Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 18:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 19:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7457
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ende Nov. ist´s doch eh Wurst was das Fahren anbelangt - mit ner nagelneuen sowieso ... Ich würde mich lieber bis zum Frühjahr vertrösten und mich mehr an Forumstätigkeiten halten.... Ja,- ne,- vielleicht,- hab ich doch vorher schon geahnt u.s.w. ... Bis´de`Dich umguckst ist Frühjahr :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 818
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Vilstaler hat geschrieben:
..mehr an Forumstätigkeiten halten..


:klatschen:

Find´ ich richtig gut, einer kocht, der andere wäscht ab, feucht durchwischen mit Ajax ist auch ab und an angezeigt, Fuhrparkmanagement, HOT WAXING, Smiley-Pflege uvm...
Hier sind echt einige Tätigkeiten unterrepräsentiert... :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 19:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7457
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Hansebaron

Immer schön langsam,-... Ehrenämter wären ja auch noch zu vergeben wie die noch unbesetzte Stelle der Vespa-Telefonfürsorge, aber die will wohl keiner und bei einer Person wirste da den Tag über wegen absoluter Überlastung auch nicht so schnell durchkommen... :lol:

Bild

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Vilstaler am Mi 8. Nov 2017, 19:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 818
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Für langsam bin ich nicht hier, dafür hab´ ich meine Vollzeitstelle. :D

Aber Ehrenämter sind grundsätzlich zu befürworten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 07:50 
Offline

Registriert: Di 7. Nov 2017, 08:45
Beiträge: 14
Vespa: Sprint
Land: Jülich
Hansebaron hat geschrieben:
Tja, auch wenn es ihm durch deinen Beitrag jetzt erst klar wird: nun ist der Roller seit 2 Wochen bestellt,
und es wird sicher schwierig, diesen aufgrund mangelnder Tuningmöglichkeiten zu stornieren oder später zu wandeln,
zudem es laut Beitrag eine CDI geben soll, die dem Liberty 50 mit identischem iGET-Aggregat offenbar bereits Flügelchen wachsen lässt... ;)


Das ist mir klar und war mir auch schon vor Bestellung klar, aber danke. ;)

Ein Vergaser kam für mich nicht in Frage und ich denke, da es für die Liberty mit iGET eine CDI gibt, wird es die auf dauer sicher auch für die Vespa geben, genau ;-)


Zuletzt geändert von mbay am Do 9. Nov 2017, 07:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 07:51 
Offline

Registriert: Di 7. Nov 2017, 08:45
Beiträge: 14
Vespa: Sprint
Land: Jülich
Vilstaler hat geschrieben:
Ende Nov. ist´s doch eh Wurst was das Fahren anbelangt - mit ner nagelneuen sowieso ... Ich würde mich lieber bis zum Frühjahr vertrösten und mich mehr an Forumstätigkeiten halten.... Ja,- ne,- vielleicht,- hab ich doch vorher schon geahnt u.s.w. ... Bis´de`Dich umguckst ist Frühjahr :lol:


Ich möchte die Vespa gerne auch im Winter fahren (Fahrten zur Arbeit), da bei uns sowieso kaum Schnee liegt, sollte das mit entsprechender Pflege kein Problem sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 18:18 
Offline

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 8
Vespa: Sprint 4T4V
Land: Deutschland
In diesem Link gibt es Neuigkeiten zum 2018 Modell.

http://eicma.piaggiogroup.com/en_EN/vespa/

Also LED serienmäßig und überarbeitete Rückleuchte. Ich habe mir das Datenblatt zum 50 4S3V (iget) zusenden lassen und nun der Schock. Nur 2,4 kW (3,3 PS) und 3 Nm Drehmoment. Und dann ein Verbrauch von fast 2,9 L/100 km. Der alte 4T 4V hatte noch 4,4 PS und 3,8 Nm bei ca. 2,4 L/100 km Verbrauch. Das ist ein Leistungseinbruch von ca. 25%!!! Und das alles nur wegen Euro 4. Zum Glück hatte ich vor 3 Wochen noch schnell eine Sprint 4 T 4V gekauft. Angeblich der letzte V4 in Deutschland :-). Die LED Tagfahrlichter vorn und hinten rüste ich demnächst noch nach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 19:25 
Offline

Registriert: Mi 4. Okt 2017, 21:36
Beiträge: 47
Wohnort: Heidelberg am Neckar
Vespa: Sprint S 50 2T Bj 17
Land: Deutschland
Alles den Grünen ( :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ) und der Umwelt zu liebe. :herz: :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 06:09
Beiträge: 257
Wohnort: NRW
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Satte 1 PS weniger und das bei einer 4T 50er :roll:

Man tut echt alles, dass einem das 50er fahren keinen Spaß mehr macht. Aber mit dem kleinen Mann kann man es ja machen. :(

Hach was bin ich über meine 4,4 2T PS froh. :bier:

_________________
La vita è troppo breve per guidare auto noiose!

2007-2007 Rex RS450 4T
2007-2015 Kymco Yager GT50 4T
2015- Vespa Primavera 50 *Lucia* 2T
2016- Piaggio Ape TM *Giuseppe* 2T
:herz:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 818
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
The last 4V hat geschrieben:
Die LED Tagfahrlichter vorn und hinten rüste ich demnächst noch nach.

Moin, was mag das sein?

Tagfahrlicht hat keine Vespa, das sind ausnahmslos Standlichter in LED-Bauweise.
Und was meinst du mit hinten.. :?: :unwissend:

Eine 50er benötigt per Gesetz kein Standlicht, und hat aktuell weder die LED-Bauweise, noch eine W5W-Glassockelbirne im Hauptscheinwerfer.
Vorne Standlicht nachzurüsten, in Form der 125/150er Ausführung ist technisch aber möglich, und legal.

Damit du nicht so lange suchen musst: realisiert hat die LED´s in der 50er Muc_Sprint hier in diesem Thema:

https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=3 ... 6&start=15

Ciao, Dee

Foto: Bedienungsanleitung PV 125 MJ 2017


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 09:33 
Offline

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 8
Vespa: Sprint 4T4V
Land: Deutschland
Moin, das ist Richtig. Ich meinte damit natürlich die LED "Standlichter" im Blinker vorne wie bei der 125 er und die LED roten Rücklichter im Blinker hinten. Ich prüfe noch eine LED Birne in der Rücklichtleuchte anstatt der Glühbirne einzubauen. Das Bremslicht hat ja schon LED. Die neuen Blinker sind dann schwarz-getönt, passend zu meiner neuen schwarzen Vespa.

Oh man, was bin ich froh nicht auf das Modell 2018 gewartet zu haben, obwohl die neue Primavera mit 12 Zoll Felgen im Jacht-Club Design auch sehr schick aussieht :herz: . Aber nur 3,3 PS??? Nein Danke! :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 818
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
The last 4V hat geschrieben:
...und die LED roten Rücklichter im Blinker hinten.


Ja, die gibt´s nicht legal und von Vespa ab Werk schon gar nicht. Es gibt kein Vespa-Modell mit rotem Begrenzungslicht hinten.

So ein bling-bling aus einem Zubehörshop hat doch kein E- oder anderes gültiges Prüfzeichen.

Da kann man sich auch nen 4mm Loch in den Blinker bohren von innen, und einfach ne rote LED für 1,20 € von Conrad durchschieben, kommt auf´s Selbe raus. :)

Grüße, Dee

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 10:23 
Offline

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 8
Vespa: Sprint 4T4V
Land: Deutschland
Na ja, was heißt hier bling-bling? Mir geht es darum im dunkeln von hinten und vorne besser gesehen zu werden ohne mit einer Warnweste zu fahren. Und zum Thema legal: Als nächstes fliegt bei mir der Varioring raus. Das geht nämlich noch beim alten 4T :vespa: :D . Dann hat sich die Frage "Legal" und "Betriebserlaubnis" ohnehin erledigt. Und Conrad hat aber keine schwarz-getönten Blinker...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 818
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Auffälliges Lichttuning, was jeder Deputy-Sheriff sofort erkennt, ist halt bling-bling. :!:

Selbst bei schwarz getönten Blinkern gibt es nicht Viele mit Zulassung, wenn überhaupt, und glimmt da noch was Rotes im Blinker, ist das Interview schon so gut wie sicher.

Das Fahren ohne Trauring ist hingegen überhaupt nicht zu erkennen, wenn man mit 53 km/h nach Tacho (also nicht ständig voll aufgedreht)
einigermaßen mitschwimmt, und nicht auffällt durch offensives Fahren.

Und Conrad hat die LED´s und auch den Blinkerglaslack -MOTIP- 400ml- schwarz.

:vespa: viel Erfolg beim Projekt, gespannt auf das Resultat bin ich auf jeden Fall. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=d6JxgIfsrPM
https://www.youtube.com/watch?v=nHzWXIdUM78

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sprint S 50ccm Modell 2018
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 13:26 
Offline

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 8
Vespa: Sprint 4T4V
Land: Deutschland
Das sind natürlich alles gute Argumente :genau: . Hinten werde ich nun doch nicht rote Leuchten im Blinker verbauen, da auch die StVZO so etwas nicht vorsieht :x . Die Positionslichter vorne im Blinker wären aber zulässig. Die Vespa 2018 mit LED Hauptscheinwerfer hat laut Produktbild die gleichen Scheinwerfermaße, so dass man evtl. diese bei meiner 2017 später nachrüsten kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: VespaTom und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de