Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 19. Apr 2018, 16:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 276 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 22:08 
Offline

Registriert: Sa 5. Dez 2015, 22:05
Beiträge: 105
Vespa: Primavera 50ccm 2T
Land: Österreich
Hallo zusammen,

Seit Wochen bin ich nun am überlegen mir eine Vespa Primavera 50 2T zu kaufen.
Das nötige Kleingeld habe ich bereits. Jetzt ist nur die Frage, WANN? Jetzt und dann gleich einwintern oder erst Anfang März?

Was muss ich beim Kauf beachten? Ich will mir ein Neufahrzeug kaufen!
Wie fahre ich sie ein? Gibt es irgendwo eine Anleitung? Bin noch nie Moped gefahren, nur Auto!

Will mir ein Topcase dazukaufen, irgendwelche Tipps? Welches Navi lässt sich mit der Vespa benutzen?

Braucht man einen erste Hilfe Kasten und eine Warnweste? Wo habt ihr diese?

Vielen Dank :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:20
Beiträge: 290
Wohnort: Deutschland
Vespa: Vespa P200E
Land: Westfalen
Huhu Marie

Also wenn Du den Winter nicht durchfahren möchtest, dann würde ich den
Roller erst im Frühjahr kaufen.

Im Winter mit einem Roller fahren als Anfängerin ist sehr gefährlich. Ich persönlich mag
Topcase nicht. Ich fahre lieber mit Rucksack. Topcase wird gerne mal aufgebrochen.

Bei einem Neufahrzeug würde ich schauen, dass keine Transportschäden am Roller sind.
Dann würde ich mich auch erkundigen wegen einer Garantie.

Wenn Du noch nie Roller gefahren bist, dann würde ich mir einen leeren Parkplatz irgendwo
suchen, wo Du ein wenig Stop and Go üben kannst, Kurven fahren, bremsen usw.
Alles natürlich erst mal ganz Easy going. Also nicht die Heldin spielen.

_________________
Pferd wurd irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller. Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 22:55 
Offline

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 21:17
Beiträge: 116
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Hallo,
wegen Winter stellt sich doch erst mal die Frage, ob sie in Wien oder im Bregenzerwald wohnt.
Im Frühjahr sind die Vespen halt mal teurer als im Frühjahr.
Um einen fundierten Rat geben zu können, sind nicht Mutmassungen hilfreich sondern gezielte Angaben der "Blutigen Anfängerin".
Mein' ich
Arno

_________________
Meine Beiträge müssen nicht notwendigerweise gezählt werden, ich bin nicht geil auf über 10.000 oder so


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 22:59 
Offline

Registriert: Sa 5. Dez 2015, 22:05
Beiträge: 105
Vespa: Primavera 50ccm 2T
Land: Österreich
Ich wohne in Wien :)

Wie habt ihr eure Vespa gegen Diebstahl gesichert?

Was tragt ihr beim Mopedfahren für Kleidung? Was habt ihr alles im Ablagefach gelagert?

Fragen über Fragen :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:06 
Offline

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 21:17
Beiträge: 116
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Hallo Marie,
warum keine 4T?
Diebstahlsicherung: wo soll sie nachts stehen?
Kleidung: wo willst Du sie fahren?
Erzähl doch mal Deine Vorstellungen, dann kriegst Du da auch jede Auskunft.
Gruß
Arno

_________________
Meine Beiträge müssen nicht notwendigerweise gezählt werden, ich bin nicht geil auf über 10.000 oder so


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8166
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Hallo Marie,



... und auch die Such Funktion liefert dir Ergebnisse, die zu lesen bis ins nächste Jahr führen dürfte.

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 594
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Hi,

zum Kaufen ist der Herbst / Winter schon die bessere Zeit, da geht preislich etwas mehr als im Frühjahr, wenn alle auf die Idee kommen, sich einen Roller zuzulegen.

Musst ja nicht gleich im dicksten Winter losfahren.

Zum Einfahren die ersten 500 Kilometer nicht Dauervollgas fahren, das wärs eigentlich.
Steht aber auch in der mitgelieferten Bedienungsanleitung. Ein vernünftiger Händler wird Dich aber auch in das Fahrzeug einweisen.

Sinnvoll ist es, sich gleich zu Beginn um eine ordentliche Rostvorsorge zu kümmern. Wenn ich mir heute noch mal ne Neue kaufen würde, würde ich sofort den Auspuff anständig lackieren.

Topkääs ist praktisch (finde ich), sieht aber auch ein bisschen nach Opa aus. Besonders viel geht allerdings in das Fuffziger-Topkääs nicht rein.

Verbandskasten und Warnweste muss nicht (zumindest in D; Österreich weiß ich nicht), zumindest der Erste-Hilfe-Kasten ist aber schon sinnvoll (da gibt es auch so kleine Motorrad-Varianten)

Ne Weste bitte nicht beim Fahren anziehen, das sieht saublöd aus
(duckundwech)

Klamotte ist Geschmackssache; man kann natürlich mit Shorts und Strandschlappen fahren, allerdings ist die Verletzungsgefahr bei einem Sturz mit 45 Sachen auch nicht so ganz ohne.
Ich habe `ne leichte Motorradjacke mit Protektoren, meine Kevlarhose trage ich aber auf der Fuffziger eher nicht.
Wichtig ist ein anständiger Helm.

Die beste Diebstahlsicherung ist eine Kasko Versicherung mit Diebstahlschutz. Ich habe allerdings auch immer eine dicke Kette mit Vorhängeschloss dabei.

Im Handschuhfach liegt meine Sonnenbrille und 'ne Packung Kaugummis. Mehr geht da auch nicht rein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:20 
Offline

Registriert: Sa 5. Dez 2015, 22:05
Beiträge: 105
Vespa: Primavera 50ccm 2T
Land: Österreich
Also :D

Nachts wird sie unter dem Garagendach meiner Oma stehen die ein Haus weiter wohnt. Sprich sie ist hinter dem Gartentor/Garagentor eingesperrt. Allerdings nicht wetterfest geparkt. Drum die Frage ob jetzt schon kaufen und dort unterstellen. Will ja nicht, dass von Anfang an gleich was kaputt geht oder rostet.

Werde nur in der Stadt fahren. In der Früh zur Arbeit und am Abend auf FH und dann zurück nach Hause wo ich sie bei meiner Oma abstellen werde.
Habe vor, außer das Wetter spielt nicht mit, schon täglich damit zu fahren!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 594
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Wenn sie draussen stehen soll, unbedingt von Anfang an vernünftig konservieren (lassen)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:25 
Offline

Registriert: Sa 5. Dez 2015, 22:05
Beiträge: 105
Vespa: Primavera 50ccm 2T
Land: Österreich
Machen das die Händler gleich wenn ich sie drum bitte? Oder ab in eine Werkstatt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8166
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
... wenn du einen guten Händler hast, kann man das gleich mitmachen lassen. Möglich ist auch, diesen Service in den Verkaufsverhandlungen aufzunehmen.

.... Warnweste im Helmfach, sowie 2. PAAR Handschuhe und Spanngummis (habe kein TC). Im Handschuhfach, Verbandspäckchen für Motorrad. Achte darauf, dass du den Regenschirm für dir Sitzbank installiert hast, wenn du das Teil kaufst.

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 594
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
PrimaVespa hat geschrieben:
... ...dass du den Regenschirm für dir Sitzbank installiert hast, ...



Gibt's da schon Bilder dazu ??


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8166
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
T9, Regenschutz! Neumodischer Mistkram so ein Schmartfone :mrgreen:

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 16:25
Beiträge: 2160
Vespa: .
Land: .
.


Zuletzt geändert von Exroller am Mo 16. Okt 2017, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 09:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 19:58
Beiträge: 1081
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Marie_ hat geschrieben:

Was tragt ihr beim Mopedfahren für Kleidung?



Was die Witterung fordert und was gefällt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Es grüßt
Stefan

VespaDimensionen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 276 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de