Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
http://www.vespaforum.de/

Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=37&t=44173
Seite 1 von 1

Autor:  JRD [ Mo 1. Jan 2018, 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h

Hallo 125er Erfahrene,
ich saß kürzlich auf der nagelneuen Primavera 125 meiner Freundin, um mal ein paar Meter zu testen.
Ich hatte das Gefühl, dass die 125er ab 70 km/h im Durchzug sehr zäh wird, so dass ich mir Sorgen machte,
wie man überhaupt eine V-Max von 90 - 95 erreichen kann.
Ist das typisch für eine 125er Neumaschine und wird das noch besser nach ein paar Einfahr-km?
Fahre selbst die GTS 300 touring und die hatte vom ersten Tag an satt Zug bis nahe an die V-Max.

Autor:  Wenne [ Mo 1. Jan 2018, 19:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h

Das wird noch besser. ;)
Die Vespa muss erst noch eingefahren werden. Ab 2 bis 3000 km sollte sich das gelegt haben.
Allerdings sind ehrliche 100 km/h auch nicht zu erwarten.

Viele Grüße
Wenne

Autor:  primawerda [ Mo 1. Jan 2018, 23:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h

Der Durchzug meiner PV 125 war bei mir sowohl
mit 800 Km, als auch mit 3 TKm auf dem Zähler
meditativ wertvoll.

Nach Umbau auf etwas größere Sprint Felgen konnte ich immerhin keine Verschlechterung spüren, dafür stieg die Vmax um gefühlte 2 km/h.
Einmal am Geschwindigkeitsgipfel angekommen,
wird die Vmax jedoch zäh verteidigt und man kommt erstaunlich schnell voran.
Zum Überholen sollte man also nur mit großer Überfahrt ansetzen. ;)

VG Jochen

Autor:  Kanaldeckel [ Di 2. Jan 2018, 12:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h

JRD hat geschrieben:
Fahre selbst die GTS 300 touring und die hatte vom ersten Tag an satt Zug bis nahe an die V-Max.

Hat die den neuen oder den alten Tacho (vor 2014)? Der alte Tacho geht um ca. 10 km/h vor und damit ist es leicht, die Werksangaben zu erreichen. Die Primavera 125 hat bereits den neuen Tacho , der sehr genau geht.

Kanaldeckel

Autor:  Vilstaler [ Di 2. Jan 2018, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Primavera 125 / Einfahren und Durchzug ab 70 km/h

Die Primavera Touring 125 Euro 3 aus 2016 meines Schwagers geht so 95/98 Sachen lt. Tacho wenn ich ihm mit dem bike mal nachfahre und auf meinen Tacho gucke und die Falschwerte von 2 km/h dabei schon abgezogen habe. Kommt jedoch eine kleinere Anhöhe fällt sie auf 90 Sachen ab.

Ich muss allerdings auch erwähnen das mein Schwager die vom 1.Tag an volle Pulle gefahren hat - koste es was es wolle meinte er "wenn se hin is is se hin dafür hab ich ja 2 Jahre Garantie" wie er meinte... Nuja,- ich würd´s nicht so machen... aber bitte - wie er meint :)
Km-Stand müsste bei der Primavera rd. 1300 km jetzt sein, aber insgesamt gesehen find ich die ganz flott bis halt wenn es gilt ne kleinere Anhöhe zu erklimmen, dann fällt sie rigoros runter trotz ihrer 14 PS?! Ich glaub 14 PS hat die doch die "Alte"...?! Wie das also mit der PS-reduzierten 2017-er ausschaut :unwissend: aber ich wollte Dir ja auch nur so nen Anhaltswert geben und deshalb glaube ich bei der Neuen auch nicht auf eine nennenswerte großartige Verbesserung. Da fehlen paar PS und ob die 2017-er überhaupt noch über 90 km/h kommt kann nur jemand genauer beantworten der auch eine fährt. Ohne die gefahren zu haben sagt mir mein innerer Schweinehund das die 2017-er an die Vorgängermodelle wohl nicht ganz hinkommt - hat ja auch keine 15 Pferdchen mehr, und paar Kilo mehr auf´m Buckel hat die GTS ja auch im Vergleich zu einer Primavera oder Sprint

Gruß! ;)

Florian

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/