Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fuhrpark
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2015, 11:42
Beiträge: 16
Wohnort: 57368 Lennestadt - Saalhausen
Vespa: GTV 300 ie; GTS 125
Land: NRW
Guten Morgen,

da ich heute früh mal angefangen habe meinen Bastelschuppen aufzuräumen waren alle meine Zweiräder mal gleichzeitig an der frischen Luft :)

Meine BMW R65, Bj 1991, 45.000km gelaufen, 27 Ps gedrosselt von Werk aus über Nockenwelle (werde ich auch niemals offen machen, lieber noch eine R80 dazu kaufen wenn sich mal die Gelegenheit ergibt ;) )

In der Mitte meine 300er GTV, EZ 08/2011, 15.000km gelaufen, leider dieses Jahr nicht zu den Alp Days geschafft aufgrund Zeitmangel. Aber im Letzten Jahr eine Tolle Tour gemacht. Vom Lennestadt - Starnberger See - Ötztal - Timmelsjoch - Jaufenpass - alte Brennerstraße - Insbruck - Zillertal - Zillertaler Höhenstraße - Gerlospaß - Krimmler Wasserfälle - Alp Days Zell am See (3 Tage) - Großglockner Alpenstraße - und nach den Alp Days non Stop von Zell nach Hause (719km an einem Tag mit der Vespa gehen auch) :vespa:

Dann kommt noch meine Vergaser 125er, Bj 2007, 12.000km gelaufen. Hab ich im Frühjahr gekauft mit 5.500km - wie der Sauerländer sagt "für´n Appel und ´n Ei" weil sie nicht richtig lief. Das Ding hatte beim Vorbesitzer niemals eine Wartung gesehen und alles andere auch nicht, was sich aber im Preis niederschlug. Bisschen Risiko war dabei, aber bei der Probefahrt war mir schnell klar, Vergaser ins Ultraschallbad und dann rennt die "Lutzi". Leider war dem aber nicht so :lol: , nach einiger Bastelei habe ich nun andere ND (40er) und HD (110er) im Vergaser drin (normal ist glaube ich 38/105) und jetzt läuft sie perfekt, die anderen Wartungsarbeiten habe ich dann gleich mit erledigt weil es höchte Zeit war. Die 125er ist hier das Gefährt für den zäglichen Bedarf, ist mir auch egal wenns mal nass und dreckig wird, die anderen beiden kommen nur bei gutem Wetter auf die Straße.

Bild

Bild

Gruß,

Guido


Zuletzt geändert von Sauerlaender am Mo 7. Aug 2017, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fuhrpark
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2441
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Guido,
gern hätte ich mein Urteil zu deinem Fuhrpark abgegeben, aber leider sind die Fotos zu klein, so das man kaum etws erkennen kann.
Das liegt nicht an dir, sondern an der Forensoftware die keine größeren Fotos zulässt.

Tip: benutze http://www.picr.de

Auf dieser Seite kannst du deine Fotos hochladen und du bekommst fertige Links zum einfügen hier im Forum zurück.
Die Fotos werden automatisch verkleinert.
Die Größe ist optimal für Foren angepasst. (aber wesentlich größer als die derzeitigen)
Die Bedienung ist sehr einfach.
Das Ganze klappt hervorragend, du wirst sehen.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Zuletzt geändert von mikesch am Mo 7. Aug 2017, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fuhrpark
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7591
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Zu diesem Thema "Fuhrpark" gibt es sogar einen eigenen Thread. :elefant:

viewtopic.php?f=29&t=27997

Da kannst du deine Mopeds im Großformat auch nochmals reinstellen. ;)

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fuhrpark
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2441
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Guido.
Dein Fuhrpark gefällt mir.
Besonders jetzt wo ich was sehe. :mrgreen:
Alles mehr oder weniger in rot, auch meine Farbe. :D

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fuhrpark
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 7038
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Hallo erstmal! ;)

So ist´s richtig... je nach Laune mal die oder die andere - gefällt mir.... Polygamie bei Zweirädern ist doch nicht schlecht oder? :)

Gruß!

Florian

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de