenn dein Träger nur 150kg darf, dann wird es wohl eine Sprint oder Primavera werden. Beide sind baugleich bis auf Felgen und Frontmaske.

Das von dir angegebe Angebot ist recht gut, meine Empfehlung geht jedoch dann eher zu einer 150er. Das bisschen mehr an Hubraum kommt euch bei Soziusfahrten sicher entgegen. Allerdings sind Angebote rar und die Preise etwas höher.

Vermutlich würde ich bei dem Angebot zuschlagen. Allerdings sollte dir bewusst sein, eine Vespa ist keine Rennsemmel und im 2er Betrieb erst recht nicht. Dennoch macht sie Spaß.

Die PV ist ein zuverlässiges Fahrzeug, die Inspektionsintervalle würde ich jedoch gut einhalten ;) dann steht einer langen Freundschaft nichts im Wege.

Gruß von der Lahn

Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 07:15 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 15:59
Beiträge: 8
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland
Guten Morgen,
gibt es noch ältere zuverlässige Modelle die für mich in Frage
kommen? So ein Mittelding..... zwischen Primavera125
und GTS ? Die GTS wiegt ja knapp 160
Kg :shock:
Bernhold


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 08:22 
Offline

Registriert: Fr 26. Dez 2014, 15:30
Beiträge: 248
Wohnort: Untermain
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Vespa LX 125


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:23
Beiträge: 642
Wohnort: Mittelfranken
Vespa: Sprint S 150
Land: Deutschland
Hallo Bernhold,

an deiner stelle würde ich die gebrauchte Primavera nehmen. Wenn der zustand wirklich Tip Top ist und ein Sommerfahrzeug, ist der Preis in Ordnung.

Bei der LX ie 3V ist der Motor ebenbürdig aber das Fahrwerk ist für den Soziusbetrieb nur dann empfehlenswert wenn Ihr eher Leichtgewichtig seid oder ein anderer Dämpfer eingebaut wird.
Die ET4 ist da noch besser als die LX, ist aber etwas langsamer und ein klein wenig nervöser im Fahrverhalten, (da gewöhnt man sich aber daran.) die Beschleunigung aber mindestens genausogut.

Gruß Tom

_________________
Bild

Bild
http://www.vfcde.de

1977 - 1979 Puch Cobra 4T
1995 - 1999 Sfera 80
2006 - 2007 LX 125
2007 - 2012 GTS 125
2012 - 2014 LX 125 3V Touring
ab 2015 - Sprint S 150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Sa 8. Jul 2017, 18:01 
Offline

Registriert: Do 6. Jul 2017, 15:59
Beiträge: 8
Vespa: Primavera 125
Land: Deutschland
Hallo zusammen....
habe soeben zugeschlagen. Blaue Primavera 125
EZ. 3/2014 mit 3700 Km sieht aus wie neu keine Krstzer Dellen oder sonstiges. Inspektion ist
2015 gemacht bei 3400 Km. Noch 13 Mon TÜV für 2500 Euro.
Läuft auch sehr gut. Jetzt wollten wir noch ein Topcase kaufen ... braucht man da auch einen Gepäckträger
dafür? Werde trotzdem mal beim Händler einen Oelwechsel machen lassen. Wo kauft ihr euer Zuvehör?
Eine Scheibe soll auch noch drauf.
Bernhold


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaufberatung Primavera125
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2015, 21:44
Beiträge: 312
Wohnort: Niederbayern / REG/DEG/PA
Vespa: GTS 125, PV 125 tour
Land: Deutschland
Glückwunsch zur Primavera, scheint ein guter Kauf gewesen zu sein :vespa:

Für das Topcase brauchst Du noch nen Top-Case-Träger.

Hier mal, was es so an Original-Zubehör für die Primavera gibt:

http://www.piaggio-vespa-rwn.de/vespa-z ... avera/?p=1

Wolpi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de