Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Mo 31. Jul 2017, 17:37 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Habe gesehen das dass Thema schon leicht angesprochen wurde jetzt aber nochmal direkt die Frage
Ist das zu empfehlen ? Hatte den 50iger Rollerschein schon 1996 gemacht und da fuhren die
Dinger ja auch Minimum 50-65 km/h ...
Und Nu wenn man keinen Roller vor Baujahr 2001 hat gilt 45 km/h ...
Das ist ziemlich schade aber Abhilfe ist ja auch schnell geschaffen... Nur was sagt die Polizei dazu ?
Mir ist klar das ich nicht mit 65 km/h vor dene herfahren muss aber man weiss ja nie ...
Viele sagen die machen da nix andere sagen 65 km/h ist zu schnell... gelesen habe ich hier nun auch das ein schmälerer Ring auch eine Möglichkeit wäre ... was meint ihr ? Vor allem würde schonmal jemand aufgehalten? Wenn der Ring draussen ist und die Polizei sagt das die zu flott ist ... eure Antwort wäre ? Muss ein Werksfehler sein ? :lol:

Bin mir bei dem ganzen ziemlich unsicher was ich tun soll ....

Vg
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Mo 31. Jul 2017, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3435
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Ich bin in 7 Jahren genau einmal von der Polizei gestoppt worden, mit deutlich mehr als 50 km/h innerhalb einer geschlossenen Ortschaft. Nachdem die Polizisten gesehen haben, dass ich schon länger keine 16 mehr bin, haben sie pro forma noch einen kurzen Blick auf meine Papiere geworfen, die Vespa bewundert, und haben mit gute Fahrt gewünscht. Das war bisher alles. Neulich habe ich im Radio gehört, dass die Polizei hier in Rheinland Pfalz 3600 Beamte stark ist - inklusive Verwaltung, Kripo, Bereitschaftspolizei etc. pp. Da ist eine etwas zu schnell fahrende Vespa vermutlich auf der Prioritätenliste eher unten angesiedelt. Pech kann man immer haben, aber groß ist die Wahrscheinlichkeit nicht. Jedenfalls, solange man es nicht übertreibt, und durch auffällige Auspuffanlagen, Höherlegung oder übertriebene Geräuschentwicklung auf sich aufmerksam macht.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Mo 31. Jul 2017, 20:30 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Hallo Volker,
Danke für Deine Antwort !
Vielleicht können mir noch mehr von Ihren Erfahrungen berichten , Mut machen oder sogar abraten :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 344
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Dein Roller darf nur 45 km/h fahren, jegliche bauartige Veränderung ist nicht erlaubt. Da zählt es nicht, daß man früher auch schon schneller gefahren ist. Also diese Argumentation ist nicht möglich.
Ich fahre auch ohne Distanzring, hatte noch nie Probleme bisher (erst 2 jahre) und wohne in der Stadt Augsburg - also jetzt auch nciht gerade auf dem Land wo es keine Polizei gäbe.
Ich glaube nicht, daß man es Dir empfehlen kann, denn es muß jeder selber wissen was er tut. Es gibt viele Verfechter dessen, diesen Schritt nicht zu tun. Ich kenne aber bis heute keinen einzigen Menschen der erwischt wurde und mal sagen kann, welche Strafe es dann überhaupt dafür gibt.
Ich kenne bislang nur Menschen, die vor den schrecklichsten Möglichkeiten warnen.

Genau genommen empfehle ich es durchaus, ohne Ring zu fahren - schließlich haben die Erbauer sie für dieses TEmpo gebaut und ausgelegt und nur der deutsche Staat zwingt das Motörchen sich unnötig abzumühen. Aber wenn Du erwischt wirst, wird es Dir nichts nützen, daß es Dir hier jemand empfohlen. hat.

Grüße, Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 05:54 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Hallo Noodles ,
Danke für Deinen Beitrag! Natürlich würde ich mich auch nicht vor der Polizei auf Aussagen bzw Empfehlungen anderer rausreden wollen. Nur die Aussage, klar hab ich den Ring raus und jetzt läuft das Teil unerlaubter Weise gleich viel besser, kommt glaub auch nicht gut an :D
Ich finde diese Regelung mit 45 km/h mehr als Sinnlos ! Müssten auch andere Verkehrsteilnehmer in der Stadt 45km/h fahren könnte ich es eher nachvollziehen aber das man aus Rollerfahrern nun ein Verkehrshindernis macht wo die Autosfahrer überholen müssen bzw wollen... bringt für die Verkehrsteilnehmer auch nicht unbedingt mehr Sicherheit ... naja Deutschland halt :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 19:52
Beiträge: 61
Vespa: 50 cm³ Primavera 2T
Land: Deutschland
Diese ganze was passiert wenn ist unsinnig. Erstens kommt es anders und zweitens als du denkst.
Was Polizei und Gerichte machen wenn du erwischt wirst ist...mir egal. Wird wohl eine Ordnungswidrigkeit...und die bekomme ich ständig wegen flaschem Parken mit dem Auto. Was mich manchmal Nachdenklich macht ist, was passiert wenn ich einen Unfall bau. Mein Versicherungsschutz macht mir größer Sorgen wenn ich mit einem Zweirad unterwegs bin das verändert wurde. Das ist für mich ein Punkt den jeder mit sich selber ausmachen muss! Man sollte es mal gehört haben das der Versicherungsschutz verfallen kann wenn man ein Zweirad fährt das "getunt" wurde. Ja, ich schreibe kann und sollte und hätte und so...auch nichts genaues, aber ich bin kein Anwalt der es 100% weiß. Oh..wissen sollte. ;)

Was ich aber sagen kann ist, das wenn man Superplus fährt und eine "Rentnerscheibe" am Roller hat, es gefühlt 5 km/h mehr macht. Die Aerodynamik ist dann besser und Superplus bringt auch noch mal so 2 km/h gefühlt. Aber ob das als Ausrede bei der Polizei reicht....:mrgreen:

Aber aus der Praxis in Hamburg ist es mir noch nicht passiert das mich die Obrigkeit rauswinkt weil ich mit ca 55 km/h im Verkehr mit schwimme. Wie es aussieht wenn ich mal Nachts von A nach B fahre und die Straßen leer sind weiß ich nicht...denn wenn das passiert war ich auf irgendeiner Fete und hab ein paar Bier im Kopp, dann fahr ich Taxi.

Gruß Pat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 10:09 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Hallo Pat,
Danke für Deine Nachricht ! Hast du im ersten Satz die Onkelz zitiert oder Zufall ? :lol:
Meinst du mit Rentnerscheibe so ein Windschutzfenster ? :lol:
Mir ist das alles ja bekannt mit dem Versicherungsschutz Betriebserlaubnis etc.
45km/h darf sie mehr nicht ... Leben kann ich mit gutem Gewissen wenns dann 50 - 55 km/h werden ...
Aber ohne Ring fährt das Ding 65 km/h und das übersteigt wohl bei manchen die tolleranzgrenze .... Aber es macht unglaublich Freude... Bin halt hin und hergerissen und Sammle hier einfach Erfahrungen und Meinungen . Die Verantwortung habe ich dann selbst zu tragen ...
Danke nochmal für Deine Nachricht 8-)

:vespa: Gruß Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3543
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Christian.
Pat hat recht.
Im Zweifelsfall ohne Versicherungsschutz zu fahren, wären mir die 5-10km/h nicht Wert.
In deinem Fall würde ich eher darüber nachdenken die Kleine gegen eine 125iger auszutauschen.
Und schon sind alle Risiken weg und du kannst echte 55km/h in der Stadt fahren.
Und erstmal außerhalb der Stadt....
Und die Beschleunigung...
Da denk mal genau drüber nach.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 10:38 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Danke Mikesch auch für Deine Nachricht ! Du hast auch recht mit der 125iger, welche ich mir auch zulegen würde wenn ich den Schein hätte. Deswegen ist es vorerst mal die kleine Vespa 8-) ... Aber was noch nicht ist kann ja noch werden :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 651
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Zitat:
Und schon sind alle Risiken weg und du kannst echte 55km/h in der Stadt fahren.


Mikesch, das kostet auch 15.- Euro. :lol:

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 344
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus Grinch, ich bemerke jetzt erst, daß Du auch aus Augsburg bist. Wenn Du also mal testweise eine LX50 ohne Ring fahren willst, schicke mir eine PN bzw. Handynummer. Aber ich warne Dich: Das macht Laune. Alternativ könnte ich Dir empfehlen den Ring gegen einen kleineren Ring zu tauschen, so daß sie eben z.B. 55 fährt. Das ist zwar genauso verboten, fällt aber nicht ganz so auf. Kostentechnisch kein großer Akt, ich habe es beim Händler machen lassen.

Ciao,

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Distanzring entfernen ?
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 09:18 
Offline

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 15:34
Beiträge: 13
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa Sprint 50 2T
Land: Deutschland
Hallo Nooodles hast ne PN von mir :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de