Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 06:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3212
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Generell finde ich die Lösung gut & schön.

Aber das grösste Manko dürfte die Akkulaufzeit sein. Eine Tour kann auch mal länger wie 2 Stunden dauern. Auch mit einer Vespa ;)

Aussage aus der Praxis: Akku hält leider nur 2 Stunden, daher kein Mehrwert gegenüber Smartphone-Lösung

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Ja Thomas, das meine ich auch. Das Handy will auch noch Saft. Hat man schon zwei Geräte die Energie verbrauchen.
Warum nicht nur EIN gescheites? Der Schminkspiegel ist nur was für Hobbynavigatoren die ne Eisdielenapp nutzen.

Auf Touren...wenn sie aus dem Bereich raus fahren wo sie sich auskennen, ist kein Saft mehr da. ;)
Kann man eigentlich einfach vergessen...

Wilfried


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8296
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Die gibt es doch in mehreren Farben. Dann kann man doch einfach ne andere dranmachen, bis die Farben aus sind, ist auch der Tag zu Ende. ;)

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
:lol: :lol: :lol: ...... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 21:09
Beiträge: 1680
Wohnort: Bonn
Vespa: GTS 125 i.e
Land: Deutschland
ne Leute was können wir uns doch glücklich schätzen den Wilfried in unseren Reihen zu haben der einfach für alles eine Ultima Ratio Lösung parat hat.

_________________
Gruss .. Ernst

apfelrockt on youtube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
ewa hat geschrieben:
ne Leute was können wir uns doch glücklich schätzen den Wilfried in unseren Reihen zu haben der einfach für alles eine Ultima Ratio Lösung parat hat.


Hab den Farbwechsel nicht vorgeschlagen Ernst. Fand das nur lustig.

Aber ich stehe immer noch zu nem Handy am Spiegel, obwohl ich schon lange Garmin Zümo fahre.

Ich werde auch die neue Navigon Mopped Naviapp probieren. Meine Handyhalterung ist noch montiert.
Stromanschluss hat die auch.
Habe zu TomTom eh ein gespaltenes Verhältnis. Hatte ich früher mal.
Erfahrungen erschaffen Meinungen. Muss jeder selbst rausfinden.
Bin aber auch nicht Naviblöd. Habe meine Karten immer unterm Sitz.

LG Wilfried


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7774
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
" Hobbynavigatoren die eine Eisdielenapp nutzen" ... ich lach mich weg!

Willi, du musst wirklich mal ne Tour mit mir machen, als 50er Fahrer ist man kreativ! Bei meinem 1. Anrollen sind wir Sträßcchen gefahren, die stehen in keiner Karte und keinem Navigationsgerät.

Für mich ist der Schminkspiegel als Gedächtnisstütze da. Was die Stromversorgung angeht:

Ne Powerbank in den Pausen, oder der USB im Handschuhfach liefern genügend Strom. Mein Handy schafft locker 2 Tage, trotz intensiver Nutzung.

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 7672
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
Nein Markus, wenn Dein Handy immer an ist zum navigieren, hält der Accu keine 2 Tage. Aber Handy kann man ja auch an die Bord-Buchse klemmen.
Geht um das Lenkerdisplay, was nur mit Accu läuft. Bei jedem Tank/Kaffeestopp an die Powerbox (die auch mal leer ist) anschließen ist lästig.

Ist kein Gerät für Touren. Wie gesagt, Eisdiele im Nachbarort.

Aber die Tour machen wir Beide. ;) Das ist ne andere Sache.

LG Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7771
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ich sag ja.... Die Jugend heutzutage... Alle brauchen so´n neumodernes Navi :roll:

Wir hatten nichts als nen Kompass beim Barras und dann haben sie uns ausgesetzt zu 5 Mann und wir mussten innerhalb von 6 Stunden dch. die Pampas um das vorgegebene Ziel zu erreichen. Kurz angepeilt und dann konnteste die Marschrichtungszahl ablesen und los gings über´n Acker,- quer durch´n Wald oder mitten durchs Maisfeld....Kein Akku,- kein Ladegerät nur die schweren Bergschuhe...

Na Euch möcht ich mal im Nirgendwo absetzen.... Spätestens wenn´s finster wird geht Euch doch die Düse :lol:

@TomRo

Du müsstest es doch noch wissen wie´s geht - warst doch sicher in Traunstein :)

Gruß! ;)

Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3212
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Ich würde auch sofort mein Navi, Handy Laptop usw wegwerfen wenn man die Uhr 30 Jahre zurückdrehen könnte ;)

Auch waren die Vespa PX200 & Lambretta noch bezahlbar :bier:

Da war ich aber noch Zündapp Fan. ZD20 mit Sitzbank! :herz:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Beiträge: 7772
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Starkes Rohr sie hat :mrgreen:

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3212
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Oder CS25.
Aber leider unerreichbar für mich :(
Bild

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7771
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Meine Kreidler mit 6,25 PS kostete Anno Domini als Gebrauchte 800 Märker, das waren 3 Lehrlingsgehälter :lol: ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 22:21
Beiträge: 8296
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Und damals hatten LKWs so etwa 6PS pro Tonne ...

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Roller Navi TomTom Vio
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 18:01 
Offline

Registriert: Fr 19. Aug 2016, 12:00
Beiträge: 36
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: Köln
Die Lösung mit dem Handy am Spiegel fällt für mich auch weg, weil das meiner Meinung nach einfach nur beschissen ausschaut, egal ob das Handy dran ist oder nicht. Ich habe noch keine Halterung gefunden, die optisch die Vespa nicht vergewaltigt.
Dennoch kann ich nach 6 Monaten das Vio für iOS bisher nicht wirklich empfehlen. Es fehlen einfach Funktionen die es bei der Android Version schon längst gibt. Das man nach fast 6 Monaten immer noch keine Zwischenziele auswählen kann ist einfach nur ein Armutszeugnis.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de